Christine Manthey , Fred Manthey ERZÄHLCHEN von und mit Adelbert - Bändchen 4 - Geschichten zur Geschichte

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „ERZÄHLCHEN von und mit Adelbert - Bändchen 4 - Geschichten zur Geschichte“ von Christine Manthey

[EXTRA GROSSE SCHRIFT] Autoren Fred und Christine Manthey, Broschüre, 80 Seiten mit 20 Abbildungen. Sie halten nunmehr Büchlein 4 der Reihe „Erzählchen“ in der Hand. Wir danken Ihnen für Ihr fortgesetztes Interesse an unseren kleinen Publikationen. Zufall ist eine Kategorie, deren Betrachtungsweise in starkem Maße von der jeweiligen Weltanschauung des Lesers abhängt. Die eigene, persönliche Sicht für die Ursachen eines Zufalls wird in den folgenden 16 Erzählchen geradezu herausgefordert. „Zufall“ und Adelbert Erzählchen Nr. 18: „Wer will fleißige Handwerker sehen?“ (1996) Erzählchen Nr. 19: „Schmuckstück I“ (1987) Erzählchen Nr. 20: „Sie oder sie?“ (1960) Erzählchen Nr. 21: „ … und doppeltes Lottchen“ (1961) Erzählchen Nr. 22: „Des Deutschen liebstes Kind“ (1976/79; 2000/03) Erzählchen Nr. 23: „Hallo, wer kommt denn da?“ (2009) Erzählchen Nr. 24: „Den kenn´ ich doch!“ (2012) Erzählchen Nr. 25: „Ein Fall für drei“ (2010) Erzählchen Nr. 26: „Schmuckstück II“ (1992) Erzählchen Nr. 27: „Weil Sie mir …“ (1971; 1990/91, 2001) Erzählchen Nr. 28: „Solch ein Gewimmel …“ (1976; 1997/2007) Erzählchen Nr. 29: „So etwas gibt´s auch in Australien“ (2017) Erzählchen Nr. 30: „Salut ´Déjà-vu´!“ (um 1988) Erzählchen Nr. 31: „Wachet auf, wachet auf!“ (Anfang der 70er Jahre) Erzählchen Nr. 32: „Weihnachtserpel ´August´“ (um 2010) Erzählchen Nr. 33: „Unsere Lieblingskuh ´Lotte´“ (um 2015) Erzählchen Nr. 34: „Ei, ei, ei, ihr Hühnerchen“ (2009)

Stöbern in Romane

Underground Railroad

Eine tolle Heldin, die trotz aller Widrigkeiten nie aufgibt und immer wieder aufsteht, auch wenn es das Schicksal nicht gut mit ihr meint.

Thala

Swing Time

Eine sehr lange, gemächliche Erzählung, der streckenweise der Rote Faden abhanden zu kommen scheint. Interessanter Schmöker.

kalligraphin

Vintage

Überraschend gute und spannende Unterhaltung für jeden Blues- und Rock'n'Roll-Fan und alle die es noch werden wollen!

katzenminze

Die Geschichte der getrennten Wege

Fesselnd und langatmig, mal begeisterte mich der Roman, mal las ich quer. Ein gemischtes Leseerlebnis.

sunlight

Wie der Wind und das Meer

Liebesgeschichte, die auch einen Teil der deutschen Geschichte wiederspiegelt - mir fehlten die Emotionen

schnaeppchenjaegerin

Zeit der Schwalben

Einer toller, berührender Roman ... ein Ereignis, das man keinem Mädchen wünscht!

engineerwife

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen