Christine Nöstlinger

 3,9 Sterne bei 1.387 Bewertungen
Autorin von Gretchen Sackmeier, Wir pfeifen auf den Gurkenkönig und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Christine Nöstlinger

Die österreichische Schriftstellerin Christine Nöstlinger zählt mit über 100 Kinder- und Jugendbüchern zu den bedeutendsten Kinderbuchautoren des deutschen Sprachraumes. Geboren am 13.10.1936 in Wien wächst Christine Nöstlinger in dem Wiener Vorort Hernals auf. In ihrer Kindheit hat sie als Kind überzeugter Sozialisten unter dem Nationalsozialismus zu leiden. Nach dem erfolgreichen Bestehen ihrer Matura nimmt sie ein Studium der Gebrauchsgrafik an der Akademie für angewandte Kunst in Wien auf. Nachdem die erste Ehe früh scheitert, heiratet sie den Journalisten Ernst Nöstlinger, mit dem sie auch zwei Töchter hat. Nebenbei beginnt sie, für Tageszeitungen sowie Magazine zu schreiben und zeichnet ihr erstes Kinderbuch „Die feuerrote Friederike“, mit dem ihr auch direkt der Durchbruch gelingt. Es folgen jährlich mehrere Neuerscheinungen und darüber hinaus ist Christine Nöstlinger als Fernseh- und Rundfunkmoderatorin tätig. Ihre Bücher gibt es in viele Sprachen übersetzt und sind preisgekrönt, so ist sie stolze Trägerin der Hans-Christian-Andersen-Medaille für ihr Gesamtwerk. Darüber hinaus wird sie in den 70er Jahren mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet und dem Österreichischen Jugendbuchpreis. 2003 erhält sie gemeinsam mit Maurice Sendak den Astrid-Lindgren-Gedächtnispreis. Die Kinderbuchautorin lebt heute in Wien und hat mit einzelnen Romanen sechsstellige Auflagen erzielen können.

Neue Bücher

Cover des Buches Gretchen Sackmeier (ISBN: 9783751202565)

Gretchen Sackmeier

 (97)
Neu erschienen am 17.09.2021 als Taschenbuch bei Verlag Friedrich Oetinger GmbH.
Cover des Buches Das Austauschkind (ISBN: 9783737357609)

Das Austauschkind

Neu erschienen am 25.08.2021 als Hardcover bei FISCHER Sauerländer.
Cover des Buches Pudding Pauli deckt auf (ISBN: 9783707424102)

Pudding Pauli deckt auf

Neu erschienen am 19.07.2021 als Hardcover bei G&G Verlag, Kinder- und Jugendbuch.

Alle Bücher von Christine Nöstlinger

Cover des Buches Gretchen Sackmeier (ISBN: 9783751202565)

Gretchen Sackmeier

 (97)
Erschienen am 17.09.2021
Cover des Buches Wir pfeifen auf den Gurkenkönig (ISBN: 9783407742544)

Wir pfeifen auf den Gurkenkönig

 (68)
Erschienen am 06.09.2011
Cover des Buches Gretchen mein Mädchen (ISBN: 9783407786944)

Gretchen mein Mädchen

 (44)
Erschienen am 12.08.2005
Cover des Buches Konrad (ISBN: 9783841503879)

Konrad

 (49)
Erschienen am 01.12.2015
Cover des Buches Maikäfer, flieg! (ISBN: 9783407784759)

Maikäfer, flieg!

 (45)
Erschienen am 01.05.2001
Cover des Buches Gretchen hat Hänschenkummer (ISBN: 9783407786838)

Gretchen hat Hänschenkummer

 (40)
Erschienen am 27.10.2005
Cover des Buches Das Austauschkind (ISBN: 9783407741004)

Das Austauschkind

 (55)
Erschienen am 07.10.2008
Cover des Buches Neue Schulgeschichten vom Franz (ISBN: 9783789112126)

Neue Schulgeschichten vom Franz

 (35)
Erschienen am 20.05.2019

Neue Rezensionen zu Christine Nöstlinger

Cover des Buches Werter Nachwuchs - Die nie geschriebenen Briefe der Emma K. 75 (ISBN: B00289E1P6)Armillees avatar

Rezension zu "Werter Nachwuchs - Die nie geschriebenen Briefe der Emma K. 75" von Christine Nöstlinger

146 Seiten voller Weisheit
Armilleevor 2 Monaten

Es ist ein dünnes und unscheinbares Buch, dass ich "mal eben" weg lesen wollte. Und dann tat sich ein kleiner Schatz auf mit Geschichten einer Seniorin aus Österreich an ihre Familie und das Umfeld.

Diese Oma hat, wie so viele Menschen im hohen Alter, jede Menge in ihrem Leben erlebt und auch mit gemacht ! Und sie hat ihre eigenen Ansichten zum Geschehen in der Welt, Erziehung, Umgang mit den Finanzen, Politik und u. A. auch das Miteinander. Besonders mit Senioren, die man nicht plötzlich bevormunden kann, oder wie ein Kind behandeln.

Eine echt starke Frau wird hier ansichtig, die in kurzen Briefen mal die Dinge ins rechte Licht rückt. So wie sie es sieht. Ob es den Anderen passt, oder nicht.

Ganz herrlich zu lesen. Jeden Abend eine Geschichte, deren Thematik sich nachhaltig noch bis in den nächsten Tag hinein zieht.

Also, ich habe ein paar Wochen gebraucht, bis ich durch war ! *lach


Wer Humor hat, schafft das Leben leichter. Eine 75jährige verschickt fiktive Briefe an ihren werten Nachwuchs. Liebevoll-spöttisch.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Mr Bats Meisterstück (ISBN: 9783751200707)WilmaHs avatar

Rezension zu "Mr Bats Meisterstück" von Christine Nöstlinger

witzig, aber leider ziemlich schleppend
WilmaHvor 2 Monaten

Mr Bats Meisterstück von Christine Nöstlinger ist eine lustige Geschichte. Mr Bats kann Robis Oma verjüngen. Sie ist plötzlich wieder 5 Jahre alt. Robi erlebt ganz schön was mit seiner kleinen Oma. Der Beginn der Geschichte ist ziemlich schleppend. Die Wortwahl strengt teilweise beim Lesen ganz schön an. Witzige schwarz-weiß Zeichnungen sind in jedem Kapitel zu finden. 

Insgesamt ist das Buch ganz lustig. Mich hat es leider nicht ganz überzeugen können. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Mr Bats Meisterstück (ISBN: 9783751200707)romi89s avatar

Rezension zu "Mr Bats Meisterstück" von Christine Nöstlinger

Doppelt neu...
romi89vor 3 Monaten

Eine Neuauflage des Kinderbuchklassikers!

Das Cover wirkt frisch und modern, schlicht, aber witzig kommt der Superopa daher. Die Buchstaben tanzen aus der Reihe. Das macht Lust aufs Reinlesen!

Die Geschichte an sich hat mir damals als Kind gefallen und gefällt mir noch immer. Schon allein diese skurrile Vorstellung, dass Oma plötzlich wieder ganz jung wird... :-D Schade, dass es nicht wirklich funktioniert-...!

Auch meinem 8-jährigen Neffen konnte das Buch ganz gut begeistern.

Es ist eben ein Klassiker und damals war "alles noch etwas anders". Uns hat der letzte "pfiff" gefehlt für den 5. Stern - obwohl wir gar nicht genau sagen können,was es genau ist.
Wahrscheinlich einfach, weil die "Feriengeschichten vom Franz" unser absoluter Favorit sind! :-D Unschlagbar!

Doch das ist "Meckern" auf hohem Niveau!
Christine Nöstlinger ist und bleibt mit ihren tollen Kinderbüchern eine Koriphäe!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Eine turbulente Zeitreise und ein Verjüngungstrank mit erstaunlicher Wirkung!

Willkommen zur Leserunde "Mr. Bats Meisterstück: oder Die total verjüngte Oma" von Christine Nöstlinger. Bewerbt Euch jetzt für dieses Kinderbuch ab 10 Jahren. Hierfür vergeben wir insgesamt 20 Rezensionsexemplare in Print.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

Eine turbulente Zeitreise und ein Verjüngungstrank mit erstaunlicher Wirkung!

Willkommen zur Leserunde "Mr. Bats Meisterstück: oder Die total verjüngte Oma". Christine Nöstlingers Kinderbuch-Klassiker ist Oetinger Lieblingsbuch zum 75. Verlagsjubiläum und wir freuen uns, Euch diesen Titel vorstellen zu dürfen.

Wir suchen für diese Leserunde insgesamt 20 Leserinnen und Leser (gerne mit Kind) und vergeben hierfür die Rezensionsexemplare in Print. Ihr solltet Anfang Mai Lesezeit mitbringen und das Buch nach dem Lesen rezensieren.

Bewerbungsfrage: Stellt Euch vor, Ihr hättet einen Verjüngungstrank. Wie alt wärt Ihr gerne und warum?

Empfohlenes Lesealter liegt zwischen 10 bis 12 Jahren

Eine turbulente Zeitreise und ein Verjüngungstrank mit erstaunlicher Wirkung! Wer ist der geheimnisvolle Mr Bat? Er hat eine Zeitmaschine erfunden, und jetzt kann er Robis Oma sogar einen Verjüngungstrank anbieten. Allerdings weiß er selbst nur wenig über den Trank. Er hat ihn von einer längst verstorbenen Ur-Ahnin. Trotzdem trinkt die Oma gleich die ganze Flasche aus. Und zu Robis Erstaunen verwandelt sie sich innerhalb von Sekunden in ein fünfjähriges Mädchen. Das geht Robi eindeutig zu weit. Doch es gibt nur eine, die die Verwandlung rückgängig machen kann: Mr Bats Ur-Ahnin. Eine turbulente Reise in die Vergangenheit beginnt.

Leser mit eigenem Buch sind uns willkommen und herzlich eingeladen in der Leserunde mitzuwirken. Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

155 BeiträgeVerlosung beendet
WilmaHs avatar
Letzter Beitrag von  WilmaHvor 2 Monaten

https://www.lovelybooks.de/autor/Christine-N%C3%B6stlinger/Mr-Bats-Meisterst%C3%BCck-2701539706-w/rezension/3006251508/

Mich konnte das Buch leider überhaupt nicht überzeugen. Es war einfach nicht mein Fall. Deswegen habe ich das Schreiben der Rezension auch so weit nach hinten verschoben. Ich möchte mich trotzdem bedanken, dass ich mitlesen durfte.

Pudding Pauli deckt auf ist von der hr2-Hörbuchzeit auf die Hörbuchbestenliste Februar 2015 gewählt worden. Jetzt wollen wir eure Meinung wissen und verlosen 10 Hörbücher unter allen BewerberInnen! 


Pudding Pauli und seine beste Freundin Rosi sind einem gemeinen Verbrechen auf der Spur: Ein Unbekannter entführt die Hunde betagter Nachbarn und will sie nur gegen Lösegeld wieder zurück bringen. Die Erpresserbriefe sind mit „Der große Hexenmeister“ unterschrieben. Trotz Grippe, Hausübungen und täglicher Küchenpflichten nehmen die beiden die Ermittlungen auf und finden bald eine erste heiße Spur …

Die Schauspielerin Livia Klein liest Pudding Pauli so wie man sich Pudding Pauli vorstellt. Ein Hörbuch mit großem Unterhaltungswert.

Hier gibt es eine Hörprobe:
http://www.monoverlag.at/produktion/pudding-pauli-deckt-auf/

142 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Christine Nöstlinger wurde am 13. Oktober 1936 in Wien (Österreich) geboren.

Community-Statistik

in 961 Bibliotheken

von 80 Lesern aktuell gelesen

von 16 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks