Christine Nöstlinger Emm an Ops

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(3)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Emm an Ops“ von Christine Nöstlinger

»Weltweit bester aller Opse« - das ist Emms Großvater, dem sie alles anvertrauen kann. Ein Briefroman und Zwiegespräch zwischen zwei Generationen. Emma, genannt Emm, 13, hat keine andere Wahl gehabt, sie musste umziehen, weg von Krummbach, ihren Freunden und Ops, ihrem Großvater, an dem sie sehr hängt. Nur weil der Papa ein stellvertretender Schuldirektor werden will, sitzt sie jetzt in Wien. Was hilft es, dass es hier jede Menge Eissalons und Kinos gibt. In Wien kennt sie doch keine Menschenseele außer der Zimtschnepfe, die im selben Haus wie sie wohnt, und mit der sich Emm gleich am zweiten Tag in die Haare gekriegt hat. Am liebsten würde sie auf der Stelle zu ihrem Großvater zurückkehren. Ihr einziger Trost sind zunächst die Briefe, die sie sich schreiben. Ops kann sie alles erzählen: von den Gemeinheiten der Zimtschnepfe, von geschwänzter Schule, von ihrem Schwarm Steffl, der seinerseits nur für vollbusige Siebzehnjährige schwärmt, und von dem Stinkmist, den die Sache mit den geklauten Mathematik-Aufgaben nach sich zieht. Und Ops hat, wie es sich für einen Großvater gehört, für alles Verständnis, für vieles klugen Rat, Geduld und - das Wichtigste - ein großes Herz für seine Enkelin.

Stöbern in Kinderbücher

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

Der Wal und das Mädchen

Ein Muss für jedes Kinderbuchregal

Amber144

Nickel und Horn

Mit Nickel und Horn erleben wir hier ein sehr witziges und spannendes Tierabenteuer! Illustriert wurde das Buch wirklich wunderschön!

CorniHolmes

Kalle Komet

Wunderschönes Kinderbuch

Amber144

Evil Hero

Superhelden, Schurken und Schulfächer die man selbst gerne besuchen würde.

Phoenicrux

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen