Christine Nöstlinger Hundegeschichten vom Franz

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(2)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hundegeschichten vom Franz“ von Christine Nöstlinger

Solange er denken kann, hat der Franz Angst vor Hunden gehabt. Nicht nur vor großen mit spitzen Zähnen, auch vor kleinen mit Wedelschwänzen. Bis die Tante von seinem besten Freund, dem Eberhard Most, mit Blinddarmentzündung ins Krankenhaus muss und ihren Hund, ein braunes Riesenvieh mit Namen Berta, zum Eberhard in Pflege gibt... Mit Leserätsel im Anhang und Lesespielen im Internet unter www.lunaleseprofi.de

Ein scjönes Buch, Franz ist ja eh Kult und ich mochte Gunde damals sehr - damals passte alles und gehörte damals zu meinen Lieblingen.

— m0na1991
m0na1991

Stöbern in Kinderbücher

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sehr schön, kindgerecht und toll

    Hundegeschichten vom Franz
    m0na1991

    m0na1991

    01. May 2017 um 15:07

    (um mein komplettes Review zu lesen klickt HIER)Ich hab das Buch damals nicht aus der Hand genommen und es überall mit hingenommen. Ich fand es klasse.Heute gefällt es mir immer noch, aber ich hab ein bisschen mehr Dinge anzumerken, wie zum Beispiel, dass ich es ganz schön hart finde wie Franz's Familie auf ihn reagiert. Das ist mir damals icht so aufgefallen - wahrscheinlich übertreibe ich da auch voll - aber heute erschreckt es mich schon etwas!Ansonsten hab ich es sehr schnell durchgehabt, man muss ja wissen über was man reviewed, wenn man es vor Ewigkeiten gelesen hat! :D

    Mehr