Christine Nöstlinger Nagle einen Pudding an die Wand!

(29)

Lovelybooks Bewertung

  • 26 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(8)
(12)
(9)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nagle einen Pudding an die Wand!“ von Christine Nöstlinger

Der Koku, der in voller Länge übrigens Konrad Kurdisch junior heißt, kann nicht nur eine beneidenswerte Haarpracht sein eigen nennen, sondern auch ein ausgeprägtes Umweltbewusstsein. Seine Lehrer hat er damit wiederholt zur Verzweiflung und den Unterricht nahezu zum Erliegen gebracht. Was den Koku veranlasste Lehrer und Lehranstalt zu wechseln und seine umweltfördernde Taktik dazu. Statt durch Argumente zu überzeugen, versucht der Koku seine Mitmenschen seitdem durch Geheimaktionen wachzurütteln. Mit der Katharina, seinem Pult-Co., und ein paar anderen Klassenkollegen als Partnern...

Stöbern in Jugendbücher

Die Gabe der Auserwählten

Wie kann ein Buch an so einer Stelle enden? Wie soll ich denn jetzt bis nächstes Jahr warten?

live_between_the_lines

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

Enthält alles, was das anspruchsvolle Leserherz sich wünscht. Ein wichtiges und sehr authentisches Buch, das zum Nachdenken anregt.

Schassi

Erwachen des Lichts

Ich glaub, die Autorin hat das Genre verfehlt.

Sternennebel

Als wir fast mutig waren

Wunderschön

Simi_Nat

Wovon du träumst

Einfach toll!

Glitterfairy44

Constellation - Gegen alle Sterne

Wunderbarer Einstieg in ein neues galaktisches Abenteuer

MadameEve1210

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Nagle einen Pudding an die Wand!" von Christine Nöstlinger

    Nagle einen Pudding an die Wand!

    firlefanz

    30. December 2009 um 11:47

    Das Buch ist von 1990, aber heute, ein Jahrzehnt später, so aktuell wie nie zuvor. Christine Nöstlinger appeliert an den Öko in uns, ohne zu belehren. Denn bei den Mitgliedern der Grünen Zukunft geht allerhand schief. Da werden Wasserschläuche einbetoniert um die alten Herren vom samstäglichen Autowaschen abzuhalten, in einem Supermarkt werden Spraydosen verkleistert (wegen des Ozonlochs) und Autos ohne Kat grün angepinselt. Man hätte dieses Buch den werten Regierungschefs in Kopenhagen vorlesen sollen. Hätte vielleicht mehr gebracht.

    Mehr
  • Rezension zu "Nagle einen Pudding an die Wand!" von Christine Nöstlinger

    Nagle einen Pudding an die Wand!

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    24. October 2008 um 20:39

    Eines meiner absoluten Lieblings-Jugendbücher - ich weiß schon gar nicht mehr, wie oft ich es schon gelesen hab.
    Auch 18 Jahre später fesseln mich Charaktere und Geschichte immer wieder :-)

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks