Christine Rettl , Winfried Opgenoorth Schönen Gruß vom Hasenfuß

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schönen Gruß vom Hasenfuß“ von Christine Rettl

Was ist eigentlich ein Hasenfuß? Denn so wird das Wildschweinkind Schnauf von seinen Schwestern genannt. Schnauf will der Sache endlich auf den Grund gehen und zieht los, um einen echten Hasenfuß zu suchen. Auf seinem Weg lernt Schnauf viele andere Tiere kennen und staunt nicht schlecht, als er erfährt, dass sich nicht nur die kleinen, sondern auch die großen und starken unter ihnen manchmal fürchten – und sich bei Gefahr lieber in Sicherheit bringen. Denn: „Furcht aus Vorsicht schönen Gruß – macht noch keinen Hasenfuß!“ Christine Rettl und Winfried Opgenoorth haben hier eine fröhliche Bildergeschichte geschaffen, die mit ihren Reimen auch beim Vorlesen leicht ins Ohr geht und so Leseanfänger beim Lesenlernen unterstützt.

Stöbern in Kinderbücher

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen