Christine Rettl Schlaf ein, kleiner Bär

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schlaf ein, kleiner Bär“ von Christine Rettl

Zeit zum Schlafen - alle Tierkinder werden nach Hause gerufen. Doch genau wie bei kleinen Menschenkindern auch dauert es noch eine ganze Weile, bis endlich überall Ruhe einkehrt. Das Mäuschen ist noch überhaupt nicht müde, das Meisenkind hat Angst vor Gespenstern, der kleine Igel plappert und plappert, das Häschen hat noch Hunger, dem kleinen Bären tut der Bauch weh... Ein überaus liebevoll illustriertes Gute-Nacht-Buch aus stabiler Pappe für die Allerkleinsten.

Stöbern in Kinderbücher

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

Nickel und Horn

Eine witzige, spannende und abenteuerliche Geschichte zum Vor- und selberlesen

Kinderbuchkiste

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Spannung, Action, Tempo & Humor – Mit Henry Smart bekommt nun auch die deutsche Mythologie ihren Platz in den Reihen moderner Jugendbücher

BookHook

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Mit Penny&Co erleben wir hier einen besonders spannenden und gruseligen Fall. Klassenfahrt zu einer Gruselburg, was für ein Abenteuer!

CorniHolmes

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Mitmach-Bilderbuch

dermoerderistimmerdergaertner

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen