Christine Schneider Voller Hoffnung gekämpft - Diagnose Leukämie

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Voller Hoffnung gekämpft - Diagnose Leukämie“ von Christine Schneider

Meine Tochter Stefanie wurde nur 24 Jahre alt, bevor sie an dieser furchtbaren Krankheit Leukämie erkrankte und kurze Zeit später daran starb. Ich erzähle in diesem Buch von den unvorstellbaren Höhen und Tiefen, die wir durchlebten und wie meine Tochter diese Zeit bewältigte. §Stefanie plante gemeinsam mit ihrem Mann ihre kirchliche Traumhochzeit, als bei ihr Leukämie diagnostiziert wurde. Sie wollte doch nur glücklich sein und setzte alles daran, um wieder gesund zu werden. Doch was für andere selbstverständlich ist, war diesen beiden jungen Menschen nicht vergönnt. §Wir waren fest davon überzeugt, dass unsere Steffi es schaffen würde! Doch vier Wochen nach der Hochzeit wurden die fremden Zellen abgestoßen und zwei Monate später verstarb unsere über alles geliebte Steffi. §(5 Abbildungen)

Stöbern in Romane

Und jetzt auch noch Liebe

Es geht im Leben um viel mehr als den richtigen Zeitpunkt, den gibt es nämlich nur selten. Es ist wichtig, was man daraus macht!

unfabulous

Kukolka

Keine Kindheit in der Ukraine. Stattdessen: vergessen, verraten, verkauft. Ein hübsches Puppengesicht ist kein Garant für eine gute Zukunft.

Buchstabenliebhaberin

Ein Haus voller Träume

Ein stimmungsvoller Familienroman mit liebevoll ausgearbeiteten Charakteren.

Jashrin

Frühling in Paris

Zähe Geschichte. Aber ganz nett für zwischendurch..

Julchen77

Was man von hier aus sehen kann

Wundervolle Geschichte(n)! ♥️

PaulaAbigail

Der Frauenchor von Chilbury

Eine Hommage an die Kraft der Musik und das Singen in harten Zeiten des 2. Weltkriegs - chapeau den Frauen des Chors und J. Ryan ! 5* +

SigiLovesBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen