Cover des Buches Psychopathenpolka (ISBN: 9783954003204)K
Rezension zu Psychopathenpolka von Christine Sylvester

Psychopathenpolka

von kolokele vor 7 Jahren

Review

K
kolokelevor 7 Jahren
Ein Krimi, der in Dresden spielt? Da bin ich dabei!
Lale Andersen ist auf den Weg zur Arbeit, sie ist Hauptkomissarin. Dabei stößt sie mit einem Radfahrer zusammen. Der Unfall bleibt ohne Folgen, sie gibt ihm aber sicherheitshalber ihre Visitenkarte.
Wenig später erfährt sie, übrigens von ihrem Ex-Mann, dem Staatsanwalt, der auch noch eine größere Rolle im Buch spielen wird, dass sie von dem Radfahrer angezeigt wurde. Doch wieso?
Um das zu klären, sucht sie ihn, zusammen mit ihrer Partnerin Mandy auf und findet ihn tot auf seiner Arbeit vor.
Hat der Tod etwas mit dem Unfall zu tun oder was steckt dahinter?
Das ist nur ein Ermittlungsstrang, den die Abteilung rund um Lale in dem Buch zu verfolgen hat.

Mir hat das Buch insgesamt ganz gut gefallen, auch wenn seine Stärke eher nicht bei dem kriminalistischen Part liegt. Dafür ist die Schreibe der Autorin locker-flockig, die Charaktere sind sympathisch verschroben und das ganze Buch ist von vorn bis hinten voller trockenem Humor. Spannung nein, Lachen ja.
Wer außerdem noch Dresden ein bisschen kennt, wird auch an der Umgebung im Buch seine Freude haben, so gibt es doch den ein oder anderen Wiedererkennungseffekt.
Als Unterhaltungsroman also auf jeden Fall zu empfehlen.
Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks