Christine Troy

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(7)
(3)
(6)
(0)
(0)

Lebenslauf von Christine Troy

Christine Troy wurde 1981 in Dornbirn, Österreich, geboren. Glücklich verheiratet lebt sie mit ihrem Mann und den beiden gemeinsamen Kindern bis heute im beschaulichen Vorarlberg. Die Leidenschaft fürs Schreiben entdeckte sie erst mit Ende zwanzig. 2015 wechselte sie vom Jugendfantasy- ins Romance- Genre, wo sie sich über eine große und stetig wachsende Fanbase erfreut. Neben dem Schreiben arbeitet Christine als Werbe- und Hörbuchsprecherin.

Bekannteste Bücher

Honigfarben - Gefährliches Verlangen

Bei diesen Partnern bestellen:

Honigfarben: Gefährliches Verlangen

Bei diesen Partnern bestellen:

Honigfarben

Bei diesen Partnern bestellen:

Nibelar - Die Gruft

Bei diesen Partnern bestellen:

Nibelar - Das Bündnis

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Christine Troy
  • Einfach schön

    Honigfarben

    MartinaJacobsen

    26. February 2017 um 14:50 Rezension zu "Honigfarben" von Christine Troy

    Das Cover ist wunderschön gestaltet und besticht durch die warmen Farben und die sehr gut gewählte Schriftform. Wie jedes Buch der Autorin ist es flüssig geschrieben und geht durch die tolle Art, Gefühle zu beschreiben gleich unter die Haut. Mona wird in einem schwachen Moment vor die Wahl gestellt, Ehemann/ Heiratsantrag oder Trauer um ihren Vater. Da sie in ihrer Trauer keinen Kopf für einen Heiratsantrag und die verletzten Gefühle von Stefan eher zweitrangig sind, verlässt dieser sie kurzerhand und gibt ihr auch keine Chance ...

    Mehr
  • Es geht spannend weiter ......

    Honigfarben - Gefährliches Verlangen

    phinchensfantasy

    08. October 2016 um 21:05 Rezension zu "Honigfarben - Gefährliches Verlangen" von Christine Troy

    Inhalt : Der zweite Teil der Honigfarben - Reihe mit dem vielversprechendem Titel " Gefährliches Verlangen " knüpft genau da an , wo Teil eins endet , es ist sozusagen ein gleitender Übergang da . Für Mona geht es spannend und meeega heiß weiter , denn endlich kommt sie Trever näher und darf mit ihm all die Sachen erleben , die sie schon so lange in ihren Träumen verfolgen . Zusammen mit ihrer besten Freundin Sarah zieht Mona nämlich nach Phoenix , um dort , nach der Fusion mit Trevers Firma , zu arbeiten . Somit ist Trever nun ...

    Mehr
  • Es geht spannend weiter .........

    Honigfarben: Gefährliches Verlangen

    phinchensfantasy

    27. September 2016 um 20:37 Rezension zu "Honigfarben: Gefährliches Verlangen" von Christine Troy

    Inhalt : Der zweite Teil der Honigfarben - Reihe mit dem vielversprechendem Titel " Gefährliches Verlangen " knüpft genau da an , wo Teil eins endet , es ist sozusagen ein gleitender Übergang da . Für Mona geht es spannend und meeega heiß weiter , denn endlich kommt sie Trever näher und darf mit ihm all die Sachen erleben , die sie schon so lange in ihren Träumen verfolgen . Zusammen mit ihrer besten Freundin Sarah zieht Mona nämlich nach Phoenix , um dort , nach der Fusion mit Trevers Firma , zu arbeiten . Somit ist Trever nun ...

    Mehr
  • Wer kann schon honigfarbenen Augen widerstehen ......???

    Honigfarben

    phinchensfantasy

    19. September 2016 um 20:45 Rezension zu "Honigfarben" von Christine Troy

    " Honigfarben - Heimliche Lust " Inhalt : Mona fühlt sich total überrumpelt. Sie ist erst seit 4 Monaten mit Stefan zusammen, als er ihr ganz überraschend einen Heiratsantrag macht .Mona glaubt , dass Verlustängste seine Beweggründe sind , denn sein Vater ist erst vor kurzem bei einem Unfall ums Leben gekommen. Deshalb lehnt Mona seinen Antrag ab .Sie möchte ihn zwar heiraten , aber nicht jetzt in dieser Situation. Stefan ist zutiefst verletzt von ihrer Reaktion, wendet sich von ihr ab und verlässt sie schließlich. Nun beginnt ...

    Mehr
  • Einer der besten Erotikromane die ich bis jetzt gelesen habe!

    Honigfarben

    WAIBELJaci

    27. February 2016 um 21:34 Rezension zu "Honigfarben" von Christine Troy

    Christine Troy hat mit diesem Roman auf jeden Fall ins schwarze getroffen!Die Geschichte von Trever und Mona liest sich wirklich sehr gut. Das Buch ist in einem sehr flüssigen Schreibstil verfasst sodass es sich sehr gut lesen lässt.Trever ist wirklich ein Typ in den man sich einfach verlieben muss:Groß, muskulös, und mit sehr gutem Charakter.Mit Mona kann man sich in diesem Buch wirklich sehr gut identifizieren. Dieses Buch ist wirklich einer der besten Erotikromane die ich bis jetzt gelesen habe!

  • Ein tolles Fantasy- Buch...

    Nibelar - Die Gruft

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    08. April 2015 um 12:41 Rezension zu "Nibelar - Die Gruft" von Christine Troy

    ist Nibelar - Die Gruft! Der Stil erinnert mich ein wenig an J.R.R. Tolkien. Es lässt sich sehr gut und flüssig lesen, obwohl ich gestehen muss anfangs mit den vielen fremden Namen etwas durcheinander gekommen zu sein. Doch ist man in der Geschichte erstmal angekommen, legt sich das von ganz alleine. Es ist spannend und mit viel Leidenschaft geschrieben worden, das merkt man von der ersten Seite an. Ich bin auch gut reingekommen, obwohl ich den ersten Band nicht gelesen habe ... was sich aber demnächst noch ändern wird. Das ...

    Mehr
  • Ein Debütroman mit viel Potenzial ...

    Nibelar - Das Bündnis

    ConnyZ.

    03. May 2013 um 17:21 Rezension zu "Nibelar - Das Bündnis" von Christine Troy

    “Nibelar - Das Bündnis” ist der Debüt Fantasyroman der jungen Österreicherin Christine Troy. Nach ihrer Rezensionsanfrage war ich sehr gespannt darauf, in ihr Werk abtauchen zu dürfen. Verlegt hat es der Papierfresserchen MTM-Verlag, der es am 4. September 2012 in den Handel gebracht hat. 334 fantasielastige Seiten liegen neben mir, von denen ich nun rezensieren möchte. Danke für dieses schöne Rezensionsexemplar! Des Zwergenkönigs Nichte, Raja, lädt zur Hochzeit und auch ihr Freund Gweldon von den Waldelfen und der Älteste dieses ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks