Christine Troy

 4,4 Sterne bei 274 Bewertungen
Autorin von Breaking Defense, Honey Lips: Emily und weiteren Büchern.
Autorenbild von Christine Troy (©Christine Troy)

Lebenslauf von Christine Troy

Christine Troy wurde 1981 in Dornbirn, Österreich, geboren. Glücklich verheiratet lebt sie mit ihrem Mann und den beiden gemeinsamen Kindern bis heute im beschaulichen Vorarlberg. Die Leidenschaft fürs Schreiben entdeckte sie erst mit Ende zwanzig. 2015 wechselte sie vom Jugendfantasy- ins Romance- Genre, wo sie sich über eine große und stetig wachsende Fanbase erfreut. Neben dem Schreiben arbeitet Christine als Werbe- und Hörbuchsprecherin.

Neue Bücher

Cover des Buches Ein Touchdown für Olivia (San Antonio Lions 1) (ISBN: B091FGRQRY)

Ein Touchdown für Olivia (San Antonio Lions 1)

 (5)
Neu erschienen am 30.04.2021 als E-Book bei .
Cover des Buches Counterplay (ISBN: B08TCJZJFG)

Counterplay

 (8)
Neu erschienen am 20.02.2021 als E-Book bei .

Alle Bücher von Christine Troy

Cover des Buches Breaking Defense (ISBN: 9783746013572)

Breaking Defense

 (32)
Erschienen am 12.12.2017
Cover des Buches Honey Lips: Emily (ISBN: B083V2XGVG)

Honey Lips: Emily

 (26)
Erschienen am 13.01.2020
Cover des Buches Honey Lips: Charlotte (ISBN: B086B5YL99)

Honey Lips: Charlotte

 (23)
Erschienen am 23.03.2020
Cover des Buches Honey Lips: Cassie (ISBN: B07Z2WGP6N)

Honey Lips: Cassie

 (21)
Erschienen am 24.10.2019
Cover des Buches Love Interference (ISBN: B07D5GY7NB)

Love Interference

 (23)
Erschienen am 17.05.2018
Cover des Buches Deception Zone (ISBN: B07HL9H91Y)

Deception Zone

 (18)
Erschienen am 21.09.2018
Cover des Buches Players Temptation (ISBN: B081Y5LBXY)

Players Temptation

 (17)
Erschienen am 23.11.2019
Cover des Buches Iced Heart (ISBN: B07QMTDGNL)

Iced Heart

 (16)
Erschienen am 15.04.2019

Neue Rezensionen zu Christine Troy

Cover des Buches Ein Touchdown für Olivia (San Antonio Lions 1) (ISBN: B091FGRQRY)Nika488s avatar

Rezension zu "Ein Touchdown für Olivia (San Antonio Lions 1)" von Christine Troy

Ein Touchdown für Olivia
Nika488vor 3 Tagen

Mein Herz schlägt für Sport-Romance und schon beim Blick auf das Cover wusste ich, ich werde es lesen müssen. Es geht hier um Football und wer mich kennt weiß, daran komme ich nicht vorbei. Eine meiner Lieblingssportarten. Noch dazu hat mich auch hier der Klappentext sehr neugierig gemacht. 


Der Schreibstil von Christine Troy ist mir nicht unbekannt, denn ich habe schon einige Bücher von ihr gelesen und kam daher sehr gut im Geschehen an. Ihre Art und Weise, wie sie ihre Leser mit in die Handlung zieht begeistert mich immer wieder. Ich konnte mich super in die Situationen hineinversetzen, habe die Spannung gefühlt und selbst Brauchkribbeln bei den Beschreibungen bekommen. Ein Buch, was mich absolut mitgerissen hat.


Es handelt sich bei diesem Buch um das erste einer vierteiligen Reihe, natürlich wird es in allen Büchern über Spieler der San Antonio Lions gehen. Meine Freude auch in die anderen Teile der Reihe einzutauchen ist riesig. Zum Glück müssen wir Leser nicht lang warten, bis der nächste Teil erschient. Denn die kommenden 3 Freitage gibt es dann Nachschub. Wie sich mein Footballherz freut. 


Der Einstieg ins Buch ist super spannend, man bekommt einen wundervollen Einblick in die Anspannung, welche in den letzten Minuten auf dem Feld herrschen und wie schnell man als Sportler reagieren muss. Außerdem wird einem klar gemacht, wie die Rangordnung ist und wie manche Menschen mit Macht ticken. Easton ist der Quarterback der San Antonio Lions und hat es scheinbar nicht so einfach. Denn der Owner scheint nicht begeistert von dem teuren Traide zu sein. Aber Easton wäre nicht Easton. Er will sich beweisen. 

Nach dem Opening Game geht die Mannschaft in einen noblen Club und wollen ein wenig feiern. Easton ist nur wenige Minuten vor Ort und zack liegt ihm eine hübsche Frau in den Armen. Nur die Umstände machen ihn rasend. Warum kann dieser Typ diese junge Frau nicht in Ruhe lassen? Warum provoziert er denn? Dennoch kann er nicht anders als Olivia zu beschützen. Sie ist Tänzerin im Bones und ist auf ihren Job angewiesen. Sie hofft, dass sie durch die Situation zwischen Easton und Eric keinen Ärger heraufbeschwört und evtl ihren Job verlieren kann.  Nur dieser Mann mit den gletscherblauen Augen lässt sie nicht kalt. Dabei hat sie doch einen Vorsatz: nichts mit einem Typen aus dem Club anfangen. Nur wird ihr das gelingen? Kann sie diesen heißen Typen vergessen?


Ich kann euch sagen, ich habe dieses Buch verschlungen und geliebt. Es war mir eine Freude in die Handlung einzutauchen. Alle meine Wünsche und Erwartungen wurden erfüllt. Meine Vorfreude war riesig und nun bin ich noch mehr auf die anderen drei Bücher gespannt, wo es um andere Paare gehen wird. Jedes Buch ist von einer anderen Autorin verfasst. Das finde ich immer unglaublich spannend und natürlich bin ich neugierig, ob wir evtl Easton und Liv in dem Nachfolgebuch vllt wiedertreffen. Wer weiß, wer weiß.  


Insgesamt ein wahnsinnig guter Auftakt und wieder ein Buch in absoluter Christine Troy Manier. Ich freue mich immer auf Bücher von ihr und bisher hat mich noch nicht eins nicht abgeholt. 


Für Freunde von Sports-Romance eine absolute Empfehlung.


Insgesamt gebe ich dem Buch 5 von 5 Sterne 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Ein Touchdown für Olivia (San Antonio Lions 1) (ISBN: B091FGRQRY)Nina_Sollorz-Wagners avatar

Rezension zu "Ein Touchdown für Olivia (San Antonio Lions 1)" von Christine Troy

Ein Touchdown für Olivia (San Antonio Lions 1) / aufregender Auftakt der Reihe
Nina_Sollorz-Wagnervor 5 Tagen

In " Ein Touchdown für Olivia (San Antonio Lions 1) " fällt Easton, dem neuen Quarterback der San Antonio Lions bei der Siegesfeier in einem Nachtclub die Käfigtänzerin Oliva förmich in die Arme. 

Sofort ist Easton von der jungen Frau begeistert und erhofft sich mehr von der Nacht. Doch Liv, wie sie von Freunden genannt wird, lässt den gutaussehenden Profisportler abblitzen. 

Als sie per Zufall erneut aufeinander treffen, ist Liv schon wieder in einer prekären Situation und Easton kommt ihr abermals zur Hilfe. 

Olivia, die sich zum Studium Geld mit dem tanzen dazu verdient, hält sich normalerweise von Gästen des Clubs fern, doch gegen die Anziehung zu Easton ist sie machtlos und lässt sich besseres Wissens auf ihn ein.

Gibt es für beide eine Chance, oder wäre Liv besser ihren Vorsätzen treu geblieben? 

Die Story hat mich gleich in ihren Bann gezogen, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Liv und Easton mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen und so manche mitfühlende Momente.

Ich musste das Buch in einem Rutsch durchlesen, da ich wissen wollte, ob es für beide ein Happy End gab. 

Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne. 


Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Ein Touchdown für Olivia (San Antonio Lions 1) (ISBN: B091FGRQRY)Hase2704s avatar

Rezension zu "Ein Touchdown für Olivia (San Antonio Lions 1)" von Christine Troy

Schöner Auftakt
Hase2704vor 8 Tagen

Das Cover ist gut gelungen und passt sehr gut zum Buch dazu. Auch die anderen Bänden der anderen Autoren passen gut dazu und die Reihe ist damit richtig stimmig.


Der Schreibstil ist sehr angenehm und die Geschichte lässt sich leicht und flüssig lesen. Sie wird abwechselnd aus der Sicht von Olivia und Easton erzählt - ich liebe diese Sichtweise, weil man die Protas dadurch viel besser kennen und verstehen lernt.

Mir hat der Einstieg in die Geschichte schon richtig gut gefallen - die Tänzerin fällt vom Himmel und er fängt sie auf. Und dann gibt es dieses Knistern zwischen den beiden und das obwohl sie lieber nichts mit jemanden von dem Club anfängt - doch gegen so etwas kann man sich einfach nicht wehren. 

Was mir auch sehr gut gefallen hat - ist der Einblick in das Team der Lions und wie sich Easton erst dort hineinarbeiten musste. Der Clubchef war echt ein richtiger Arsc.. und was er mit ihm abgezogen hat - echt eine Frechheit - ich konnte sein Verhalten ihm Gegenüber dann total verstehen. 


Ich fand den Auftakt sehr gut gelungen und ich bin schon auf die Folgebände gespannt.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Christine Troy im Netz:

Community-Statistik

in 162 Bibliotheken

auf 17 Wunschzettel

von 51 Lesern aktuell gelesen

von 8 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks