Christine Troy Nibelar - Die Gruft

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nibelar - Die Gruft“ von Christine Troy

Zehn Tage ist es nun her, dass Walgerad, die Stadt der Feuerelfen, von einer Schar Yarge heimgesucht und in Schutt und Asche gelegt wurde. Seither warten Zwerge und Waldelfen fieberhaft auf Nachricht des jagenden Volkes. Doch als Nilwa, der magische Eishabicht, die lang ersehnte Botschaft endlich überbringt, werden die Mitglieder des Bündnisses überraschenderweise nach Miragon gebeten, wo sie eine ebenso unerwartete wie unaufschiebbare Aufgabe erwartet.

Stöbern in Jugendbücher

Wir fliegen, wenn wir fallen

Ich hab mich in Noel und Yara verliebt. Danke Phil! Herzwärmend und Hoffnungsvoll

Maybeangle

Kiss me in Paris

Süße Lovestory, leider ohne tiefe und sehr vorhersehbar, aber schöner Schreibstil.

Maybeangle

Goldener Käfig

Am Anfang etwas langatmig, aber zum Ende Spannung pur!

buecherliebe

Die Fabelmacht-Chroniken - Flammende Zeichen

Gute Idee mit überraschenden Wendungen, aber mittelmäßigen Charakteren. Trotzdem spannend bis zur letzten Seite!

SabrinaSch

THE AMATEURS - Wenn drei sich streiten

Ein spannender 2. Band! Etwas schwächer als der 1., aber absolut lesenswert :)

KleineNeNi

Morgen lieb ich dich für immer

Mitreißend und gefühlvoll... Perfekt für Fans der Autorin

colourful-letters

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein tolles Fantasy- Buch...

    Nibelar - Die Gruft

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    08. April 2015 um 12:41

    ist Nibelar - Die Gruft! Der Stil erinnert mich ein wenig an J.R.R. Tolkien. Es lässt sich sehr gut und flüssig lesen, obwohl ich gestehen muss anfangs mit den vielen fremden Namen etwas durcheinander gekommen zu sein. Doch ist man in der Geschichte erstmal angekommen, legt sich das von ganz alleine. Es ist spannend und mit viel Leidenschaft geschrieben worden, das merkt man von der ersten Seite an. Ich bin auch gut reingekommen, obwohl ich den ersten Band nicht gelesen habe ... was sich aber demnächst noch ändern wird. Das Wörterverzeichnis hinten im Buch finde ich sehr hilfreich, eine super Idee!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks