Christine Walch

 4 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor*in von Wo der lachende Mond weint, Hauptsache heiraten und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Christine Walch studierte in Wien und Salzburg Germanistik, Philosophie und Kunstgeschichte. Die langjährige Beschäftigung mit alpiner Literatur ließ den Plan reifen, die alpine Frühzeit speziell im Salzburger Raum in einem Buch lebendig werden zu lassen. Viel Kurioses und Wissenswertes aus der Zeit vor der Gründung der alpinen Vereine und viele heute weitgehend unbekannte Protagonisten zum Wiederentdecken!

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Christine Walch

Cover des Buches Wo der lachende Mond weint (ISBN: 9783903155220)

Wo der lachende Mond weint

 (1)
Erschienen am 05.04.2017
Cover des Buches Alpingeschichten (ISBN: 9783991520320)

Alpingeschichten

 (0)
Erschienen am 06.10.2023

Neue Rezensionen zu Christine Walch

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Worüber schreibt Christine Walch?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks