Christine Weber

 4.7 Sterne bei 52 Bewertungen
Christine Weber

Lebenslauf von Christine Weber

Christine Weber wurde im November 1990 in Oberbayern geboren, wo sie nach wie vor lebt. Als Chimäre aus Frechdachs, Bücherwurm und Nachteule packte sie bereits in jungen Jahren die Schreiblust, die sich heute besonders auf die Bereiche Fantasy und Thriller erstreckt. Sie liebt witzige Dialoge, überraschende Wendungen und tragische Helden – am besten in Kombination. Wenn sie nicht gerade mit ihren Charakteren um ein Happy End ringt, verwirrt sie beruflich Kinder mit Zahlen und lateinischen Sprichwörtern oder erfreut ihre beiden Wohnungstiger mit Tanz und Gesang. Mit der Veröffentlichung ihres zweiteiligen Debütwerks „Der fünfte Magier“ erfüllt sie sich einen lang gehegten Kindheitstraum.

Alle Bücher von Christine Weber

Der fünfte Magier: Schneeweiß

Der fünfte Magier: Schneeweiß

 (52)
Erschienen am 18.05.2018

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Christine Weber

Neu
TanjaChristmanns avatar

Rezension zu "Der fünfte Magier: Schneeweiß" von Christine Weber

Tanja Christmann (TC´s gemütliche Leseecke)
TanjaChristmannvor 2 Tagen

Zum Inhalt mit meinen Worten:

Sorak wächst in einer kleinen Gemeinschaft auf, die Drachen als Bedrohung ansehen. Deshalb ist die Gemeinschaft nach dem großen Krieg auch geflohen um wo anders zur Ruhe zu kommen... Zumindest ist das die Wahrheit, die Sorak und den anderen über all die Jahre hinweg erzhält wurde.

Doch an einem Abend begegnet ihm ein Drache. Er versucht ihn zu warnen, doch er hat nur Angst vor diesem. Feuerdrachen fallen über sein Dorf her. Doch Sorak wird gerettet. Und ab diesem Zeitpunkt ändert sich alles für ihn. Er erkennt, dass er über Jahre hinweg belogen wurde und das nicht nur in einer Hinsicht. Aber warum hat er nicht so ein starkes Band zu seinem Drachen, wenn er doch angeblich ein Magier ist? Und dann ist da noch der gefährliche Gegner der Drachenstadt überfallen möchte... Doch ist alles so wie es scheint, oder ist es doch anders?!


Meine persönliche Lesemeinung:

Ich habe die Lesezeit sehr genossen. Ein Buch über und mit Drachen und das wirklich mal ganz anders. Von Intriegen, Lügen wurde auch nicht gespart. Was aber wirklich sich wunderbar in die Geschichte eingebunden hat. Ich war ein Teil der Geschichte, konnt die Luft spüren, als ich auf dem Rücken von Smaragd gesessen habe. Ich habe mit Sorak gelitten, als er sein Dorf verlor und auf manch andere schwere Prüfung gestellt wurde. Wer Drachengeschichten liebt, der wird auch dieses Buch lieben.

Für mich blieben ein paar Fragen offen, welche ich aber hoffe, dass sie in der Fortsetzung beantwortet werden. Auf diese freue ich mich um so mehr, weil ich natürlich wissen möchte, wie es mit Sorak weiter geht und was er mit seinen gewonnenen Erkenntnissen machen wird.

Wirklich wunderschöne Geschichte. Ein super toller Schreibstil, der es mir hat nicht langweilig werden lassen.

Von mir bekommt die Geschichte Drachenmagische 5 Sterne.


Mein liebstes Zitat aus dem Buch:

„Wieder wurde einfach über seinen Kopf hinweg entschieden: was er tun, zu fühlen, zu denken hatte.“


Kommentieren0
2
Teilen
himmelsschlosss avatar

Rezension zu "Der fünfte Magier: Schneeweiß" von Christine Weber

Ein richtig guter Debütroman!
himmelsschlossvor 3 Tagen

Alleine durch das wunderschöne Cover wurde ich aufmerksam auf dieses Buch. Es passt so unglaublich gut zu der Geschichte und ist wirklich ein wahrer Eyecatcher. 

Der Einstieg in die Geschichte fiel mir unglaublich leicht, da die Autorin mit den Wörtern spielt und uns Leser einfach eine tolle Beschreibung von Welten, Umgebungen, Charakteren und Ereignissen liefert. Ich hatte ständig ein wahres Kopfkino laufen und konnte die Szenen richtig sehen ... Das schaffen nur wenige Autoren, aber hier war es durchgehend so. 

Ein toller Aspekt an der gesamten Geschichte war das es nicht nur "Gut" und "Böse" gab, nein, das es sich überschneidet und jede Seite ihre positiven als auch negativen Einwirkungen hat. Hier verschwimmt das gute und böse und es war erfrischend anders. Ich mochte die Idee und wie die Autorin es umgesetzt hatte. Die Autorin gibt uns Lesern die Möglichkeit selbst über einige Ereignisse nachzudenken und zu grübeln, denn hier werden nicht alle offenen Fragen beantwortet oder zu viel erklärt. Es lässt Spielraum für unsere eigenen Gefühle und Überlegungen. Wirklich ganz toll. 

Ich kann zu der Story gar nicht so viel sagen, außer das es wirklich sehr spannend war und das Ende auch einige Überraschungsmomente versteckt.


Fazit:
Ein wirklich unglaublich ausdrucksstarkes Buch was uns Lesern die Möglichkeit gibt selbst zu überlegen und nicht alles auf dem silbernen Tablett  gelegt zu bekommen. Ich fand es einfach nur unglaublich spannend und es hat so viel Potential was auch definitiv genutzt wurde.

 

Kommentieren0
2
Teilen
Jenbookss avatar

Rezension zu "Der fünfte Magier: Schneeweiß" von Christine Weber

Wer steht wirklich zu dir?
Jenbooksvor 15 Tagen

Inhalt:

 

Eine wirklich tolle Geschichte: Sorak hasst Drachen und ihre Magier.

Nach dem Unglück, bei dem sein Dorf komplett verbrannt ist, hat er jedoch nicht wirklich eine Wahl mit einem Drachen mit zu gehen. Denn er könnte ihm die vielleicht lang ersehnten Antworten auf seine Fragen geben.

Doch wem kann er glauben? Was ist Recht und was nicht? Als seine Reise beginnt, wird er niemals das Gefühl los, dass etwas nicht stimmt. Irgendwer lügt, doch wer ist es? Wem kann man vertrauen, auf welcher Seite soll man kämpfen, wenn der Krieg bevor steht?

 

 

Zum Inhalt/Schreibstil:

 

Der erste Band ist wirklich ein super Auftakt der Reihe. Die Geschichte hat mich unwahrscheinlich in seinen Bann gezogen und ich konnte gar nicht aufhören zu lesen! Die Geschichte ist wirklich ergreifend, ohne das eine Liebesgeschichte dabei ist. Die Charaktere sind perfekt aufeinander abgestimmt und der Humor ist Weltklasse. Ich hab so viel gelacht und muss Euch dringend dazu auffordern, dieses Buch zu lesen.

Zudem muss ich ebenfalls sagen: ICH BRAUCHE JETZT EINEN EIGENEN DRACHEN!!!

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
elane_eodains avatar
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Leserunde zu "Zwiebelbart: Ein Internet-Chat wird zum Märchen" von Stefan Preiß (Bewerbung bis 4. November)
- Leserunde zu "Kommisarin Moll und die Tote vom Grindel: Frederica Molls erster Fall" von Isabel Bernsmann (ebook, Bewerbung bis 7. November)
- Leserunde zu "Drei Wochen Juli" von Ilvi Frey (Bewerbung bis 9. November)
- Leserunde zu "Mutti, warum hast du mich nicht lieb?" von Gabi P. (ebook, Bewerbung bis 11. November)
- Leserunde zu "Das Schutzengelprogramm" von AR Walla (ebook, Bewerbung bis 15. November)
- Leserunde und Buchverlosung zu "Seelenfall" von Michaela Weiß (Bewerbung bis 15. November bzw. bis 17. November)
- Leserunde zu "Kira: Bedrohung oder Rettung?" von Ive Marshall (ebook, Bewerbung bis 16. November) 
- Buchverlosung zu "Passiert. Notiert. Bedacht. Gelacht." von Rainer Neumann (Bewerbung bis 20. November)
- Leserunde zu "Das Schicksal der Banshee" von Alina Schüttler (Bewerbung bis 18. November) 
- Leserunde zu "Augenschön - Das Ende der Zeit (Band 1)" von Judith Kilnar (Bewerbung bis 15. November)

(HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.  
ThomasLs avatar
Letzter Beitrag von  ThomasLvor einem Tag
Liebe Leseratten,

ich würde gerne meinen Debütroman "Kreuzfahrt" vorstellen. Unter
http://kreuzfahrtroman.de/ findet Ihr Informationen, einen Buchtrailer und eine längere Leseprobe.

Es handelt sich um einen SF-Abenteuerroman mit der Betonung auf "Abenteuer", ist also vermutlich weniger etwas für Freunde der Hard-SF.

Das Buch beginnt mit einer Bande intergalaktischer Wilddiebe, die mit ihrem Raumfrachter in den Atlantik stürzt. An Bord: die verstörendsten Bestien des Universums. Ganz in der Nähe bahnt sich das Kreuzfahrtschiff "Luxury of the Seas" mit sechstausend vergnügungshungrigen Passagieren seinen Weg über den Ozean...

Ich würde mich natürlich riesig freuen, wenn jemand einen Blick in die Leseprobe wirft. Als Vielleser weiß ich um die begrenzte Ressource Lesezeit. Alle Bücher zu lesen, die es verdienen, wird mir wohl in diesem Leben auch nicht mehr gelingen ;)

Viele Grüße
Thomas
Zur Leserunde
Smarayas avatar

Hallo, ihr Lieben!

Während sich bereits sechs Tage nach der Veröffentlichung meines Debütromans die wildesten Theorien über die Zusammenhänge, die Hintergründe und den Ausgang meines "fünften Magiers" im Netz häufen, dachte ich mir, ich hole noch mehr rätselbegeisterte Magier in meinen Zirkel der Eingeweihten: Zeit für eine Leserunde auf lovelybooks!

Ihr lasst euch gerne in eine Welt voller Magie, Drachen und Magier, voller Mut, Angst und Stärke, voller Geheimnisse, Lügen und Intrigen entführen? Wunderbar! Nachfolgend findet ihr alles, was ein neugieriges Leserherz begehrt:

Klappentext:

„Als Licht kam ich in diese Welt,
als Schatten bemächtige ich mich ihrer ...“


Autoren oder Titel-CoverSeit der Krieg zwischen den vier Magiern und ihren Drachen die Welt entzweit hat, führt der junge Nomade Sorak fernab jeglicher Machtkämpfe ein friedliches Leben. Als eines Nachts das Unglück über sein Dorf hereinbricht, findet er sich an einem Ort wieder, der nur Schwarz und Weiß zu kennen scheint. Inmitten von Schuldgefühlen und aufgezwungener Verantwortung versucht Sorak, das Lügennetz zu entwirren, das zwischen Freund und Feind bald nicht mehr unterscheiden lässt.
Doch die Wurzel allen Übels reicht noch viel tiefer, als selbst die Magier hätten erahnen können …

Eine Geschichte über
Mut und Angst,
Vertrauen und Verrat,
Hoffnung und Verzweiflung
und die Fähigkeit,
die Dunkelheit im Licht zu sehen.


Buchtrailer:

###YOUTUBE-ID=WsieBHDssA0###


Rahmenbedingungen:

  • Ich verlose 20 ebooks von "Der fünfte Magier - Schneeweiß" im mobi-Format (das von jedem kostenlos online in ein epub-Format umgewandelt werden kann). Jeder, der mit seinem eigenen Exemplar teilnehmen möchte, ist natürlich herzlich eingeladen, sich ebenfalls an der Leserunde zu beteiligen.
    Bitte beachten: "Der fünfte Magier" ist eine Dilogie, deren zweiter und damit abschließender Band voraussichtlich Ende des Jahres erscheinen wird.
  • Ihr könnt bis einschließlich 31.05.2018 an der Verlosung teilnehmen, indem ihr oben auf den "Jetzt bewerben >"-Knopf klickt und folgende Frage beantwortet:
    Welche Arten von Magie bzw. welche magischen Wesen sind euch in eurem letzten Fantasybuch begegnet, das ihr gelesen habt?
  • Ich werde aktiv an der Leserunde teilnehmen und bitte euch, dasselbe zu tun. Ihr müsst nicht nach jedem Kapitel ein ellenlanges Feedback verfassen, aber ein paar kurze Gedanken dazu würden mich sehr freuen.  
  • Bei der Teilnahme an der Verlosung erklärt ihr euch dazu bereit, spätestens sechs Wochen nach Beginn der Leserunde auf amazon und lovelybooks (und gerne auf weiteren Blogs etc.) eine spoilerfreie Rezension zu verfassen, die eure ehrliche Meinung widergibt.
Wer noch mehr über meinen fünften Magier, über mich, über Gewinnspiele und und und erfahren möchte, wird auf meiner Autorenseite fündig.

Ich freue mich wahnsinnig darauf, mit euch in die magische Welt aus Schwarz und Weiß einzutauchen, in der nicht alles so ist, wie es zunächst scheint ...

Magische Grüße!
Eure Christine

Zur Leserunde
Smarayas avatar
Hallo, ihr Lieben!

Mein fünfter Magier ist vor exakt 7 Wochen auf die Welt losgelassen worden, was ich heute als Anlass dafür nehme, fünf weitere Magier unter's Volk zu bringen.
Wichtig: Es handelt sich um fünf ebook-Exemplare (mobi oder epub)! Anmeldeschluss ist Sonntag, der 8. Juli 2018. "Der fünfte Magier - Schneeweiß" ist der erste Band einer Dilogie, deren zweiter Band voraussichtlich Ende des Jahres erscheinen wird.

Was? Ihr kennt meinen Magier noch nicht, findet aber das Cover ziemlich ansprechend? Na dann lest mal schnell den

Klappentext:

„Als Licht kam ich in diese Welt,
als Schatten bemächtige ich mich ihrer ...“

Seit der Krieg zwischen den vier Magiern und ihren Drachen die Welt entzweit hat, führt der junge Nomade Sorak fernab jeglicher Machtkämpfe ein friedliches Leben. Als eines Nachts das Unglück über sein Dorf hereinbricht, findet er sich an einem Ort wieder, der nur Schwarz und Weiß zu kennen scheint. Inmitten von Schuldgefühlen und aufgezwungener Verantwortung versucht Sorak, das Lügennetz zu entwirren, das zwischen Freund und Feind bald nicht mehr unterscheiden lässt.
Doch die Wurzel allen Übels reicht noch viel tiefer, als selbst die Magier hätten erahnen können …

Eine Geschichte über
Mut und Angst,
Vertrauen und Verrat,
Hoffnung und Verzweiflung
und die Fähigkeit,
die Dunkelheit im Licht zu sehen.


Klingt ziemlich spannend, ihr seid aber eher ein Freund von Verfilmungen? Kein Problem! Hier könnt ihr sehen, womit sich größenwahnsinnige Autoren herumschlagen müssen, wenn sie versuchen, ihr Buch zu verfilmen! Es folgt für euch der

Film-zum-Buch-Filmtrailer:

###YOUTUBE-ID=eRYLp0BgqvI###


Ihr wollt euch unbedingt mit meinem fünften Magier anleg-, äh, ihn euch zulegen?
Sicher?
GANZ sicher?
Na dann hüpft in den Lostopf und bittet die Glücksfee darum, euch hold zu sein!

Anmerkung:
Diese Verlosung ist mit keinerlei Pflichten verbunden. Falls mir trotzdem jemand die Freude einer Rezension machen möchte, würde ich mich dann über eine kurze Nachricht mit der Verlinkung zur Rezension sehr freuen!

Liebe Grüße
eure Christine
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Christine Weber wurde am 24. November 1990 in Prien am Chiemsee (Deutschland) geboren.

Community-Statistik

in 70 Bibliotheken

auf 8 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks