Christine Wunsch

 4.7 Sterne bei 26 Bewertungen
Christine Wunsch

Lebenslauf von Christine Wunsch

Aufgewachsen in Tutzing am Starnberger See (Bayern) zog Christine Wunsch nach dem Jura-Studium nach Südtirol, wo sie heute mit ihrem Mann und den 4 Kindern auf einem Milchwirtschaftsbetrieb in der Nähe von Bozen lebt. Mit einem glücklichen Mix aus bayerischer Gründlichkeit und südtiroler Leichtigkeit besticht die Autorin, Keynote Speakerin und Trainerin durch Kompetenz, sympathische Menschlichkeit und durchdachte Visionen. Sie beweist: uneingeschränkte Professionalität und Herzenswärme schließen sich nicht aus, im Gegenteil. Christine Wunsch gibt Hilfestellung auf Augenhöhe - ohne Belehrung, ohne Hybris. Bei ihren Vorträgen zu den Themen Glücklichsein, Ziele erreichen und Visionen entwickeln hat die Sympathieträgerin die volle Aufmerksamkeit der Zuhörer - von der ersten bis zur letzten Sekunde und ist so als Vortragsrednerin im gesamten deutschsprachigen Raum gefragt. Dass ihr dabei die Menschen aus der Landwirtschaft besonders am Herzen liegen, ergibt sich aus ihrer Lebensgeschichte von selbst!

Alle Bücher von Christine Wunsch

Christine WunschDas Glück wohnt im Kopf
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Glück wohnt im Kopf
Das Glück wohnt im Kopf
 (26)
Erschienen am 16.03.2018

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Christine Wunsch

Neu
M

Rezension zu "Das Glück wohnt im Kopf" von Christine Wunsch

Absolute Leseempfehlung
milchkaffeevor einem Monat

Die Aufmachung des Buches ist sehr hochwertig. Liebevoll gestaltete Seiten mit ansprechenden Fotos und passenden Zitaten. Am meisten begeistert haben mich aber die einzelnen Arbeitsaufgaben zu den Kapiteln. Sie sind leicht durchführbar, bringen einen aber zum Nachdenken. Wem fallen beispielsweise auf Anhieb 30 positive Merkmale über sich und seine Kinder ein.
Ein absolut hilfreiches Buch auf der Suche nach dem Glück. Ich nehme es immer wieder mal zur Hand.

Kommentieren0
0
Teilen
Nele75s avatar

Rezension zu "Das Glück wohnt im Kopf" von Christine Wunsch

Das Glück wohnt im Kopf ... von Christine Wunsch
Nele75vor 2 Monaten

Schon das Cover von "Das Glück wohnt im Kopf" erzeugt beim ersten Anblick gute Laune, ob dies nun an der "gutgelaunten" orangenen Farbe oder aber an der gesamten Gestaltung liegt ist dabei vollkommen egal - es wirkt jedenfalls vom ersten Augenblick an.

Nach einem kurzen Vorwort der Autorin Christine Wunsch geht es auch gleich los mit den einzelnen "Trainingseinheiten". Bei insgesamt dreißig Tagen für mehr Glücksmomente sind die einzelnen Abschnitte jeweils zu zwei Tagen zusammengefaßt - beginnend mit einem tollen, eindrucksvollen Foto samt passendem Spruch werden verschiedene Themen (wie z.B. Verzeihen, Dankbarkeit, Positives Denken.......) jeweils verständlich und ausführlich genug behandelt, um sich selbst seine ganz eigenen Gedanken zum jeweiligen Thema zu machen. Am Ende eines jeden Kapitels wird das zuvor gelesene noch einmal kurz und knapp zusammengefaßt, mit Übungen zum Vertiefen des Themas oder nochmals einigen Tipps.

Auch wenn für jeden einzelnen sicherlich nicht jedes Thema gleichermaßen ansprechend sein wird, so bin ich mir sicher, dass man sich bei vielen Themen doch angesprochen fühlt oder zumindest den ein oder anderen Tipp daraus für sich anwenden kann.

Ich selbst bin nicht so begeistert von diversen Listen, die man laut Buch in einigen Kapiteln anfertigen könnte. Dies ist allerdings nicht weiter hinderlich, um trotzdem in diesem "Trainingsbuch" den "Monat voller Glücksmomente im Alltag" zu vervollständigen. Denn beim Lesen kommt es einem an der ein oder anderen Stelle einfach so vor, als würde eine gute Freundin einen hilfreichen Tipp geben - ob man ihn nun so umsetzt oder einfach zur Kentniss nimmt, bleibt jedem beim Lesen schließlich selbst überlassen.

"Das Glück wohnt im Kopf" von Christine Wunsch ist ein Buch, welches mich vollkommen (und glücklicherweise) beim Lesen überrascht hat - und mit einem guten Gefühl beim Epilog hat ankommen lassen.

Kommentare: 1
16
Teilen
romi89s avatar

Rezension zu "Das Glück wohnt im Kopf" von Christine Wunsch

Ein Spaziergang zum Glück!
romi89vor 2 Monaten

Es ist tatsächlich so...
Dieses Buch zu lesen ist wie einen Spaziergang mit einem sehr weisen Menschen zu unternehmen - wunderbar angenehm, entspannend, sehr interessant und - GANZ WICHTIG - es befreit, lässt einen erkennen, was einem wirklich wichtig ist, lässt einen lernen zu schätzen, was man hat und nicht mehr zu verteufeln, was einen unzufrieden macht.

In 30 Tagen findet der Leser zu seinem persönlichen Glück!
Ganz liebevoll und verständnisvoll bekommt er stets zunächst wesentliche Aspekte erläutert, bevor er sich ganz individuell durch kleine Aufgaben und Anreize seine eigenen Gedanken machen und Meinungen bilden kann - und so Tag für Tag, Stück für Stück zu mehr Zufriedenheit gelangt.

Ich war zunächst skeptisch, kennt man doch solche "Ratgeber" schon zur Genüge... Doch dieser ist ganz anders!

Die Gestaltung schon macht viel Lust darin zu blättern. Alles ist farbenfroh und wirkt lebending, locker, leicht.
Tolle Weisheiten und Fotos sorgen für Abwechslung zwischen den Textpassagen.
Es ist wunderbar flüssig zu lesen und es lässt sich gut damit arbeiten.

Auch, wenn das Cover sich eher dezent gibt, es kommt eben doch auf die "inneren Werte" an, die jeder unbedingt für sich entdecken und mit ihnen arbeiten sollte!!!
Klare Empfehlung - der beste Glücksratgeber, den ich kenne - und ich habe in der Vergangenheit viiiiele kennengelernt! (Nun brauche ich keinen mehr! ;) )

Kommentare: 1
21
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
elane_eodains avatar
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

(HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.  
Zur Leserunde
Christine_Wunschs avatar


Nele75s avatar
Letzter Beitrag von  Nele75vor 2 Monaten
Hier auch meine Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Christine-Wunsch/Das-Gl%C3%BCck-wohnt-im-Kopf-1509224589-w/rezension/1666378784/ ...später auch noch auf Amazon, Lesejury und Weltbild. Ganz herzlichen Dank für dieses tolle Buch, welches mich wirklich von Beginn an begeistern konnte.....und ich entschuldige mich nochmals für die etwas verspätete Rezension.
Zur Leserunde
AthesiaTappeinerVerlags avatar
Das Glück wohnt im Kopf

DAS Trainingsbuch für mehr Glücksmomente im Alltag

Rechtzeitig zum Weltglückstag am 20. März 2018 ist der Ratgeber von Christine Wunsch erschienen.

Jeder Mensch kann glücklich sein! Die Autorin zeigt in ihrem 30-Tage-Training auf, wie man Schritt für Schritt negative Einstellungen und Verhaltensweisen durch positive ersetzen, den inneren Kritiker zum Schweigen bringen und mit Hilfe praktischer Übungen den eigenen Fokus und damit das eigene Leben verändern kann. Der Leser lernt, unabhängig von den äußeren Umständen, einfach glücklich zu sein, denn das Glück wohnt im Kopf.

> Leseprobe

Zur Autorin: Christine Wunsch studierte Rechtswissenschaften in Deutschland, danach heiratete sie einen Landwirt in Südtirol. Nach der privaten Verbundenheit zur Landwirtschaft folgte auch der berufliche Einstieg in der Südtiroler Bäuerinnenorganisation als Geschäftsführerin. Es folgten weitere Fortbildungen als NLP-Master und Kommunikationstrainerin. Die Mutter von vier Kindern ist heute gefragte Speakerin und Trainerin in Südtirol, Deutschland und Österreich.

Weitere Infos, Videos u.a. zum Buch und dem Thema Glück findet ihr auf der Webseite der Autorin Christine Wunsch.

SigiLovesBookss avatar
Letzter Beitrag von  SigiLovesBooksvor 4 Monaten
Inzwischen gibt es ja auch eine Leserunde hier, habe ich gesehen und bedanke mich nochmal ganz herzlich bei Christine Wunsch und auch dem Athesia-Verlag, dass ich hier in der Verlosung das Glück hatte, ihr Sachbuch zu lesen: Mir hat es wirklich gut gefallen. Hier meine Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Christine-Wunsch/Das-Gl%C3%BCck-wohnt-im-Kopf-1509224589-w/rezension/1599729690/?selektiert=1599729653 P.S. Da ich mich mit Achtsamkeit aus gesundheitlichen Gründen bereits intensiv auseinandersetzte, war mir vieles nicht sehr unbekannt (Faible für Psychologie, das ich mal im Nebenfach hatte, dito) - aber die "Löffelliste" kannte ich noch nicht - und werde sie am Wochenende mal schreiben :)
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Christine Wunsch im Netz:

Community-Statistik

in 29 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks