Christine Wunsch

 4.7 Sterne bei 42 Bewertungen
Autorenbild von Christine Wunsch (©Christine Wunsch)

Lebenslauf von Christine Wunsch

Aufgewachsen in Tutzing am Starnberger See (Bayern) zog Christine Wunsch nach dem Jura-Studium nach Südtirol, wo sie heute mit ihrem Mann und den 4 Kindern auf einem Milchwirtschaftsbetrieb in der Nähe von Bozen lebt. Mit einem glücklichen Mix aus bayerischer Gründlichkeit und südtiroler Leichtigkeit besticht die Autorin, Keynote Speakerin und Trainerin durch Kompetenz, sympathische Menschlichkeit und durchdachte Visionen. Sie beweist: uneingeschränkte Professionalität und Herzenswärme schließen sich nicht aus, im Gegenteil. Christine Wunsch gibt Hilfestellung auf Augenhöhe - ohne Belehrung, ohne Hybris. Bei ihren Vorträgen zu den Themen Glücklichsein, Ziele erreichen und Visionen entwickeln hat die Sympathieträgerin die volle Aufmerksamkeit der Zuhörer - von der ersten bis zur letzten Sekunde und ist so als Vortragsrednerin im gesamten deutschsprachigen Raum gefragt. Dass ihr dabei die Menschen aus der Landwirtschaft besonders am Herzen liegen, ergibt sich aus ihrer Lebensgeschichte von selbst!

Alle Bücher von Christine Wunsch

Cover des Buches Das Glück wohnt im Kopf9788868393366

Das Glück wohnt im Kopf

 (26)
Erschienen am 16.03.2018
Cover des Buches How to be glücklich9788868394424

How to be glücklich

 (16)
Erschienen am 25.09.2019

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Christine Wunsch

Neu

Rezension zu "How to be glücklich" von Christine Wunsch

How to be glücklich
Zwillingsmama2015vor 5 Monaten

"How to be glücklich" von Christine Wunsch ist ein tolles Buch mit vielen Listen und inspirierenden Texten, die dazu beitragen sollen zu merken oder herauszufinden, was uns glücklich macht. 

Die Idee finde ich wirklich toll und auch die Umsetzung sehr gelungen - manche Listen sind mir leichter gefallen als andere - Optik und Design ist auch sehr modern und schön!

Ein tolles Buch um herauszufinden, was dich glücklich macht!

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "How to be glücklich" von Christine Wunsch

Anleitung zum Glücklichsein
Gluexklausvor 6 Monaten

Wir alle streben in unserem Leben nach Glück, das liegt in unserer Natur. Aber oft genug stehen wir uns dabei auch selber im Weg. Daher beschäftigen wir uns immer wieder mit der Frage: Was muss ich tun, um glücklich zu werden? 

Christine Wunsch widmet diesem Thema mit „How to be glücklich“ ein ganzes Buch. 

Die Autorin möchte darin den Lesern zeigen, wie sie glücklich werden und bleiben. Dazu hat sie viele Sachtexte zu unterschiedlichen Gebieten wie Glücksmomente, Entspannung, Träume etc. verfasst, die alle direkt oder indirekt auf irgendeine Weise mit unserem Glück zusammenhängen. Nach der jeweiligen Lektüre des „inspirierenden“ Abschnitts ist der Leser selbst gefordert und soll eine eigene persönliche Liste mit 10 Punkten erstellen: „Welche 10 kleinen Glücksmomente kann ich in meinem Alltag finden? “ heißt es da oder nenne „10 Möglichkeiten, wo und wann ich am besten entspannen kann“,


Ich habe die meisten Listen gerne ausgefüllt und bin mir dabei über einiges klar geworden. Bestimmt werde ich das Buch immer mal wieder zur Hand nehmen, etwas ergänzen oder das Geschriebene noch einmal lesen und aktuell überdenken, z.B. wenn ich gerade unzufrieden bin. Die meisten Punkte, die Christine Wunsch anspricht, empfinde ich als sehr schlüssig und nachvollziehbar. Einige Stellen, wie z.B. die erste Liste, „Dinge oder Situationen, die ich einfach mal aus einem anderen Blickwinkel betrachten kann,“ sind mir persönlich etwas zu unkonkret.



In ihrem Nachwort fasst Christine Wunsch treffend zusammen, wie „ glücklich du in deinem Leben bist, ist kein Zufall, sondern eine Folge der richtigen Gedanken und Handlungen: Glücklich zu sein, ist eine Entscheidung!“ Das ist auch mir beim Lesen des Buchs deutlich geworden. Selbstverständlich ist das Leben nicht immer Friede, Freude Eierkuchen. Wir werden immer wieder mit Situationen, Schicksalsschläge oder Personen konfrontiert, die ohne unser Zutun unser Glück mehr oder weniger stark beeinflussen. Davor ist niemand gefeit. Aber es kommt auf uns an, wie wir mit diesen Angriffen und Herausforderungen umgehen. Thomas Edison wird der Satz zugeschrieben „Ich habe nicht versagt, ich habe nur 1000 Wege gefunden, wie es nicht funktioniert“. Wir sollten uns also nicht entmutigen lassen, sondern versuchen, immer auch das Positive zu sehen. Und davon gibt es in meinem - und jedem anderen- Leben eine ganze Menge, wie Wunschˋ Buch anschaulich vor Augen führt.  

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "How to be glücklich" von Christine Wunsch

Tolle Listen und Anregungen
leniksvor 6 Monaten

Dieses Buch ist mir aufgrund seines originellen Titels und der Aufmachung des Covers aufgefallen. Hier stellt die Autorin Listen zur Verfügung wo der Leser selber Notitzen zum jeweiligen Thema was von Frau Wunsch beschrieben wird machen. Auch sind die verschiedenen Rubriken unter der jeweilig gleichen Farbe dargestellt. Für mich gab es lediglich Anregungen bzw. auffrischen von mir bekannten Wissen. Was ich nicht so toll finde ist die Schriftgröße, die könnte größer sein. Das Buch umfasst 96 Seiten und bekommt von mir drei Sterne.

Kommentieren0
52
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches How to be glücklichundefined

Viel zu oft nehmen wir im Alltag die Glücksmomente in unserem Leben nicht wahr, weil wir uns zu sehr auf das konzentrieren, was gerade nicht so gut läuft. Kurze, inspirierende Texte und dazu passende Listen zum selbst ausfüllen, helfen dir dabei deinen Fokus wieder auf das Glück auszurichten. Im gemeinsamen Austausch wirst du erstaunt sein, wo das Glück im Alltag überall zu finden ist!

Hallo! Ich freue mich, dass du dich für "How to be glücklich" interessierst. Viele von uns empfinden sich als nicht glücklich und konzentrieren sich auf das, was in ihrem Leben gerade nicht gut läuft. Die Frage, die du dir stellen darfst, ist jedoch: woran würde ich erkennen, dass ich glücklich bin?

Mit kurzen, inspirierenden Texten zeigt dir "How to be glücklich" auf, was uns wirklich glücklich macht, die selbst ausfüllbaren Listen helfen dir dann herauszufinden, wo ganz konkret in deinem Leben die Glücksmomente zu finden sind.

Im Rahmen der Leserunde werden wir uns über deine Erfahrungen mit dem Buch selbst, aber auch mit dem Glück insgesamt austauschen und ich werde dir gerne Fragen beantworten und Tipps geben. 

Also: ich freu mich auf dich!

354 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches LovelyBooks Spezialundefined
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Buchverlosung zu "Und wo ist dein Herz zuhause?" von Anne Kröber (Bewerbung bis 21. Dezember)
- Leserunde zu "Miep & Moppe" von Stine Oliver (Bewerbung bis 26. Dezember)

( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.    
867 Beiträge

Zusätzliche Informationen

Christine Wunsch im Netz:

Community-Statistik

in 44 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks