Christof Gasser

(69)

Lovelybooks Bewertung

  • 48 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 3 Leser
  • 60 Rezensionen
(51)
(17)
(1)
(0)
(0)
Christof Gasser

Lebenslauf von Christof Gasser

Christof Gasser, geboren 1960, in Zuchwil bei Solothurn, war lange in leitender Funktion in der Uhrenindustrie tätig und arbeitete viele Jahre als Betriebsleiter in Asien. Heute ist er selbstständig und unterrichtet nebenamtlich als Dozent an der Fachhochschule Nordwestschweiz. Vor einem Jahr hat er sich entschlossen, seinen Jugendtraum zu verwirklichen und als Autor tätig zu sein. Er lebt mit seiner Ehefrau in der Nähe von Solothurn, Schweiz.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Christof Gasser
  • Fesselnd und brisant

    Solothurn spielt mit dem Feuer

    mabuerele

    17. June 2018 um 21:30 Rezension zu "Solothurn spielt mit dem Feuer" von Christof Gasser

    „...Es gibt einen schönen Spruch: Der Weg zur Hölle ist ist guten Absichten gepflastert. Etwa so verhält es sich mit den Waffenausfuhrkontrollen. In diesem Geschäft sind viele Mittelsmänner involviert. Niemand hat mehr die Übersicht, wo die Waffen schliesslich landen...“ Vukovic, der Wolf, verlässt das Gericht als freier Mann, obwohl er viele Menschenleben auf den Gewissen hat. Doch auf einen der Dächer wartet schon ein Scharfschütze. Dann wechselt die Handlung in die Schweiz. Hauptmann Dominik Dornach erhält einen Anruf. Auf ...

    Mehr
    • 3
  • Challenge: Literarische Weltreise 2018

    In 80 Buchhandlungen um die Welt

    Ginevra

    zu Buchtitel "In 80 Buchhandlungen um die Welt" von Torsten Woywod

    Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr (wieder) Lust auf eine große literarische Weltreise im Jahr 2018? Dann lasst uns gemeinsam durch 20 verschiedene Lese- Regionen reisen! Die Aufgabe besteht darin... - 12 Bücher in einem Jahr zu lesen; - Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen); - Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen. - Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen; - Auch ...

    Mehr
    • 841
  • Gefährliche Ermittlungen

    Solothurn spielt mit dem Feuer

    Sikal

    17. June 2018 um 09:33 Rezension zu "Solothurn spielt mit dem Feuer" von Christof Gasser

      Für mich war dieser 3. Band der Reihe „Solothurn“ von Christof Gasser ein Lesedebüt und ich muss ehrlich zugeben – ich war überrascht. Der Krimi startet gleich zu Beginn mit ziemlichem Tempo, es wird bereits im Prolog ein Mann von einem Scharfschützen getötet.   Ungefähr in diesem Tempo geht es weiter und so hat das Ermittlerteam rund um Dominik Dornach alle Hände voll zu tun. Nicht nur mit dem Auftauchen eines Kinderskeletts bei der Ruine Balm wird Dornach konfrontiert, muss hier die Identität herausfinden und Zusammenhänge zu ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Solothurn spielt mit dem Feuer" von Christof Gasser

    Solothurn spielt mit dem Feuer

    solothurnkrimi

    zu Buchtitel "Solothurn spielt mit dem Feuer" von Christof Gasser

    Ich freue mich ganz besonders, euch zur Leserunde meines neuen "Solothurn"-Krimis einzuladen.  Der Solothurner Kantonspolizist Dominik Dornach und Staatsanwältin Angela Casagrande befassen sich mit einem neuen brisanten Fall, der sie nicht nur beruflich herausfordert, sondern auch ihre Freundschaft auf ein harte Belastungsprobe stellt.  Ein Oberrichter, der gerade ein umstrittenes Urteil gesprochen hat,entgeht knapp einem Bombenanschlag, wenig später verschwindetsein kleiner Sohn. Gibt es einen Zusammenhang zu demKinderskelett, ...

    Mehr
    • 212
  • Komplex und brandaktuell

    Solothurn spielt mit dem Feuer

    tinstamp

    15. June 2018 um 16:32 Rezension zu "Solothurn spielt mit dem Feuer" von Christof Gasser

    Bewertung: 4 1/2 SterneLetztes Jahr habe ich die Krimis aus unserem Nachbarland, der Schweiz, entdeckt und bin seitdem ein richtiger Fan geworden ;) Mit "Solothurn spielt mit dem Feuer" darf ich nun den dritten Band der Reihe rund um die Solothurner Katonspolizei lesen.Christof Gasser hat nichts mit einem langen Vorgeplänkel am Hut, sondern man wird als Leser bereits im Prolog Zeuge wie ein Scharfschütze einen serbischen Kriegsverbrecher eliminiert.Danach sind wir im titelgebenden Solothurn, wo Kantonspolizist Dominik Dornnbach ...

    Mehr
  • komplexer Schweizkrimi

    Solothurn spielt mit dem Feuer

    irismaria

    14. June 2018 um 14:56 Rezension zu "Solothurn spielt mit dem Feuer" von Christof Gasser

    "Solothurn spielt mit dem Feuer" ist ein Regionalkrimi von Christof Gasser und der dritte Band aus der Reihe von Fällen der Solothurner Kantonspolizei. Die Handlung beginnt gleich sehr komplex mit einer Fülle an Personen, die teilweise nur mit dem Vornamen vorgestellt werden und da ich die beiden ersten Bände nicht kenne, ist es mir nicht leicht gefallen, den Überblick zu behalten. Kommissar Dornach und sein Team spielen nämlich eine Rolle, zudem seine Familienangehörigen und weitere Figuren, die oft auch in komplizierten ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018

    Bücher sind treu

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Bücher sind treu" von Nikolaus Heidelbach

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Da sich ja einige gewünscht haben, dass die Challenge auch in 2018 weiter geht, habe ich einen neuen Beitrag dazu erstellt. Die Regeln sollen so einfach wie möglich bleiben - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum ...

    Mehr
    • 932
  • Temporeich und spannend!

    Solothurn spielt mit dem Feuer

    Bellis-Perennis

    13. June 2018 um 19:28 Rezension zu "Solothurn spielt mit dem Feuer" von Christof Gasser

    Im dritten Krimi rund um Dominik Dornach bekommt es der Solothurner Kantonspolizist gleich mit mehreren Kriminalfällen zu tun, die ihn und sein Team auf Trab halten. Wie schon in den anderen Krimis ist die Spannung kaum auszuhalten.   Zum einem wird ein Kinderskelett auf einer Burg gefunden. Sind das die sterblichen Überreste eines von drei Kindern, die dem sogenannten „Bubenfresser“ zugeordnet werden können? Das Blöde ist nur, der Täter ist selbst schon tot und von den beiden anderen Kindern fehlt nach wie vor jede Spur.   Zum ...

    Mehr
    • 2
  • Wie immer in Solothurn - komplex und fesselnd

    Solothurn spielt mit dem Feuer

    Antek

    11. June 2018 um 19:02 Rezension zu "Solothurn spielt mit dem Feuer" von Christof Gasser

    Schon im Prolog gibt es den ersten Toten, wer wird hier aus Wut von jemandem, der genau weiß was er tut, erschossen? Während Dominik Dornach und sein Team sich in Solothurn mit dem Kinderskelett, das auf der auf der Burgruine Balm, gefunden wird, auseinander setzen müssen, ist Jana Cranach dabei, wie ein Schlag gegen eine Terrorzelle in Genf misslingt. Täter entkommen. Verlagern sie sich womöglich direkt in die schöne Barockstadt im Aarautal, und machen damit Janas Aufenthalt dort zum Arbeitsurlaub? Stehen die Geflohenen mit der ...

    Mehr
  • Solothurn spielt mit dem Feuer

    Solothurn spielt mit dem Feuer

    StephanieP

    11. June 2018 um 15:55 Rezension zu "Solothurn spielt mit dem Feuer" von Christof Gasser

    In einer Burg wird ein Kinderskelett gefunden. Während das Ermittlerteam rund um Dominik Dornach noch auf der Suche nach dem Täter und der Identität des Jungen sind, wird ein Bombenanschlag auf einen Richter verübt. Dieser hat kurz zuvor ein umstrittenes Urteil gefällt. Kurz darauf verschwindet dessen Sohn spurlos und für die Ermittler stellt sich die Frage, ob die scheinbar einzelnen Fälle nicht doch zusammenhängen.   Christof Gassers Schreibstil ist fesselnd und mitreißend. Der Autor kann sehr schnell Spannung aufbauen und ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.