Sprachen der Liebe in Literatur, Film und Musik

Cover des Buches Sprachen der Liebe in Literatur, Film und Musik (ISBN:9783826054778)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Sprachen der Liebe in Literatur, Film und Musik"

Die Liebe verzaubert und berückt, betrübt und verführt, verletzt und beglückt … Passend zu diesen Ambivalenzen wurde sie auch in der Kulturgeschichte immer wieder anders bestimmt: Für den einen bedeutet sie eine Grausamkeit der Natur und den „Todhass der Geschlechter“ (Friedrich Nietzsche). Ein anderer fasst sie ganz im Gegenteil als eine positive Utopie auf, einen Zustand des Menschen, in dem wir die „Sinnlichkeit“ und „Zärtlichkeit der Welt“ wahrnehmen können (Robert Musil). Und heute wird sie von manchem als ein zu „sozialen Teilungen und kulturellen Widersprüche[n] des Kapitalismus“ analoges Phänomen betrachtet (Eva Illouz). In unzähligen weiteren Farben wurde die Liebe gezeichnet, in zahllosen anderen Nuancen dargestellt und besungen: in der Philosophie wie im Film, in der Musik wie in der Literatur von der Antike bis heute. Die musik-, film-, kultur- und literaturwissenschaftlichen Beiträge des vorliegenden Sammelbands untersuchen eine repräsentative Auswahl dieser vielfältigen ‚Lieben‘. Sie gehen insbesondere sowohl den spezifischen medialen Darstellungsformen als auch den sich historisch und kulturell wandelnden Bedeutungen dieses für Menschen grundlegenden Gefühls nach.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783826054778
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:348 Seiten
Verlag:Königshausen&Neumann
Erscheinungsdatum:01.03.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Liebesromane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks