Christof Siemes Das Wunder von Bern

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(5)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Das Wunder von Bern“ von Christof Siemes

Das Wunder von Bern: Eine Sportsensation wird zum Mythos! Das Buch zum Erfolgsfilm von Sönke Wortmann Zum ersten Mal wird die unglaubliche Geschichte des legendären Gewinns der Fußballweltmeisterschaft 1954 auf großer Leinwand erzählt. Bereits im Vorfeld sorgte der neue Film von Sönke Wortmann Das Wunder von Bern für Aufsehen. Bis heute hat er knapp 3,5 Millionen Zuschauer in die Kinos gelockt und ist damit einer der erfolgreichsten deutschen Filme. Kein anderes Sportereignis hat Deutschland nach 1945 so nachhaltig verändert. In seinem bewegenden Roman zum Film schildert der Zeit-Redakteur Christof Siemes den steinigen Weg der Mannschaft rund um Trainer Sepp Herberger bis ins Finale gegen Ungarn. Ihr treuester Fan, der elfjährige Matthias aus Essen, der in Fußballnationalspieler Helmut Rahn seinen Ersatzvater und sein Idol gefunden hat, fiebert wie die restliche Nation der Weltmeisterschaft entgegen. Doch dann kehrt völlig unerwartet Matthias’ Vater nach zwölf Jahren aus der Kriegsgefangenschaft zurück. Nichts scheint wie zuvor, längst ist er ein Fremder für die Familie. Christof Siemes erzählt über den Anbruch einer neuen Zeit, über die erste Jugendgeneration nach dem Krieg, über ihre Musik, ihre Mode, ihren Fußball und über das Ruhrgebiet, wo das Herz des deutschen Fußballs schlägt. Darüber hinaus enthält das Buch zahlreiche Originalfotos, eine kurze Geschichte der Weltmeisterschaft, Porträts der Fußballnationalspieler und ein ausführliches Interview mit Sönke Wortmann, der sich mit diesem Film einen Jugendtraum erfüllte. 

Stöbern in Romane

Der verbotene Liebesbrief

Der etwas andere Roman von Lucinda Riley, aber mindestens genauso gut wie all ihre anderen Geschichten. ♥

BooksAndFilmsByPatch

Liebwies

Interessant, unterhaltsam und sarkastisch - die Schickeria der 20er und 30er Jahre in der österreichischen Kulturszene.

thelauraverse

Karolinas Töchter

Ein jüdisches Schicksal, das zu Herzen geht. Ein wertvoller Roman, von dem es ruhig mehr geben könnte

fredhel

Herrn Haiduks Laden der Wünsche

Das wahre Glück ist näher als man denkt

Jonas1704

Kukolka

Das Buch hat mich sehr bewegt, es war wichtig, diese Geschichte zu lesen.

buecher-bea

Herr Mozart feiert Weihnachten

Eindeutig gefälliger als der 1.Band - hier schneit Mozart in eine Patchworkfamilie herein und gibt den vermeintlichen Weihnachtsmann.

talisha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks