Entdeckungen - Malerei des 19. Jahrhunderts

Cover des Buches Entdeckungen - Malerei des 19. Jahrhunderts (ISBN:9783422068407)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Entdeckungen - Malerei des 19. Jahrhunderts"

Zum ersten Mal werden im Rahmen eines eigenen Ausstellungsprojektes Gemälde des 19. Jahrhunderts aus dem Bestand der Kunstsammlungen und Museen Augsburg im Schaezlerpalais gezeigt. Mehr als 50 Gemälde spiegeln das reiche Repertoire der Kunst in dem so kontrovers gesehenen Jahrhundert wider. In Themen wie Porträts, Landschaften, Tierdarstellungen und Szenen des städtischen und ländlichen Lebens gehen die Künstler auf die ästhetischen Bedürfnisse der Gesellschaft ein und setzen zugleich durch ihre künstlerische Auffassung dem beginnenden Zeitalter der Fotografie eine eigene künstlerische Realität entgegen. Mit Malern wie Johann Wilhelm Schirmer und Carl Rottmann werden der idealistische Zeitgeist der Romantik, die erhaben gesehene Natur, durch Johann Philipp Veit und Johann Moritz Wittmer auch der Rückgriff auf das Figurative der Renaissance deutlich. Die Malerei der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ist durch Künstlerpersönlichkeiten wie Albert von Keller, Wilhelm von Kaulbach und Franz von Lenbach, die dem Jugendstil und Impressionismus nahe stehen, vertreten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783422068407
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:248 Seiten
Verlag:Deutscher Kunstverlag
Erscheinungsdatum:23.01.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks