Christoph A. G. Klein

(24)

Lovelybooks Bewertung

  • 32 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 19 Rezensionen
(14)
(8)
(2)
(0)
(0)
Christoph A. G. Klein

Lebenslauf von Christoph A. G. Klein

Christoph A. G. Klein betätigt sich seit vielen Jahren als Erzähler. 2012 erschien sein erste belletristische Veröffentlichung, die Erzählung "Auf dem Rand". Sein Debutroman "Der Lebensschreiber" folgte 2014.

Bekannteste Bücher

Der Lebensschreiber

Bei diesen Partnern bestellen:

Musikmanagement in der Praxis

Bei diesen Partnern bestellen:

Projektmanagement in der Praxis

Bei diesen Partnern bestellen:

Auf dem Rand

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Christoph A. G. Klein
  • Der Lebensschreiber

    Der Lebensschreiber

    Emili

    Rezension zu "Der Lebensschreiber" von Christoph A. G. Klein

    Mit "Der Lebensschreiber" ist dem Autor eine großartige skurrile nachdenkliche und leicht verstörende Geschichte gelungen. Der Hauptprotagonist des Romans Enno ist ein seltsamer Mann, der Bücher und Geschichten über alles liebt. Was er noch mehr liebt: ist die Fähigkeit jedem Leser das "Richtige" Buch empfehlen zu können. Dazu bedarf man nicht nur Kenntnisse über die Bücher, man müsse auch die Person gut einschätzen können. In dieser Fertigkeit wird Enno immer besser, doch immer noch bleibt ein Rest Unzufriedenheit in ihm. Er ...

    Mehr
    • 2

    BrittaRoeder

    11. August 2014 um 07:54
  • Der Lebensschreiber

    Der Lebensschreiber

    Solengelen

    Rezension zu "Der Lebensschreiber" von Christoph A. G. Klein

    Enno ist ein ganz spezieller Mensch. Er verbrachte seine Kindheit bei seinen Großeltern und ausser Mila hatte er keine Freunde. Aber Mila muss mit ihren Eltern nach Kanada ziehen. Von da an sind Bücher und Bilder Ennos "Freunde". Schließlich macht er eine Ausbildung im Buchhandel. Schnell entdeckt er, dass es fast alles nach Maß gibt, ausser Geschichten. Er wird zum Lebensschreiber. Er schreibt seinen Kunden ihr Leben sozusagen auf den Leib. Seine " Vision" scheint zu funktionieren. Aber etwas schleicht sich ein, ist es ...

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Der Lebensschreiber"

    Der Lebensschreiber

    MrsAmy

    Rezension zu "Der Lebensschreiber" von Christoph A. G. Klein

    Enno ist einsam. Doch das stört ihn nicht. Bereits in seiner Kindheit, die er bei seinen Großeltern verbrachte, hatte er fast keine Freunde. Nur Mila. Jeden Nachmittag haben sie gemeinsam miteinander verbracht, doch dann muss Mila fort – nach Kanada. Enno flüchtet sich in die Literatur und die Malerei. So wird Enno erwachsen und beginnt eine Lehre im Buchhandel. Dort entdeckt er schnell, dass es eines nicht zu kaufen gibt: Bücher nach Maß. Fortan macht Enno es sich zur Aufgabe, für Menschen, die mit speziellen Wünschen an ihn ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Der Lebensschreiber: Roman" von Christoph A. G. Klein

    Der Lebensschreiber

    ChristophAGKlein

    zu Buchtitel "Der Lebensschreiber" von Christoph A. G. Klein

    Alles gab es nach Maß: Schuhe, Kleider, Brillen, Möbel, ganze Häuser. Alles konnte nach Wunsch angefertigt werden, gleichwie es der Kunde mochte. Aber Geschichten? Enno schreibt an der Geschichte seines Lebens. Bisher hat er die Leben anderer Menschen fortgeschrieben und so ihr Schicksal bestimmt wie ein Marionettenspieler das seiner Puppen. Als Lea seine Dienste in Anspruch nimmt und er gegen seine Prinzipien ihre Geschichte mit seiner eigenen verwebt, entgleiten ihm irgendwann die Fäden. Denn Lea weiß nichts von seiner Arbeit. ...

    Mehr
    • 312
  • Das eigene Leben schreiben....

    Der Lebensschreiber

    kassandra1010

    04. July 2014 um 16:23 Rezension zu "Der Lebensschreiber" von Christoph A. G. Klein

    Eine Idee bringt den jungen Buchhändler Enno schnell zu einem kleinen Vermögen. Er schreibt individuelle Briefe für Menschen in allen möglichen Lebenskrisen. Meist dreht es sich um Liebe. Selbst sieht er sich als den Übermenschen, bis ihn die Liebe selbst packt. Auch hier beginnt er seine eigene Geschichte zu schreiben….   Ein Roman über die Liebe und über die Wahrheit….  

  • Wortgewandheit in aller Kürze...

    Der Lebensschreiber

    Daniela2606

    09. June 2014 um 09:09 Rezension zu "Der Lebensschreiber" von Christoph A. G. Klein

    Ja es ist ein aussergewöhnliches Buch. Völlig anders als alle aus der kommerziellen Buchunterhaltung. Leider hat es mich nicht wirklich überzeugt. Man erfährt bereits am Anfang den Kern und den Ausgang der Geschichte. Die Hauptfigur philisophiert für meinen Geschmack viel zu viel über sein/das Leben und man braucht schon eine Gewisse Leseerfahrung und gute Allgemeinbildung um den Buch zu folgen. Ich mochte zwar die Geschichte, sie ließ sich gut lesen, aber es waren keinerlei Überaschungen oder Höhepunkte mehr zu finden. Auf Grund ...

    Mehr
  • Ein außergewöhnlicher Roman mit Tiefgang

    Der Lebensschreiber

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    06. June 2014 um 18:52 Rezension zu "Der Lebensschreiber" von Christoph A. G. Klein

    Enno ist von Anfang an ein Außenseiter, der als Einzelgänger abgeschieden bei seinen Großeltern aufwächst und damit beschäftigt ist, die Welt auf seine ganz eigene Weise zu erkunden. Engen Kontakt hat er nur zu Mila, die aber mit ihrer Familie wegzieht. Da fängt Enno zu schreiben an und möchte die Macht seiner geschriebenen Worte zur Realität werden lassen: dass Mila wiederkommt. Doch leider geschieht dies nicht. Aber er schreibt weiter und lebt für seine Berufung: seine Bücher und nun für die sich daraus entwickelte Idee, ...

    Mehr
  • Das Leben ist (k)ein Wunschkonzert

    Der Lebensschreiber

    Sick

    06. June 2014 um 14:47 Rezension zu "Der Lebensschreiber" von Christoph A. G. Klein

    Enno ist ein Einzelgänger. Nachdem seine Mutter gestorben ist, wächst er bei seinen Großeltern auf, die ihn schon früh in seiner Kreativität unterstützen. Neben Malerei und Museumsbesuchen fällt es ihm schwer soziale Kontakte zu knüpfen. Seine einzige Freundin ist Mila, aber die soll mit ihren Eltern nach Kanada ziehen. Enno vermisst sie furchtbar und so setzt er sich hin und schreibt eine Geschichte darüber, wie Milas Eltern voller Enttäuschung zurückkommen. Doch dies trifft leider nicht ein und Enno weiß auch warum. Mila hat ...

    Mehr
  • Entweder - Oder

    Der Lebensschreiber

    Buechersammler

    05. June 2014 um 06:50 Rezension zu "Der Lebensschreiber" von Christoph A. G. Klein

    Rückentext Alles gab es nach Maß: Schuhe, Kleider, Brillen, Möbel, ganze Häuser. Alles konnte nach Wunsch angefertigt werden, gleichwie es der Kunde mochte. Aber Geschichten? Enno ist schon immer ein Sonderling gewesen. Doch er hat eine einzigartige Begabung: Er schreibt Geschichten, die das Handeln des Lesers lenken. Diese Fähigkeit setzt er erfolgreich für seine Klienten ein – er ist Schöpfer ihrer Gedanken, ihres Schicksals. Eines Tages lernt er Lea kennen, die seinen Rat sucht. Aller Widerstände zum Trotz ist es von nun an ...

    Mehr
  • Stimmt nachdenklich..

    Der Lebensschreiber

    LiberteToujours

    02. June 2014 um 17:44 Rezension zu "Der Lebensschreiber" von Christoph A. G. Klein

    Enno hat ein ganz besonderes Talent. Er kann Geschichten schreiben, die das Leben anderer Menschen beeinflussen. Er hält die Fäden in der Hand, ist wie ein großartiger Puppenspieler auf der wichtigsten Bühne, die man sich vorstellen kann - auf der des Lebens. Zunächst scheint ihn das zu erfüllen. Zunächst, denn Enno ist einsam. Und so verwebt er seinen eigenen Lebensfaden untrennbar mit dem eines anderen Menschen. Ich hatte am Anfang ein wenig Mühe in diese Geschichte hineinzufinden. Klein hat eine wunderschöne, poetische ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks