Christoph Amend , Matthias Stolz Sind Sie was Besonderes?

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „Sind Sie was Besonderes?“ von Christoph Amend

„Das Hinterland von Mallorca ist ja schöner als man denkt.“
„Lustige Krawattenmotive gehen gar nicht.“
„Deutschland ist nach wie vor eine Servicewüste.“

Haben Sie diese Sätze schon mal gehört? Oder selbst gesagt? Damit sind Sie nicht allein. Ob zu Politik oder Urlaub, dem eigenen Geschmack oder der Liebe: Christoph Amend und Matthias Stolz vom ZEITmagazin haben die 1000 beliebtesten Meinungen unserer Zeit zusammengetragen – und beschreiben damit das Lebensgefühl der Deutschen.

Mit großem Selbsttest: Wie besonders bin ich wirklich?

Für zwischen durch mal eine gute Ablenkung, aber sonst nicht sonderlich bemerkenswert und uninteressant von den Themen her

— Symphonia98

Stöbern in Romane

Die letzte Reise der Meerjungfrau

Eine interessante, aber leider langgezogene Geschichte, die mich nicht in ihren Bann zog. Die Idee wie auch der Schreibstil sind jedoch gut.

AnneEstermann

Ans Meer

Ein schmales, emotionsgeladenes Buch mit viel Ideenreichtum!

Hennie

Wie die Stille unter Wasser

Sehr ergreifend und emotional!

EvasBookworld

Schwestern für einen Sommer

Emotionaler Roman über die Annäherung zweier Halbschwestern und die Aufarbeitung der Vergangenheit

schnaeppchenjaegerin

Good Home

Alltagsgeschichten, die keinesfalls alltäglich sind.

Sikal

Die bittere Gabe

Spannend, unterhaltsam und emotional! Einfach klasse!

Sternenstaubfee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Sind Sie was Besonderes?" von Christoph Amend

    Sind Sie was Besonderes?

    Leselady

    12. January 2013 um 21:24

    Bücher, die die Welt nicht wirklich braucht.... "Dieses Buch versammelt lauter Meinungen, die man sehr, sehr oft hört in Deutschland. Meist vorgetragen im Bemühen, besonders originell zu sein. Wir glauben: Diese Meinungen mögen alles sein, richtig, intelligent, scharfsinnig. Aber eines sind sie nicht: originell" (zitiert aus dem Vorwort zu: "SIND SIE WAS BESONDERES?) Informationen zu Buch und Verlag: Taschenbuch: 240 Seiten Verlag: Knaur TB (10. September 2010) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3426783495 ISBN-13: 978-3426783498 Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 13,6 x 1,8 cm Besonderheiten: Unterteilt ist das Buch in 11 Themen-Teilbereiche: * Stil & Wohnen * Essen & Trinken * Politik & Gesellschaft * Arbeit & Geld * Nationen & Sprache * Reisen & Städte * Philosophie & Religion * Frauen & Männer * Kultur & Medien * Sport & Körper * Kommunikation & Technik und eine kurze Auswertungsseite schließt sich an. Der Leser wird dazu ermuntert, sich alle dargelegten Meinungen durchzulesen und bei Zustimmung anzukreuzen. Gezählt werden jedoch ausschließlich die Meinungen, denen man NICHT zustimmt. Diese Zahl wird durch die Anzahl aller Meinungen im jeweiligen Kapitel geteilt und mit 100 multipliziert. Am Ende erhält man dann seinen persönlichen "Besonderheits"-Quotienten... Eigene Meinung: Wie oben schon zitiert, sind die Meinungen zum größten Teil derart gähnend langweilig, dass ich mich ernsthaft frage, WARUM druckt man dann solch ein Buch??? Man kündigt die mangelnde Originalität bereits im Vorwort an und erhofft sich dennoch, dass sich Menschen damit ernsthaft beschäftigen. Für mich sehr paradox. Ich selbst habe mich mit dem Buch beschäftigt, weil ich es in einem Buchpaket zugesandt bekam und es deswegen respektvoller Weise in die Hand nahm und es auf mich wirken ließ. Es bekommt von mir aber lediglich ein "Nostalgie-Sternchen", mehr konnte ich den Buchseiten leider nicht abgewinnen. Es hinterließ mich jedoch mit der Erkenntnis, dass sich die Besonderheit eines Menschen hoffentlich an vielem anderem messen lässt, aber KEINESFALLS an der Zustimmung/Ablehnung von langweiligen Phrasen.... Fazit: 12,99 Euro für dieses Buch.... nein danke!!!!! Für mich leider ein glatter Fehlgriff, den sich jeder potentielle Leser lieber ersparen sollte!!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.