Christoph Andreas Marx Das Vermächtnis des Templers

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Vermächtnis des Templers“ von Christoph Andreas Marx

Norddeutschland zu Beginn des 14. Jahrhunderts: Der Bauernjunge Johannes wird als Novize im Kloster aufgenommen. Drei Jahre später ist Johannes Mönch geworden und wird vom Abt auf eine lange Reise geschickt. An Bord eines Schiffs gelangt er in die Normandie, wo er zum Mönchsritter ausgebildet, in die Kunst des Kriegers und zugleich in die Welt der mittelalterli¬chen Philosophie und Mystik eingeweiht wird. Johannes übt sich im Bogenschießen, meditiert und lernt Körper und Seele vom Willen zu befreien. Mit diesen Fähigkeiten gelingt es ihm, sein Leben gegen verschiedene tödliche Gefahren zu verteidigen. Schließlich wird er in den Orden der Templer aufgenommen, doch kurze Zeit später beginnt die Verfolgung der Temp¬ler durch den französischen König. Johannes muss fliehen, und was auf seiner abenteuerli¬chen Flucht geschah, bietet noch Jahrzehnte später Stoff für Legenden.

Stöbern in Historische Romane

Das Jahrhundertversprechen

Spannende Familiensaga vor dem Hintergrund der Weimarer Republik

takabayashi

Die Frauen vom Löwenhof - Agnetas Erbe

Interessanter Auftakt

madameeapoe

Der Himmel über unseren Träumen

Spannende (Familien)Geschichte über die deutsche Nachkriegszeit und die große Schuldfrage.

hasirasi2

Unter blutrotem Himmel

Ein biografischer Roman, der in der Besatzungzeit Norditaliens durch die Nationalsozialisten spielt, spannend erzählte Zeitgeschichte.

Magicsunset

Die Strandräuberin

Wieder ein spannender historischer Sylt-Roman! Ich hab ihn verschlungen! Toller Schreibstil und starke Charaktere! Bitte mehr davon!

Pagina86

Die Manufaktur der Düfte

hervorragend recherchiert, spannend und fesselnd geschrieben

Gartenkobold

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.