Christoph Bachmann Am Rand der Geschichte

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Am Rand der Geschichte“ von Christoph Bachmann

Der einfache Postbeamte Joseph Amberger sah sich plötzlich und ungewollt mit der chaotischen Frühphase der Weimarer Republik konfrontiert. Hermine von Parish verschrieb ihr ganzes Leben ihrer fast schon fanatischen Leidenschaft für Mode und hinterließ der Stadt München eine der bedeutendsten Sammlungen zu diesem Thema. Auch eine Sammlung von Erzählungen über das Schulleben am Maria-Theresa-Gymnasium gehört zu den fast vergessenen Puzzle-Teilen der Geschichte, die von Privatpersonen dem Staatsarchiv München übergeben wurden.
Die Geschichte Münchens ist voll von Ereignissen, die den Lauf der Welt zwar nicht verändert haben, die aber trotzdem für das Leben der unmittelbar Beteiligten von großer Bedeutung waren. Und sie ist voller Menschen, die es zwar nicht in die Geschichtsbücher geschafft haben, deren Leben und Wirken aber trotzdem ungewöhnlich war. All diese Begebenheiten und Menschen haben Spuren hinterlassen, sei es in amtlichen oder privaten Dokumenten oder auf Bildern. Anhand der Erzählungen der Bewohner Münchens, zahlreicher schriftlicher Zeugnisse und vieler bislang unveröffentlichter Bilder, kann nun die Geschichte Münchens aus einer gänzlich neuen Perspektive erzählt werden.

Stöbern in Sachbuch

Atlas Obscura

Ein abenteuerlicher Atlas voller Wunder!

Elizzy

Adele Spitzeder

Die Geschichte der Adele Spitzeder

tardy

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Zum Schmökern, Schmunzeln und um alte Erinnerungen zu wecken ...

angi_stumpf

Heilkraft von Obst und Gemüse

Dieser Ernährungsheilratgeber ist wunderschön, voller Wissen und mit Rezepten, einfach anzuwenden. Ein wunderbares Buch!

Edelstella

Das geflügelte Nilpferd

Ein lesenswertes, unterhaltsames Sachbuch, das für einige Denkanstöße sorgen kann

milkysilvermoon

Mix dich schlank

aufgrund des ausschweifenden Abschnittes zum Thema Low Carb, ein zuviel an unbekannten Produkten und Einsatz von Zuckeraustauschstoffen bin

Gudrun67

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks