Christoph Dörr Muffensausen

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Muffensausen“ von Christoph Dörr

„Willst du mich heiraten?“ Bamm! Nina ist eigentlich Philipps Traumfrau. Trotzdem verpatzt er ihren Antrag komplett: „Warum heiraten? Es läuft doch gerade so gut.“ Als Nina daraufhin abhaut, merkt er schnell, dass er sie nur mit dem weltallerbesten Heiratsantrag zurückgewinnen kann. Ein Alptraum in Weiß nimmt seinen Lauf …

Hochzeitsvorbereitungen aus Sicht eines Mannes. Ganz nett.

— ConnyMc

Es hat Spaß gemacht, diesem Hörbuch zu lauschen, aber zum "perfekten" Buch fehlt mir ein wenig der Überraschungseffekt ;-)

— Lesemaus_im_Schafspelz

Stöbern in Humor

Advent, Advent, der Christbaum brennt

lesenswerter bibliophilerAdventskalender, abwechslungsreiche Geschichten zur Weihnacht und einige besondere Extras

katze267

Schnee ist auch nur hübschgemachtes Wasser

Abschalten und geniessen!

Lesezeichen16

Jürgen

Amüsant, durcheinander und manchmal schon nervig - Jürgens Partnersuche ist ein fabelhaftes Strunk-Buch.

HensLens

Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!

Ein Buch über die unverständlichen Forderungen von Helikopter-Eltern.

Sigrid1

Der Letzte macht den Mund zu

Vor allem für Fans der Hasslisten geeignet :)

fraencisdaencis

Amore mortale: Kriminalroman (Florentinische Morde 2) (German Edition)

ein spannender Krimi den ich gerne gelesen habe

hexenaugen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wenn eine(r) heiraten will ...

    Muffensausen

    ConnyMc

    25. May 2017 um 07:21

    Zum Inhalt:Nina und Philipp sind nun schon eine Weile ein Paar. Während Philipp das reicht, möchte Nina gerne heiraten. Als der Heiratsantrag schließlich glückt, geht es an die Hochzeitsvorbereitungen mit zahlreichen Hindernissen.Meine Meinung:Lustig beschreibt der Autor die Hochzeitsvorbereitungen aus Sicht von Philipp. Ich habe mich amüsiert, aber ich denke, dass ich nicht mehr zur Zielgruppe dieser Geschichte gehöre. Als junge Erwachsene kurz vor oder nach der eigenen Hochzeit, hätte ich wahrscheinlich mehr Spaß daran gehabt. Daher "nur" drei Sterne von mir.

    Mehr
  • Vom Heiraten und seinen Vorbereitungen - der Stress hört nicht auf...

    Muffensausen

    lesebiene27

    Philipp und Nina sind seit drei Jahren ein Paar und grade erst zusammen gezogen, als Nina ihrem Freund einen Heiratsantrag macht. Der völlig überraschte Philipp ist nicht gerade begeistert und würde am liebsten erst einmal gar nichts ändern. Als Nina daraufhin vor den Kopf gestoßen erst einmal zu ihrer besten Freundin zieht, wird ihm schnell klar, dass er seine Traumfrau nur mit einem super guten Heiratsantrag zurückgewinnen kann. Doch damit beginnt der Alptraum erst so richtig… Bei dem Hörbuch handelt es sich um eine gekürzte Version, was mir beim Hören überhaupt nicht aufgefallen ist und was ich somit auch nicht als störend empfunden habe, da man bei einer Laufzeit von ca. 5 Stunden genug über das Paar erfährt. Die beiden sind sehr süß zusammen, aber Ninas Verhalten hat mich schon ein wenig genervt, sodass ich mir zwischendurch gedacht habe, dass ich es verstehen könnte, wenn Philipp die Notbremse ziehen und aus dem ganzen Chaos aussteigen würde. Sie beginnt die ganzen Vorbereitungen für ihre Hochzeit recht manisch auszuführen und lässt nichts anderes als ihre Wünsche und Träume zu. Damit spiegelt sie sicherlich das Verhalten vieler heiratswütiger Frauen wider – aber nachvollziehen kann ich es dennoch nicht. Philipp dagegen verhält sich meiner Meinung nach sehr souverän und liebevoll, weshalb ich irgendwann Mitleid mit ihm bekommen habe. Allerdings hätte ich mir erwartet, dass er so manches Mal ein bisschen mehr durchgreift und nicht immer nachgibt, da es sich auch um sein künftiges Leben und seine Hochzeit handelt (auch wenn Nina das anders zu sehen scheint). Auch die anderen Charaktere finde ich sehr interessant dargestellt, da sie sich alle in ihrem Verhalten so unterschiedlich sind und man somit auch viel über jeden einzelnen erfährt. Die Thematik an sich ist schon umfassend genug, aber ich fand es toll, dass mit diesem Hörbuch nun auch mal die Sicht der Männer aufs Heiraten dargestellt wurde, was auf mich sehr authentisch wirkte. Das Buch wird von Steffen Groth vorgelesen, der mir in dieser Rolle richtig gut gefallen hat. Er hat es geschafft in seine Stimme die unterschiedlichsten Emotionen zu legen und damit auch noch den verschiedensten Persönlichkeiten ein Eigenleben zu geben, sodass ich bei jeder Figur sofort ein Bild vor Augen hatte. Untermalt wurde dies noch durch den Kölsch-Dialekt, den der Sprecher gut zu imitieren wusste. Der Erzählstil ist lustig, emotionsvoll und wunderbar locker, was dem ganzen Chaos meiner Meinung nach die Anspannung nimmt und somit gut passt. Einzig beim Buchtitel würde ich sagen, dass ein anderer hier besser gepasst hätte, weil meiner Meinung nach nicht unbedingt Philipp derjenige ist, weswegen die Hochzeitsvorbereitungen so aus dem Ruder laufen… Von mir bekommt das Hörbuch „Muffensausen“ von Christoph Dörr somit 5 von 5 Sternen.

    Mehr
    • 3
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks