Christoph Daether Myranor

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Myranor“ von Christoph Daether

Myranor – Das Güldenland Eine Welt der Wunder und Gefahren, ein Kontinent geprägt von Schwert und Zauberei, ein Land der phantastischen Abenteuer – das ist Myranor, das Güldenland, der große Kontinent im Westen des Meeres der Sieben Winde. Aus urtümlicher Wildnis, die die Ruinen von Jahrtausenden bedeckt, erheben sich sagenhaft reiche Metropolen, in denen das Leben pulsiert und der Tod ein ständiger Begleiter ist. Unter trüben Fluten und in den Wolken kämpfen und handeln, intrigieren und feiern Menschen Seite an Seite mit Katzengestaltigen und Echsenrassen, Geflügelten und Geschuppten, während hinter meilenhohen Gebirgswällen unsichtbare Mächte darauf lauern, ganze Länder zu verschlingen und gesichtslose Heerscharen in Marsch zu setzen, derweil die zaubermächtigen Nachkommen der Gründer des Imperiums in ihren Sommerpalästen dem Lebensgenuss frönen. Eine Zeit des Chaos – aber auch eine Zeit der Möglichkeiten: Als Held in den Liedern der Legendensänger unsterblich zu werden, riesige Schätze aus verlassenen Städten zu bergen, selbst ein Wolkenschiff zu kommandieren, das Mysterium um den Untergang der Alten zu lösen oder den Tyrannen der Grenzreiche Paroli zu bieten – all diese Möglichkeiten bietet das Rollenspiel auf Myranor. Die Wege zum Ziel sind vielfältig und gefährlich, und nur der Spielleiter weiß, welche Abenteuer und Herausforderungen auf die Helden warten. Ihre Ideen, ihr Mut und ihre Geschicklichkeit sowie ein wenig Glück sind gefordert, um erfolgreich aus diesen Abenteuern hervorzugehen – und Ihre Phantasie, Ihre Kreativität, Ihr Wille, eine phantastische Welt zu erleben und zu gestalten! Myranor Redaktion: Christoph Daether & Michael Wuttke Einst umspannte das Zweite Imperium fast den gesamten Kontinent, und die katzengestaltigen Amaunir wie auch die geschäftstüchtigen Kerrishiter, die auf ihre Zauberkräfte stolzen Xarxarier wie auch die wettergegerbten Hjaldinger warfen sich vor dem Thearchen in den Staub. Doch diese Zeiten sind unwiederbringlich vorbei, und an den Grenzen des Imperiums haben Kleinstaaten und ehemalige Provinzen die Nachfolge angetreten, deren einstige Herrscher und tyrannische Emporkömmlinge die Macht an sich gerissen. Vom Shindrabarischen Archipel im östlichen Meer, auf dem alte Echsenkulte bis in die heutige Zeit überdauert haben, bis hin zum Ghulenwall im Westen, hinter dem die Herrscher Draydalâns selbst dem Land die Lebenskraft entziehen, von der Mündung des mächtigen Orismani ins Meer der Schwimmenden Inseln im Norden bis zu den sagenhaften Palästen Makshapurams im Süden finden Sie alle wichtigen Regionen und Kulturen der südlichen Hälfte des Imperiums sowie seiner Nachbarn hier versammelt. Mit diesem Band können Sie Myranor Schritt für Schritt kennen lernen: von der Erschaffung eines eigenen myranischen Helden über die Grundlagen der myranischen Zauberei bis hin zu Spieleitergeheimnissen um die Blutlinien der Optimatenhäuser. Der phantastische Schwesterkontinent Aventuriens, jenseits des Meeres bekannt als das Güldenland, erwartet Sie. Enthält herausnehmbare Karten und ein Satz Heldendokumente

Stöbern in Fantasy

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Das Buch hat mich vollends in seinen Band gezogen! Ich freue mich sehr auf den 2.Band!!

Alina9714

Spinnenfalle

Recht unterhaltsam

Bjjordison

Der Schwarze Thron - Die Königin

Es geht spannend weiter! Noch spannender, noch packender und noch aufregender als Band 1!

LovelyBuecher

Das Lied der Krähen

Tolle Aufmachung, sehr lesenswert, aber etwas gehypt.

Sago68

Bitterfrost

Ich liebe das Spin-Off! Rory ist wie Gwen einfach perfekt unperfekt. Freude & Tränen zugleich. Bis zu Band 2 dauert es noch ewig :o.

NussCookie

Die magische Pforte der Anderwelt (Pan-Spin-off)

Der vielversprechende Anfang (?) eines magischen Abenteuers.

Frank1

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks