Leitfaden ökumenische Missionstheologie

von Christoph Dahling-Sander
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Leitfaden ökumenische Missionstheologie
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Leitfaden ökumenische Missionstheologie"

Für ein neues Verständnis einer missionarischen Kirche Einführung in die Missionstheologie - umfassend, kompakt, aktuell Dialogorientiert im Ansatz - ökumenisch in der Ausrichtung Missionarische Kirche, das ist heute vor allem dialogfähige Kirche. Doch was macht eine dialogfähige Kirche aus? Welches sind die Themen einer in diesem Sinne missionarischen Theologie? Dieses Werk bietet erstmals eine breit angelegte lexikalisch-informative Einführung in die Missionstheologie in ökumenischer - d.h. sowohl konfessionsübergreifender als auch interkultureller - Perspektive. Neben Beiträgen zu aktuellen Fragen der Missionsgeschichte und der Geschichte der Missionstheologie sowie der Erläuterung zentraler missionstheologischer Begriffe finden sich zahlreiche Beiträge zu einzelnen Herausforderungen einer dialogisch - missionarischen Kirche in den Kontexten einer multikulturellen Weltgesellschaft. Studierende und in kirchlichen und schulischen Arbeitsfeldern Tätige finden hier ein Grundlagenwerk, das die dringend notwendige Klärung eines christlichen Missionsverständnisses ein weites Stück voranbringt. Henning Wrogemann geboren 1964, Dr. theol., ist Dozent für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft am Missionsseminar des Ev.-luth. Missionswerks in Niedersachsen (ELM) in Hermannsburg. Christoph Dahling-Sander Dr. phil., ist Leiter der Arbeitsstelle für Islam und Migrationsfragen der Ev.-Luth. Landeskirche Hannovers.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783579053950
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:580 Seiten
Verlag:Kaiser, München

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks