Christoph Dittert , Silvia Christoph Die drei ??? und das kalte Auge

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die drei ??? und das kalte Auge“ von Christoph Dittert

Eine Diebstahlserie erschüttert Rocky-Beach - und sie ist alles andere als "gewöhnlich"! Der Täter hinterlässt mysteriöse Zeichen am Ort des Verbrechens. Was hat es damit auf sich? Und wer ist der "Indianer mit den kalten Augen", der plötzlich auf der Bildfläche erscheint? Höchste Zeit, dass "Die drei ???" Licht ins Dunkel bringen.

Sehr schön, klein aber fein!

— Morgaine1976

Stöbern in Kinderbücher

Feo und die Wölfe

Ein märchenhaftes Kinderbuch, indem ab und an einiges zu glatt lief, das jedoch wunderbar unterhalten konnte.

LillianMcCarthy

Plötzlich Pony - Eine Freundin zum Pferdestehlen

Das Cover spricht für sich, aber der Inhalt ist noch viiieeellll besser. Dieses Buch legt auch der größte Lesemuffel nicht mehr aus der Hand

BeaSurbeck

Petronella Apfelmus - Überraschungsfest für Lucius

Meine Tochter hat eine neue große Liebe in der Kinderliteratur, zum Gluck gibt es noch viel Lesestoff von Petronella Apfelmus.

Nil

Woodwalkers - Hollys Geheimnis

Das tierische Abenteuer geht weiter!

secretworldofbooks

Celfie und die Unvollkommenen

eine kreative Idee mit interessanten Charakteren, deren Plot mich leider nicht zur Gänze mitnehmen konnte.

Siraelia

Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft

Duftig, geheimnisvoll und abenteuerlich - für alle Fans der Glücksbäckerei!

Smilla507

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Croatoan

    Die drei ??? und das kalte Auge

    MrsCodyMcFadyen

    02. March 2014 um 13:51

    Mysteriöse Diebstähle in Rocky Beach. Und jedes Mal hinterlässt der Täter ein merkwürdiges Zeichen. Was hat es damit auf sich? Und was sucht der gruselige Indianer an den Tatorten? Eindeutig ein Fall für unsere drei ??? Interessante Handlung mit geschichtlichen gut erläuterten Hintergrundwissen. Ich mag Indianer und alles ungeklärte, was es wirklich mal gab! Das Einzige, weshalb es auch nur 4 STerne gibt, es ist alles nicht mehr so wie es mal war. Ich finde, dass die original Hitchcock Bücher einfach mehr Biss hatten. Bei diesem Buch konnte man mit ein bisschen Nachdenken selber den Fall lösen. Und ich finde es viel besser, wenn mich die drei Detektive vom Hocker reißen, als ich mich selbst! =)

    Mehr
  • Spannender Fall um ein Indianerphantom

    Die drei ??? und das kalte Auge

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    13. September 2013 um 17:26

    In Rocky Beach geschehen Einbrüche: die kompletten Zimmer werden leergeräumt und ein roter Schriftzug wird an die Wand gemalt: ein indianisches Wort, dass auf eine mystische Geschichte aus der Gründerzeit hindeutet. Gleichzeitig gibt es eine Ausstellung von mystischen Dingen in Rocky Beach. Dort sind die Anhänger ganz aufgeregt, dass der indianische Todesdämon umgeht... Unterhaltsam, gut geschrieben, spannend und mit überraschender Auflösung. Gleichzeitig bekommen die Leser die Gelegenheit, mitzuraten.  Auch hier wird wieder der Erzählerkommentar von Albert Hitfield gegeben (früher Alfred Hitchcock, bis die Erben von Hitchcock die Verwendung des Namens verboten haben). Die Folge ist von 2013, somit ist die Verwendung eines Erzählers reine Nostalgie, passt aber auch gut in die Folge hinein. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks