Christoph Fasel

 4.4 Sterne bei 117 Bewertungen
Autor von Samuel Koch - Zwei Leben, Samuel Koch - Zwei Leben und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Christoph Fasel

Christoph Fasel wird 1957 geboren. Er ist deutscher Autor, Journalist und Wissenschaftler. In den Städten Paris und München ging Fasel dem Studium der Germanistik, Geschichte under der Philosophie nach. Nach einer Promotion in dem Fach Germanistik, besuchte er die Henri-Nannen-Schule in Hamburg. Daraufhin arbeitet er als Journalist für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften. Mehrere Jahre war er Chefredakteur des "Reader?s Digest" für Deutschland und Österreich. Er arbeitet als Buchautor, Dozent und Coach in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sein neustes Werk ist die Biografie "Samuel Koch - Zwei Leben" über Samuel Koch, welcher nach einem Unfall bei "Wetten Dass?", querschnittsgelähmt im Rollstuhl sitzt.

Alle Bücher von Christoph Fasel

Samuel Koch - Zwei Leben

Samuel Koch - Zwei Leben

 (114)
Erschienen am 23.04.2012
Textsorten

Textsorten

 (1)
Erschienen am 01.09.2013
Nutzwertjournalismus

Nutzwertjournalismus

 (0)
Erschienen am 01.08.2012
Gute Texte in 8 Schritten

Gute Texte in 8 Schritten

 (0)
Erschienen am 09.10.2017
Samuel Koch - Zwei Leben

Samuel Koch - Zwei Leben

 (2)
Erschienen am 01.02.2014

Neue Rezensionen zu Christoph Fasel

Neu
DamarisDys avatar

Rezension zu "Samuel Koch - Zwei Leben" von Christoph Fasel

Tolle Biografie
DamarisDyvor 2 Monaten

Das Buch hat mein Denken echt verändert. Samuel Koch beschreibt sein altes & neues Leben wirklich gut und man fühlt sich sehr in ihn ein. Und ich finde es super, dass er Gott trotz allem so treu geblieben ist. Klare Leseempfehlung!

Kommentieren0
6
Teilen
eskimo81s avatar

Rezension zu "Samuel Koch - Zwei Leben" von Christoph Fasel

Die Hoffnung aufgeben? Nie!
eskimo81vor 3 Jahren

Samuel Koch schildert in seinem ersten Buch sein Leben, sein Unfall, sein Schicksal

Diesem jungen Mann verdanke ich eine tiefe Einsicht: Wie man mit einem Leben umgehen kann, das eben nicht so verläuft, wie man es geplant und nicht gewünscht hat (von Thomas Gottschalk)

Heulen ist nicht mein Ding. Man kann auf jedem Niveau klagen - aber auch glücklich sein (Samuel Koch)

Wenn Gott es will, findet der Mensch zu ihm (Seite 32)

Die detaillierte Unfallschilderung schwört die Bilder wieder herauf. Die Tragik, die Angst der Familie. Wut, Trauer, Tränen, Freude, alles begleitet mich durch diese Lektüre.

Samuel Koch, ein bewundernswerter Mann. Früher selbstlos und hilfsbereit ist er nun auf ständige Hilfe / Unterstützung angewiesen. Das Leben, ein Risiko.
Aber von Gott getragen, lernt man jedes Schicksal anzunehmen. Das Beste daraus zu machen.

Bereichernd, faszinierend, sprachlos
Der Glaube, eine intakte Familie

Fazit: Eine Biographie die zum Nachdenken anregt. Man weiss nie was passiert, aber im hier und jetzt können wir "Mensch" sein. Freunde und Familie mit Liebe und Hilfsbereitschaft überschütten.
Samuel Koch macht Mut und hoffentlich auch mit vielen Engagements ein besseres "Leben" für Querschnittgelähmte bzw. Tetraplegiker. 

Kommentare: 1
37
Teilen
TineTequilas avatar

Rezension zu "Samuel Koch - Zwei Leben" von Christoph Fasel

Rezension Samuel Koch "Zwei Leben"
TineTequilavor 3 Jahren

Millionen Menschen haben an dem Tag vor dem Fernseher die Sendung "Wetten das...?" verfolgt und wurden Zeugen des schrecklichen Unfalls von Samuel Koch, der bei der Live ausgestrahlten Fernsehsendung auftrat.

Samuel Koch sitzt im Rollstuhl.
Er ist vom Hals abwärts gelähmt, kann sich kaum bewegen. Aber er kann denken und fühlen. Und er kann hoffen. Hier erzählt er von seinem Leben vor dem Sprung. Wie er zu "Wetten dass..?" kommt. Davon, wie der Unfall geschieht. Das ist der Augenblick, in dem sein zweites Leben beginnt: Schock, Verzweiflung, Schmerz und Wut. Doch er trifft die Entscheidung, nicht aufzugeben. Und an dem festzuhalten, was ihn trägt. Radikal ehrliche Schilderungen eines jungen Mannes, der nichts mehr zu verlieren hat, sondern nur noch gewinnen kann. Und eine Einladung, die Kostbarkeit des Lebens neu zu schätzen.

Mein Fazit:

Der Titel passt perfekt sowohl zum Buch, als auch zu Samuel Kochs Schicksal.
Das Buch enthält viel Bildmaterial, wodurch ich ein noch besseres Gefühl für Samuel Koch bekam. Außerdem hält Thomas Gottschalk das Vorwort.
 Man lernt Samuel als sportbegeisterten jungen Mann kennen, der sehr zielstrebig war und das Leben in vollen Zügen auskostete. Außerdem erzählt er in seiner Biografie, wie es zu dem Unfall gekommen ist, von den zahlreichen Operationen und seinem schweren Weg zurück ins Leben- in sein zweites Leben.
Ich persönlich habe großen Respekt vor Samuel, da er sein Schicksal angenommen hat und es als zweite Chance sieht und trotzdem den Glauben an Gott nicht verloren hat.

Ein unglaublich selbstbewusster, intelligenter junger Mann, der alle Achtung vor mir hat und mich in vielen Punkten heute anders denken lässt.


Kommentare: 2
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Bücherwurms avatar
So, wie versprochen: Ich biete das Buch "Zwei Leben" von Samuel Koch als Wanderbuch an. Ich habe das Buch hier bei lovelybooks gwonnen bei Arwen10 und möchte mich auch hier nochmals bedanken bei ihr und dem Verlag.
Für alle, dei jetzt grübeln: Samuel Koch ist bei "Wetten dass..." bei einer Wette schwer gestürzt und ist seither vom Hals abwärts gelähmt.
Also, das war der junge Kerl, der noch so viel vor hatte im Leben und über Autos springen wollte, der Kerl, der Gottschalk zum Rücktritt von der Sendung brachte und monatelang alle Gemüter bewegte.
Ich habe damals die Sendung nicht gesehen, vom Unfall und die Bilder erst einen Tag später in den Nachrichten gehört.
Bis zu diesem Tag hatte ich generell nie wirklich diese Sendung verfolgt, fand sie auch teils komplett unsinnig und mein erster Gedanke war, dass sicher wieder irgend eine völlig waghalsige Aktion gestartet war, nur um ins Fernsehen zu kommen, diesmal leider mit unschönen Folgen.
Irgendwann wurde es ruhiger um das Thema bis ich vor vielleicht 3 Wochen durch Zufall bei Bekannten eine TV Diskussion mitsah, bei der Rollstuhlfahrer ganz allgemein und im Speziellen Samuel Koch nach der Lebens- und Leidensgeschichte befragt wurden, Erfahrungen mit dem kompletten Zusammenbruch des normalen Lebens, mit den Chancen und dem Sinn danach, der Lebensperspektive die sich auftut oder auch nicht, dem Zweifel an Gott und der Welt und den allgemeinen rechtlichen und medizinischen Grundlagen.
Und da bin ich hängengeblieben, als Ärztin, die ich mal war, bevor ich durch einen Überfall mein komplettes Dasein verlor, auf Behörden und Krankenhäusern die gleichen Sprüche höre, aber eben weder Hilfe, noch Unterstützung, noch Aufmunterung, noch irgendeine menschliches Mitgefühl erhalte.
Der einzige, aber wirklich grosse Unterschied: Ich sitze nicht im Rollstuhl, meine Wirbelsäule und meine Rippen heilten, lediglich tägliche Schmerzen und ein eingeschränktes Sehen sind geblieben.
Mir wurde durch diese Sendung erst bewusst, das hinter diesem Unfall ein junger Mann stand, der Träume und Ziele hatte, der sich penibel auf die Wette vorbereitet hatte, der niemals mit einem solchen schweren Unfall grechene konnte und der offensichtlich heute gesundheitlich um einiges schlechter, aber psychisch wesentlich besser drauf ist als ich!

So langes bla bla... deswegen wollte ich das Buch lesen!
Und möchte es Euch nicht vorenthalten.
Bitte schreibt Rezis, und sendet diese auch an Arwen10, sie freut sich sicher!

Die Bedingungen wie üblich:

-sorgsamer Umgang, ich binde das Buch ein
- 3 Wochen plus/minus Lesezeit
- Bescheid geben wo es ist
- bei Verlust bitte ersetzten, damit die restlichen Leser auch in den Genuss kommen
- endlose Liste, zum Schluss zurück zu mir


So, hab ich alles?

1. Brilli - fertig
2. Federchen - fertig
3. Queenelyza (Urlaub Ende Juli) - fertig
4. koeniginvonsaba (Urlaub Ende Juli) - fertig
5. KILLERBOOK- fertig
6. Moosbeere - fertig
7. MeIE (ab Mitte August)  - fertig
8. Linny - fertig
9. Honigmond - fertig
10.  Moni-Que - hier ist es
11. Scorpia
12. justitia
13. Mohnbluemchen
14.
...

zurück zu Bücherwurm


Zum Thema

Community-Statistik

in 184 Bibliotheken

auf 21 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks