Christoph Fasel

(112)

Lovelybooks Bewertung

  • 178 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 31 Rezensionen
(68)
(30)
(11)
(2)
(1)

Lebenslauf von Christoph Fasel

Christoph Fasel wird 1957 geboren. Er ist deutscher Autor, Journalist und Wissenschaftler. In den Städten Paris und München ging Fasel dem Studium der Germanistik, Geschichte under der Philosophie nach. Nach einer Promotion in dem Fach Germanistik, besuchte er die Henri-Nannen-Schule in Hamburg. Daraufhin arbeitet er als Journalist für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften. Mehrere Jahre war er Chefredakteur des "Reader?s Digest" für Deutschland und Österreich. Er arbeitet als Buchautor, Dozent und Coach in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sein neustes Werk ist die Biografie "Samuel Koch - Zwei Leben" über Samuel Koch, welcher nach einem Unfall bei "Wetten Dass?", querschnittsgelähmt im Rollstuhl sitzt.

Bekannteste Bücher

Gute Texte in 8 Schritten

Bei diesen Partnern bestellen:

Poridanda

Bei diesen Partnern bestellen:

Textsorten

Bei diesen Partnern bestellen:

Samuel Koch - Zwei Leben

Bei diesen Partnern bestellen:

Qualität und Erfolg im Journalismus

Bei diesen Partnern bestellen:

Nutzwertjournalismus

Bei diesen Partnern bestellen:

Textsorten

Bei diesen Partnern bestellen:

Herder Und Das Klassische Weimar

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Hoffnung aufgeben? Nie!

    Samuel Koch - Zwei Leben

    eskimo81

    Rezension zu "Samuel Koch - Zwei Leben" von Christoph Fasel

    Samuel Koch schildert in seinem ersten Buch sein Leben, sein Unfall, sein Schicksal Diesem jungen Mann verdanke ich eine tiefe Einsicht: Wie man mit einem Leben umgehen kann, das eben nicht so verläuft, wie man es geplant und nicht gewünscht hat (von Thomas Gottschalk) Heulen ist nicht mein Ding. Man kann auf jedem Niveau klagen - aber auch glücklich sein (Samuel Koch) Wenn Gott es will, findet der Mensch zu ihm (Seite 32) Die detaillierte Unfallschilderung schwört die Bilder wieder herauf. Die Tragik, die Angst der Familie. Wut, ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "GO!"

    GO!

    Arwen10

    zu Buchtitel "GO!" von Josef Müller

    Im fontis Verlag ist gerade die Fortsetzung zu einem besonderen Buch erschienen. Wer auf Facebook aktiv ist, ist dem Autor Josef Müller vielleicht schon begegnet ? Vor zwei Jahren gab es diese Leserunde , zusammen mit dem Autor: http://www.lovelybooks.de/autor/Josef-M%C3%BCller/Ziemlich-bester-Schurke-1058980394-w/leserunde/1060520051/ Ich danke dem fontis Verlag für die Unterstützung der Leserunde ! Go ! von Josef Müller Zum Inhalt: Er sitz im Rollstuhl und rockt die Bühnen: Roll ’n’ Rock im wahrsten Sinne des Wortes! Und seine ...

    Mehr
    • 82
  • Rezension Samuel Koch "Zwei Leben"

    Samuel Koch - Zwei Leben

    TineTequila

    Rezension zu "Samuel Koch - Zwei Leben" von Christoph Fasel

    Millionen Menschen haben an dem Tag vor dem Fernseher die Sendung "Wetten das...?" verfolgt und wurden Zeugen des schrecklichen Unfalls von Samuel Koch, der bei der Live ausgestrahlten Fernsehsendung auftrat. Samuel Koch sitzt im Rollstuhl. Er ist vom Hals abwärts gelähmt, kann sich kaum bewegen. Aber er kann denken und fühlen. Und er kann hoffen. Hier erzählt er von seinem Leben vor dem Sprung. Wie er zu "Wetten dass..?" kommt. Davon, wie der Unfall geschieht. Das ist der Augenblick, in dem sein zweites Leben beginnt: Schock, ...

    Mehr
    • 3
  • Tiefgründig, berührend und nachhaltig

    Samuel Koch - Zwei Leben

    MartinaM

    Rezension zu "Samuel Koch - Zwei Leben" von Christoph Fasel

    Das Buch wurde mir netterweise von einer Bookcrosserin zugesandt, nachdem ich selbst im Krankenhaus lag. Dort hatte ich die letzte Wetten-Dass Sendung verfolgt, in der auch Samuel zu Gast war. Das Interview mit Markus Lanz hat mich sehr berührt. Natürlich ist ein Sachbuch bzw. ein im realen Leben stattgefundener Schicksalsschlag nicht mit einem Roman vergleichbar. Aber Samuels Buch hat mir wesentlich besser gefallen als Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes. Schon die einleitenden Worte von Samuel Koch machen einem klar, dass es ...

    Mehr
    • 2
  • Der Weg des Lebens!

    Samuel Koch - Zwei Leben

    YvetteH

    Rezension zu "Samuel Koch - Zwei Leben" von Christoph Fasel

    Klappentext: Samuel Koch sitzt im Rollstuhl. Er ist vom Hals abwärts gelähmt. Er kann noch nicht mal allein essen. Aber er kann denken und fühlen. Und er kann hoffen. Hier erzählt er von seinem Leben vor dem Sprung: wie er zu „Wetten dass ..?“ kommt. Davon, wie der Unfall geschieht. Das ist der Augenblick, in dem sein zweites Leben beginnt: Schock, Verzweiflung, Schmerz und Wut. Doch er trifft die Entscheidung, nicht aufzugeben. Und an dem Glauben festzuhalten, der ihn trägt. Das radikal ehrliche Zeugnis eines jungen Mannes, der ...

    Mehr
    • 2

    VonnyBonn

    05. May 2015 um 10:23
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 8480
  • Ausgebremst oder die Hoffnung stirbt zuletzt

    Samuel Koch - Zwei Leben

    makama

    18. April 2015 um 15:33 Rezension zu "Samuel Koch - Zwei Leben" von Christoph Fasel

    Samuel Koch ist gerade Anfang 20, als sich von jetzt auf gleich sein komplettes Leben von Grund auf ändert -- Schuld sein schwerer Unfall bei "WETTEN DASS". Ein sportlicher junger Mann, der im Leben vieles ausprobiert hat und dem alles offen stand - AUSGEBREMST - von 180 auf null..... Er ist nun vom Hals abwärts gelähmt und vollständig auf fremde Hilfe angewiesen. Schonungslos ehrlich erzählt Samuel Koch über das Leben davor und danach. SCHOCK - SCHMERZ - VERZWEIFLUNG -WUT --- doch aufgeben "NIEMALS" !!!!!! Ein eindrückliches ...

    Mehr
  • Ein toller Mensch!

    Samuel Koch - Zwei Leben

    Wildcat

    07. April 2015 um 20:28 Rezension zu "Samuel Koch - Zwei Leben" von Christoph Fasel

    Rückentext: Samuel Koch sitzt im Rollstuhl. Er ist vom Hals abwärts gelähmt. Er kann noch nichtmal allein essen. Aber er kann denken und fühlen. Und er kann hoffen. Hier erzählt er von seinem Leben vor dem Sprung: wie er zu "Wetten dass...?" kommt. Davon, wie der Unfall geschieht. Das ist der Augenblick, in dem sein zweites Leben beginnt: Schock, Verzweiflung, Schmerz und Wut. Doch er trifft die Entscheidung, nicht aufzugeben. Und an dem Glauben festzuhalten, der ihn trägt. Das radikal ehrliche Zeugnis eines jungen Mannes, der ...

    Mehr
  • Besseres Verständnis

    Samuel Koch - Zwei Leben

    lissi91

    07. April 2015 um 10:48 Rezension zu "Samuel Koch - Zwei Leben" von Christoph Fasel

    Samuel Koch liebt das Leben, den Sport, die Freiheit und die Bewegung. Er hat Ausstrahlung, Freunde und Charisma. Doch als er bei der Sendung 'Wetten dass...?!' im deutschen Fernsehen teilnimmt, passiert ein schrecklicher Unfall. Samuel stürzt schwer, kommt ins Krankenhaus und überlebt - als Tetraplegiker! Er kann sich glücklich schätzen dass er noch selbstständig atmen kann, doch ansonsten hat die Lähmung fast seinen kompletten Körper außer Gefecht gesetzt. Dieses Buch handelt von seinem Leben in dem der Sport stets eine große ...

    Mehr
  • schwer beeindruckt

    Samuel Koch - Zwei Leben

    loewe

    05. May 2014 um 20:26 Rezension zu "Samuel Koch - Zwei Leben" von Christoph Fasel

    Verlagsinfo, Klappentext “Samuel Kochs Schicksal bewegt, obwohl er sich nicht bewegen kann: Er ist vom Hals abwärts gelähmt. Sein Kopf jedoch funktioniert noch sehr gut. Authentisch, nachdenklich und zugleich humorvoll reflektiert der 26-Jährige über seine Erfahrungen vor, während und nach dem Unfall bei “Wetten, dass..?”. Dabei vertraut er den Lesern einige seiner Gedanken über Risiko, Freiheit und einen Glauben an, der auch Zweifel zulässt. Eine Einladung, die Kostbarkeit des Lebens neu zu schätzen und ein gesundes Bewusstsein ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks