Christoph Görg

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 30 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 20 Rezensionen
(17)
(4)
(0)
(0)
(0)
Christoph Görg

Lebenslauf von Christoph Görg

Christoph Görg, geboren 1968 in Krems (Österreich), hätte gerne Archäologie studiert und wäre gerne Indiana Jones geworden. Tatsächlich studierte er Betriebswirtschaftslehre und wurde Steuerberater. Zum Ausgleich schreibt er schon seit vielen Jahren historische Kurzgeschichten. Mit „Troubadour – Die Löwenherz-Verschwörung“ legt er nun seinen ersten Roman vor.

Bekannteste Bücher

Troubadour

Bei diesen Partnern bestellen:

Zugänge zur Biodiversität

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Christoph Görg
  • Humorvoller, historischer Roman

    Troubadour

    Pucki60

    11. December 2017 um 15:09 Rezension zu "Troubadour" von Christoph Görg

    Niki Wolff ist 19 Jahre alt und seine große Liebe heiratet gerade einen anderen. Auf dem Weg zur Feier macht er an der Ruine Dürnstein Halt und will mit einer Flasche Wein seiner verflossenen Liebe nachtrauern. Unglücklicherweise stürzt er ab und landet im Jahr 1193 in der Nähe der Burg Dürnstein. Er wird von den Geschwistern Engeltrud und Bertram gefunden und auf die Burg gebracht. Sämtliche Erinnerungen an sein voriges Leben sind verloren und er weiß noch nicht einmal wer er ist. Ab und an hat er nur Geistesblitze aus seinem ...

    Mehr
  • Unterhaltsamer historischer Roman mit dem Fantasy-Element der Zeitreise und viel Humor

    Troubadour

    Petzi_Maus

    06. December 2017 um 16:53 Rezension zu "Troubadour" von Christoph Görg

    Kurz zum Inhalt:Nikolaus 'Niki' Wolff, stürzt eines Abends im Jänner 2017 von der Mauer der Ruine Dürnstein. Als er wieder aufwacht, ist er zwar am selben Ort, jedoch in einer anderen Zeit - es ist Jänner 1193. Und er kann sich an nichts mehr erinnern. Nur kleine Erinnerungsfetzen tauchen dann und wann auf. Niki wird von Engeltrud und ihrem Bruder Bertram gefunden und nach Dürnstein gebracht, wo er viele Abenteuer erlebt: der Burgherr, Ritter Hadmar von Kuenring, ernennt ihn zum Troubadour, da er in der Laute ein Musikinstrument ...

    Mehr
  • Man seht sich immer zweimal im Leben... oder Karma is a bitch (Seite 16)

    Troubadour

    ChattysBuecherblog

    06. December 2017 um 11:08 Rezension zu "Troubadour" von Christoph Görg

    Schon das Cover hat mich sehr angesprochen. Die Farbgebung, der Titel erschienen mir stimmig und haben mich veranlasst. sofort das Buch in die Hand zu nehmen. Worüber ich allerdings etwas erstaunt war: Wie geschickt der Autor Historie und Gegenwart verknüpft. Die Lebensgeschichte des Richard Löwenherz wird gekonnt in kleinen Häppchen mit Nikis "Leidensgeschichte" verwoben. Durch den lockerleichten, witzig und pointierten Schreibstil konnte ich nur so durch die Seiten fliegen. Immer wieder ertappte ich mich dabei, wie ich mit ...

    Mehr
  • Hätte der Autor mal auf seinen Protagonisten gehört ...

    Troubadour

    Arbutus

    Rezension zu "Troubadour" von Christoph Görg

    Ich bin traurig. Traurig und sauer. Weil mich dieses Buch spaltet, wie es noch kein Buch geschafft hat. Wäre die Story in irgendeiner Weise mittelmäßig, könnte ich jetzt einen coolen Verriss schreiben, und weg damit. Warum? Warum muss er so etwas tun? Die Story ist genial. Voll von tollen Einfällen und Überraschungen, sprachlich makellos, mit einem untrüglichen Blick für eine geschickte, ja perfekte Dramaturgie, dazu immer wieder unglaublich komisch; ganz nebenbei lernt man eine ganze Menge Geschichtliches. Lange habe ich nicht ...

    Mehr
    • 5
  • Leserunde zu "Troubadour" von Christoph Görg

    Troubadour

    CGoerg

    zu Buchtitel "Troubadour" von Christoph Görg

    Liebe Alle,25 Rezensionsexemplare (Hardcover) meines ersten Romans warten auf interessierte Leserinnen und Leser, die gemeinsam mit mir und meinem Protagonisten Niki Wolff einen unfreiwilligen Ausflug ins Mittelalter unternehmen wollen. Ich freue mich auf Eure Bewerbungen für meine erste Leserunde bis 23.10.2017.Liebe Grüße, Christoph GörgAls Niki Wolff nach einem Sturz von der schneeglatten Burgmauer der Ruine Dürnstein wieder zu sich kommt, befindet er sich noch am selben Ort, aber nicht mehr in der selben Zeit: Der Kalender ...

    Mehr
    • 425
  • Troubadour

    Troubadour

    Pixibuch

    01. December 2017 um 15:10 Rezension zu "Troubadour" von Christoph Görg

    Ein historischer Roman, der mit der Zeitreise in sich verbunden ist und gekonnt mit dem heute verwebt wurde. Niki nimmt an der Hochzeit seiner großen Liebe teil, trinkt Zuviel und stürzt einen Felsen hinab. Als er wieder erwacht kann er sich an nichts erinnern, er befindet sich im Jahre 1193. Die Henkerskinder nehmen ihn bei sich auf und nur langsam kann er sich in deren Leben integrieren. Er sucht nach seinem Auto, aber die Menschen können ihn überhaupt nicht verstehen. Als er dann noch ein tot geglaubtes Kind mit Mund zu Mund ...

    Mehr
  • Ein Highlight dieses Jahres!

    Troubadour

    tinstamp

    29. November 2017 um 13:18 Rezension zu "Troubadour" von Christoph Görg

    Besonders gespannt war ich auf den Erstling des Autors Christoph Görg, der aus meiner Gegend kommt und dessen Roman in Dürnstein, einem malerischen Ort an der Donau im UNESCO Weltkulturerbe Wachau spielt. Dieser ist nicht allzu weit von meinem Heimatort entfernt. Dürnstein und die nunmehrige Ruine, die über dem Ort trohnt, spielen neben dem Hauptprotagonisten Niki Wolff und Richard Löwenherz die Hauptrolle."Troubadour - die Löwenherz-Verschwörung" lässt sich schwer einem bestimmten Genre zuordnen, auch wenn er durch die Handlung, ...

    Mehr
  • Toller Roman

    Troubadour

    verruecktnachbuechern

    28. November 2017 um 20:47 Rezension zu "Troubadour" von Christoph Görg

    Niki Wollf ist gerade einmal 19 Jahre alt, als seine große Liebe und beste Freundin heiratet und zwar einen anderen als ihn.Mit einer Flasche Wein macht er sich auf den Weg zur Burg Dürnstein. Nach der Flasche Wein und ein wenig Selbstbemitleidung verliert er den Halt und purzelt den Hang herunter und direkt ins Jahr 1193. Damals wird gerade der englische König Richard Löwenherz in dieser Burg gefangen gehalten.Ohne Erinnerungen an das 21. Jahrhundert steht Niki ganz neuen Aufgaben und Menschen gegenüber.Ist Niki den ...

    Mehr
  • Historienroman? Nein, aber wahnsinig witzig!

    Troubadour

    Aischa

    27. November 2017 um 22:57 Rezension zu "Troubadour" von Christoph Görg

    Historischer Roman, so steht es auf dem Titel. Leider, denn das ließ mich etwas völlig anderes erwarten. Vergesst es, und genießt ein erfrischendes, witziges Erstlingswerk, das voller Parodien und Zitate steckt. Ja, der Roman spielt auch im Mittelalter, und Richard Löwenherz kommt nicht nur in der Unterüberschrift vor. Und ja, der Autor hat seine Hausaufgaben gemacht und gründlich recherchiert. Aber  es geht eben nicht in erster Linie um die historische Epoche. Protagonist Niki durchlebt eine Zeitreise, findet Freunde und die ...

    Mehr
    • 2
  • eine unterhaltsame Zeitreise

    Troubadour

    Lesewunder

    26. November 2017 um 17:53 Rezension zu "Troubadour" von Christoph Görg

    Das Buch ist wunderschön aufgemacht und stimmt einen mit seinem gelungenem Cover gedanklich sofort auf das Mittelalter mit seinen Rittern und Minnesängern ein.Die Fakten des Inhalts sind schnell erzählt. Niki Wolf betrinkt sich anlässlich der Hochzeit seiner großen Liebe mit einem anderen. Im Alkoholnebel steigt er auf die Burgmauer der Ruine Dürnstein und findet sich nach einem schweren Sturz im Jahr 1193 wieder.Zu diesem Zeitpunkt befindet sich der englische König Richard Löwenherz als gefangener dort und hofft auf seine ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks