Christoph Gusel

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 13 Rezensionen
(4)
(6)
(2)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Salzverkrustet

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Auf zum Meer

    Salzverkrustet
    Babyv

    Babyv

    26. December 2016 um 11:56 Rezension zu "Salzverkrustet" von Christoph Gusel

    Nachdem mir schon der Leseeindruck so gefallen hat, habe ich mich wahnsinnig gefreut das Buch "Saklzverkrustet" probelesen zu dürfen. Lesen ist hier jedoch vielleicht nicht das richtige Wort, denn die Texte sind nicht der wichtigste Teil des Buches. Vielmehr lebt es von seinen grandiosen Fotoaufnahmen und Schnappschüssen. Aus diesem Grund war es für mich mehr "auf Reisen gehen" als lesen.  Die Beschreibungen sind passend und so geschrieben, dass auch ein Nichtsegler, wie ich, das Buch angenehm lesen kann. Ich hatte eher das ...

    Mehr
  • Salzverkrustet

    Salzverkrustet
    eleisou

    eleisou

    23. June 2016 um 22:49 Rezension zu "Salzverkrustet" von Christoph Gusel

    Bevor ich das Buch zu lesen anfingt habe ich die Blogseite besucht, die fand ich ganz nett, und habe mich erstmal etwas warm gemacht. Das Buch an sich ist ganz nett, mit schönen Bildern und einen detailierten Reisebericht, allerdings habe ich von Segeln wenig Ahnung und somit waren mir einige Begriffe nicht bekannt. Das wusste ich natürlich schon im Vornerein, nur dachte ich die jeweiligen Begriffe würden auch irgendwo erklärt werden, was nicht der Fall war. Die Tatsache, dass ein Familie beschliesst fast ein Jahhr lang auf See ...

    Mehr
  • Salzverkrustet Abenteuer erleben

    Salzverkrustet
    hannelore_bayer

    hannelore_bayer

    28. February 2016 um 19:53 Rezension zu "Salzverkrustet" von Christoph Gusel

    Schon von außen wird das Buch seinem Titel gerecht, gut ein paar Salzkörner fehlen vielleicht, die hätten dem strapazierfähigen Cover sicher nichts getan. Im Buch fachen die vielen wunderschönen Bilder meine Reiselust unwahrscheinlich an, dahin möcht ich auch mal, wenn auch nur im Kopf. Christoph Gusel und seine Familie, im weiteren Mamabert, Papabert und Kindbert haben beschlossen mit ihrer kleinen Ilva 45 Wochen lang das Mittelmeer zu erkunden, das Meer zu riechen, andere Orte kennenzulernen und Freiheit bis in die letzte Zelle ...

    Mehr
  • Salzverkrustet.

    Salzverkrustet
    tardy

    tardy

    14. February 2016 um 10:49 Rezension zu "Salzverkrustet" von Christoph Gusel

    Vater, Mutter und Sohn Gusel, aus Wien nehmen ein Jahr Auszeit und segeln im Mittelmeer. Ein Reisebericht über die Freuden und Leiden des Segelns, geschmückt mit vielen stimmungsvollen Bildern. Eigentlich hatte ich mich sehr auf dieses Buch gefreut.Wir waren im Sommer erst in Kroatien und auch einen Tag mit Freunden beim Segeln. Das erste Mal für mich überhaupt und es hat mir sehr gut gefallen. Aber leider hat mich das Buch ziemlich enttäuscht. Die Leseprobe las sich noch witzig und unterhaltsam, deshalb hatte ich mich auch dafür ...

    Mehr
  • "Familienurlaub" alternativ interpretiert

    Salzverkrustet
    La_Stellina

    La_Stellina

    07. January 2016 um 13:04 Rezension zu "Salzverkrustet" von Christoph Gusel

    Diesen Reisebericht hatte ich innerhalb von 3 Tagen verschlungen. Es war sehr spannend mitzuverfolgen was die dreiköpfige Familie Gusel aus Wien so auf ihrem 45-wöchigen Segeltörn im Mittelmeer erlebt hat. "Papabert" beschreibt in recht flüssigem Schreibstil das Leben an Board der ILVA und die jeweiligen Reiseetappen. Recht amüsant sind zum Beispiel die Passagen in denen sie versuchen einen passenden Ankerplatz für ihr Boot zu finden. Teils bleibt einem aber auch das Lachen im Hals stecken - so zum Beispiel als Papabert den ...

    Mehr
  • Schöne Bilder - langweiliger Text

    Salzverkrustet
    wandablue

    wandablue

    Rezension zu "Salzverkrustet" von Christoph Gusel

    Schöne Bilder - langweiliger Text Fast ein Jahr lang ist der Autor, der sich Papabert nennt, mit Mamabert und Kindbert im blauen Mittelmeer herumgeschippert. Diese alberne Namensnennung hat sofort einen Stern gekostet. Aber echt jetzt! Mit oft recht bemühtem Humor und viel Seglerfachtermini, geht wohl nicht anders, schildert Gusel diese Reise, die die Crew überall hinführte. Es fehlt eine Karte! Und ein Glossar! Schliesslich soll das Buch ja nicht nur von Seglern gelesen werden, oder doch? Der zweite Stern fällt. Hoffentlich ...

    Mehr
    • 3
  • Ein mutiger Traum wird real...

    Salzverkrustet
    mamamal3

    mamamal3

    28. October 2015 um 21:42 Rezension zu "Salzverkrustet" von Christoph Gusel

    Die kleine Familie Gusel aus Österreich macht sich nach langer Plan- und Bastelphase mit ihrem Segelschiff auf die Reise zum Mittelmeer. Der Traum war lange geplant, die Vorbereitungen anstrengend. Als es dann endlich in Kroatien gen Süden losgeht, wird es spannend- denn es gibt viele "Erste-Male": eine offene-Meer-Überquerung in Richtung Spanien, genauso wie das Unterrichten und stundenlange Bespaßen des schulpflichtigen Sohnes, in enge Häfen einlaufen, mit Motor- und Technikproblemen zurechtkommen, Ankerplätze im Dunkeln ...

    Mehr
  • Netter, aber leider nichtssagender Reisebreicht

    Salzverkrustet
    seschat

    seschat

    Rezension zu "Salzverkrustet" von Christoph Gusel

    INHALT Mit wenig Segelerfahrung, aber viel Fernweh und Abenteuerlust absolviert die dreiköpfige Familie Gusel einen einjährigen Segeltörn durchs Mittelmeer; Schiffskrankheit, technische Probleme und allerhand neue Eindrücke inklusive. MEINUNG Rein optisch hat mich dieses Buch sofort angesprochen. Das Motiv und die hellblaue Farbgebung vermitteln unwillkürlich Urlaubsfeeling, was im grauen Herbstalltag ganz nett sein kann. Inhaltlich hatte ich mich auf eine spannende, gut konzipierte Lektüre mit Routenkarte, Glossar für ...

    Mehr
    • 2
    wandablue

    wandablue

    28. October 2015 um 13:05
  • Netter Blogbericht, angenehm zu lesen

    Salzverkrustet
    Gudrun67

    Gudrun67

    14. October 2015 um 18:07 Rezension zu "Salzverkrustet" von Christoph Gusel

    Der Erzählstil ist, wie in einem Blog üblich, aufgebaut. Das heisst: kurze Erläuterungen zu den Erlebnissen, die die Familie (Mama"bert", Papa"bert" und Kind"bert") auf ihrer Segeltour im Mittelmeer erlebt haben. Die Erzählungen sind so gehalten, dass sich der Leser bildhaft vorstellen kann, wie denn die Reise so abgelaufen ist. Die Begegnungen mit anderen Seglern, Einheimischen vor Ort oder auch den Kurzbesuchern, die eine kurze Strecke mitgesegelt sind, wurden interessant und mit viiiiiiiel anschaulichem Bildmaterial ...

    Mehr
  • Salzverkrustet

    Salzverkrustet
    Diana182

    Diana182

    14. October 2015 um 11:29 Rezension zu "Salzverkrustet" von Christoph Gusel

    Das Cover zeigt einen Mann, welcher von einem Segelschiff ins wunderschöne blaue Mittelmeer springt. Der Titel des Buches klingt nach Urlaub, Sommer, Sonne und Meer. In meinen Augen passt beides sehr gut zum Buch und es ist im Buchladen bzw. Buchportal sicherlich sehr ansprechend und Interessenerweckend. Ich dachte im ersten Moment, dass es sich um eine schöne, romantische Liebesgeschichte handeln könnte, aber weit gefehlt - Hier geht es um einen tollen, realistischen Segelbericht: Die aus Österreich stammende Familie Gusel, ...

    Mehr
  • weitere