Christoph Höhtker Die schreckliche Wirklichkeit des Lebens an meiner Seite

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die schreckliche Wirklichkeit des Lebens an meiner Seite“ von Christoph Höhtker

Gestatten: Frank Stremmer, Expat und PR-Mann eines dubiosen Geldinstituts in Genf auf dem Schleudersitz. Besondere Kennzeichen: Welthass beziehungsweise Humor, Selbstekel beziehungsweise Narzissmus. Ausgeprägtes Interesse an Seitensprüngen und exquisiten Drogen aus Japan. Seit zwölf Jahren liiert mit Marion, die genau wie Frank irgendwo aus der ostwestfälischen Provinz stammt und, von Franks Eskapaden und Einwürfen mürbe, den Sprung zurück versucht. Habitat und Grundton für dieses Psychogramm eines zynischen Neurotikers liefert der letzte heiße Sommer vor der globalen Finanzkrise in der Geldstadt Genf; genauer: der ganze Kapitalismus in seinen letzten Zügen. Dementsprechend vergeblich wirken die Versuche von Franks Vorgesetzten, mit einem dilettantischen PR-Coup das Finanzhaus vor allzu schlechter Presse zu schützen ...

Stöbern in Romane

Die Insel der Freundschaft

Ein Roman der ruhigen japanischen Art mit viel Liebe zu Ziegen und dass man seinen Weg verfolgen soll auch mit Hindernissen.

simone_richter

Die Schlange von Essex

Unbedingte Leseempfehlung für alle Menschen, die auch mal ein paar hundert Seiten ohne Action überleben!

Toirse

Wo drei Flüsse sich kreuzen

ein spannendes und eindrückliches Buch, die historischen Hintergründe sind gut recherchiert!

Mira20

Die Lichter von Paris

Hat mich leider nicht überzeugt! Ich konnte mit Madeleine überhaupt nichts anfangen. Und die erste hälfte des Buches hat sich sehr gezogen.

Naden

Das Haus ohne Männer

Die Spannung hat gefehlt

MelissaMalfoy

Und jetzt auch noch Liebe

Wenn auch chaotisch - witzige Szenen und Happy End :-)

I-heart-books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks