Christoph Janacs

 5 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Off Season, Der Seidelbast oder Corona inspirativ und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Christoph Janacs

Christoph Janacs: geb. 1955 in Linz/OÖ., lebt in Niederalm/Salzburg. Lyrik, Prosa, Essays, Übersetzungen (aus dem Spanischen und Englischen). Lehraufträge an der Universität. Leitung von Schreibwerkstätten. Mitglied der GAV Preise und Stipendien: 1986 Talentförderungsprämie des Landes Oberösterreich 1988 Rauriser Förderungspreis 1992 Stefan Zweig-Preis der Stadt Salzburg 1993 Projektstipendium für Literatur 1999 Prosapreis des Südtiroler Autorenverbandes 2002 Paliano-Stipendium des Landes OÖ. 2003 Salzburger Lyrikpreis 2004 Villa Stonborough-Wittgenstein-Stipendium des Landes OÖ. 1992, 2005 und 2013 Staatsstipendium für Literatur.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Christoph Janacs

Cover des Buches Off Season (ISBN: 9783702507923)

Off Season

 (1)
Erschienen am 15.09.2015
Cover des Buches Der Seidelbast oder Corona inspirativ (ISBN: 9783904068208)

Der Seidelbast oder Corona inspirativ

 (0)
Erschienen am 21.07.2020
Cover des Buches Haufenweise Totenköpfe (ISBN: 9783902932884)

Haufenweise Totenköpfe

 (0)
Erschienen am 14.09.2018
Cover des Buches Die Zärtlichkeit von Stacheln (ISBN: 9783902606174)

Die Zärtlichkeit von Stacheln

 (0)
Erschienen am 05.06.2009
Cover des Buches Eulen (ISBN: 9783902606396)

Eulen

 (0)
Erschienen am 24.03.2010
Cover des Buches Der abwesende Blick (ISBN: 9783852520773)

Der abwesende Blick

 (0)
Erschienen am 01.01.1995
Cover des Buches im Zweistromland (ISBN: 9783904068031)

im Zweistromland

 (0)
Erschienen am 11.10.2019
Cover des Buches Hokusais Pinsel (ISBN: 9783902932280)

Hokusais Pinsel

 (0)
Erschienen am 25.05.2014

Neue Rezensionen zu Christoph Janacs

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Worüber schreibt Christoph Janacs?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks