Christoph Koch

(89)

Lovelybooks Bewertung

  • 128 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 4 Leser
  • 38 Rezensionen
(34)
(34)
(18)
(3)
(0)

Lebenslauf von Christoph Koch

Christoph Koch Geboren 1974 in München. Studium der Kommunikationswissenschaften, Soziologie und Politikwissenschaft in Münster (Westfalen) und Athens (Ohio). Im Anschluss Tätigkeit bei jetzt.de, dem Jugend-Onlinemagazin der Süddeutschen Zeitung, zuletzt als stellvertretender Redaktionsleiter. Inzwischen ist Christoph Koch festes Mitglied der NEON-Redaktion. Als freier Autor schreibt er unter anderem für das Wirtschaftsmagazin brand eins, für SZ- und ZEIT-Magazin, Monocle, GQ und den Tagesspiegel – immer wieder auch über Netzthemen. Im Jahr 2010 landete er mit seinem Buch „Ich bin dann mal offline – Leben ohne Internet und Handy“ (Blanvalet Verlag) auf der SPIEGEL-Beststellerliste. Die ZEIT urteilte damals: „Entspannt und mit viel Selbstironie ... profund recherchiert und faktensatt“. 2012 folgte das Buch „Sternhagelglücklich – Wie ich versuchte, der zufriedenste Mensch der Welt zu werden“ (ebenfalls Blanvalet Verlag). Christoph Koch ist verheiratet und lebt in Berlin. Newsletter abonnieren: http://eepurl.com/tDPLD Blog: www.christoph-koch.net Twitter: @christophkoch

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Christoph Koch
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks