Christoph Lange Mysterium Wirklichkeit

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mysterium Wirklichkeit“ von Christoph Lange

Der Philosoph und Dichter Walter Warnach (1910-2000) und Carl Schmitt standen ab den vierziger Jahren des 20. Jahrhunderts in regem gedanklichen Austausch. Für beide zentral war ein Problem, das sich auf die Formel „Mysterium Wirklichkeit“ bringen läßt: das Wissen um die „Einmaligkeit der geschichtlichen Wahrheit“ (Schmitt) oder um die „völlige Unverfügbarkeit des Wirklichen als Wirklichen“ (Warnach). Die begriffliche und personale Konstellation, in die dieses Problem gehört, ist für Carl Schmitt bereits weitestgehend erforscht, Walter Warnach jedoch blieb unbekannt, obwohl er eine gewisse vermittelnde Rolle darin spielte. Zu seinen Freunden und Gesprächspartnern gehörten unter anderen Heinrich Böll und Joseph Beuys. Das verdeckte Gemeinsame dieser Konstellation ist – so das Ergebnis der Arbeit – ein Begriff von Wirklichkeit, der über die lateinische „actualitas“ und den Terminus der „actio“ in der katholischen Liturgie auf den realen Vollzug eines Selbstopfers zurückverweist. Die geforderte Hingabe an diesen Vollzug, diese „Hinwendung zur Wirklichkeit“ korrespondiert mit der „Aktion“ bei Joseph Beuys, dem Weg von der Kunst ins Leben.

Stöbern in Sachbuch

Unterwegs in Nordkorea

Es ist ein Reiseführer, das muss einem klar sein.

LillySj

„Die RAF hat euch lieb“

Spannend und sehr unterhaltsam...

Vielhaber_Juergen

Fire and Fury: Inside the Trump White House

Ich hätte mir leider etwas mehr erwartet.

reisendebuecher

Meinungsfreiheit!

Sollte an allen Schulen gelesen werden! Trotz Kürze sehr interessant!

Raven

Die Zukunft der Rebellion

Ein langatmiger Essay, der meine Fragen nicht beantwortet hat und sich alles andere als leicht durchdringen lässt.

seschat

Generation Kohl

eine kurze Beschreibung was in den 80er und 90er Jahren unter "Kohl" so passiert ist und wie der Autor es im Rückblick empfunden hat.

Sigrid1

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks