Gefährdete Kindheit

von Christoph Leyendecker
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Gefährdete Kindheit
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Gefährdete Kindheit"

Die Entwicklung von Kindern ist ein empfindlicher, nicht selten fragiler Prozess. Gerade im ersten Lebensjahr bestehen hohe Gefahren für das Kindeswohl. Doch die Frühe Kindheit kann auch wie kein anderes Lebensalter große Chancen eröffnen. Deshalb gilt es, Risiken frühzeitig zu erkennen und Chancen der Entwicklung rechtzeitig wahrzunehmen. Viele Kinder mit Beeinträchtigungen und Behinderungen werden aber erst spät - oft erst im Kindergartenalter oder kurz vor der Einschulung - einer Frühförderung zugeführt. Sollen jedoch Gefährdungen im Prozess des Aufwachsens früh erkannt und behandelt werden, muss eine Förderung so früh wie möglich ansetzen. Dabei ist neben dem Wissen um Entwicklungsrisiken auch die Entdeckung protektiver, die Entwicklung stützender Faktoren wichtig. Im Buch wird neben den somatischen Risiken der Entwicklung insbesondere auf die fatalen Wirkungen ökonomischer wie psychosozialer Verarmung eingegangen. Wie diesen Kindern und ihren Eltern geholfen werden kann, wird anhand von erfolgreichen Konzepten und Methoden dargestellt. Einzelmaßnahmen reichen nicht aus; ein gemeinsames Handeln der beteiligten Kinder, Eltern, Ärzte, Therapeuten und Pädagogen ist in einem vernetzten System der Hilfen notwendig. Dazu gibt der Band eine Fülle von Anregungen und zeigt aktuelle Lösungs- und Handlungsmöglichkeiten auf.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783170209541
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:400 Seiten
Verlag:Kohlhammer
Erscheinungsdatum:11.03.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks