Christoph M. Herbst Das total gefälschte Geheim-Tagebuch vom Mann von Frau Merkel, 3 Audio-CDs

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(9)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das total gefälschte Geheim-Tagebuch vom Mann von Frau Merkel, 3 Audio-CDs“ von Christoph M. Herbst

Die echt komplett frei erfundenen Tagebuch-Aufzeichnungen vom Kanzleringatten! Ich bin seit drei Wochen mit der Treppe dran, die Nachbarn haben schon 'Ferkelmerkel' in den Staub geschrieben … Sie ist wieder 'mächtigste Frau der Welt' im 'Forbes', wir haben ein bisschen gefeiert, bis die Nachbarn sich über den Krach beschwert haben … Sie trifft Obama in Washington. Ich hab gerade ihre Blazer aus der Reinigung geholt … Können wir mit Rösler zum Chinesen gehen? … Wir wollten meine Tante besuchen. Dann war Krieg im Jemen und wir mussten zu Hause bleiben … Seine Frau regiert unser Land, er macht den Rest: Absolut komplett unglaubliche Einblicke in das total wahnwitzige Leben von Angies besserer Hälfte! Christoph Maria Herbst,ausgezeichnet mit dem Deutschen Fernsehpreis, dem Grimme- Preis und sechsmal mit dem Deutschen Comedypreis, ist als Hörbuchsprecher eine Klasse für sich.

Sehr gute Politsatire. Schön humorig, ich musste paarmal auflachen. Kann man auch heute gut hören. Ganz toll gelesen von C.M. Herbst!👍

— Wedma
Wedma

Nette Unterhaltung, die auf einer langen Autofahrt echt Spaß macht. Ich habe öfters herzhaft gelacht!

— Lissy
Lissy

Klasse!

— lui_1907
lui_1907

Wirklich witzige Parodie, auch wenn manche Politiker schon 'überholt' sind. Herr Merkel, pardon: Joachim Sauer, kann einem wirklich leid tun

— parden
parden

Stöbern in Comic

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Informativ und spannend zugleich.

ilkamiilka

Die Insel der besonderen Kinder

Meine erste Graphic Novel, sehr schöne Geschichte und Zeichnungen.

rainybooks

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der arme Joachim Sauer...

    Das total gefälschte Geheim-Tagebuch vom Mann von Frau Merkel, 3 Audio-CDs
    parden

    parden

    DER ARME JOACHIM SAUER... Die echt komplett frei erfundenen Tagebuch-Aufzeichnungen vom Kanzleringatten! Seine Frau regiert unser Land, er macht den Rest: Absolut komplett unglaubliche Einblicke in das total wahnwitzige Leben von Angies besserer Hälfte! Ich bin seit drei Wochen mit der Treppe dran, die Nachbarn haben schon »Ferkelmerkel« in den Staub geschrieben … Sie ist wieder »mächtigste Frau der Welt« im »Forbes«, wir haben ein bisschen gefeiert, bis die Nachbarn sich über den Krach beschwert haben … Sie trifft Obama in Washington. Ich hab gerade ihre Blazer aus der Reinigung geholt … Können wir mit Rösler zum Chinesen gehen? … Wir wollten meine Tante besuchen. Dann war Krieg im Jemen und wir mussten zu Hause bleiben … Diese Kombination nenne ich mal wahrlich gelungen. Eine Parodie auf den Kanzlergatten und alles was in der Politik Rang und Namen hat(te), und das nicht in übler 'Haudrauf-Manier', sondern wirklich witzig und einfallsreich - und dazu die Stimme von Christoph Maria Herbst, der hier als Hörbuchsprecher echt eine Klasse für sich ist. Normalerweise steht Joachim Sauer ja eher weniger im Fokus der Öffentlichkeit, hier hat er endlich mal ein Sprachrohr. Und was für eines. Eine naiv-liebenswerte Sichtweise auf die Vorgänge in Gesellschaft und Politik und dazu eine gewissen Hilflosigkeit im Umgang mit der selbstbewussten Kanzlerin. Die Tagebuchaufzeichnungen beginnen am 01. Januar 2012 und ziehen sich etwas über ein Jahr hin, genügend Zeit, um dem Hörer einen umfassenden Eindruck davon zu verschaffen, wie es wohl ist, mit der mächtigsten Frau Deutschlands verheiratet zu sein. Ich möchte hier gar nicht zu viel verraten, aber die Szene, in der er beschreibt, wie Angela ("Mutti") und er einen Ikea- Schrank aufbauen wollen und daran gnadenlos scheitern, ist einfach genial. Wirklich witzig sind auch oft die vielen kleinen politischen Spitzen, die "Jo" austeilt. Egal, ob Angela in seinem Tagebuch Pofalla zum dahinscheidenden Bundespräsidenten Wulff schickt, um mal ein Gespräch "von Loser zu Loser" zu führen, oder sie im Vollsuff Rösler erlaubt „mal eine halbe Stunde mitzuregieren“, ich habe wirklich herzhaft gelacht. Bei allem Bemühen: Joachim Sauer lebt noch zu sehr in der Vergangenheit und kommt oft irgendwie nicht mit. Sehr witzig auch die Szene, in der er versucht, sich der Jugend anzunähern - aber wieder kräftig daran scheitert. "Einen heben gehen" wollte er mit ihnen, aber er versteht die Jugend nicht mehr. Es gibt weder Bier noch Selbstgebrannten, heute trinkt man "Flatrate" - aber das sieht jedesmal anders aus und schmeckt auch anders... Gelegentlich schreibt der Kanzlergatte auch Gedichte für Mutti, die ich manchmal richtig rührend fand. Denn eines ist klar: Jo liebt seine Mutti! 3 CDs umfasst das Tagebuch, und die ersten beiden fand ich wirklich großartig. Nach dem 31. Dezember 2012 hätte für mich allerdings Schluss sein können, danach empfand ich einiges doch als überzogen, was ich schade fand, da es den Gesamteindruck etwas beeinträchtigte. Insgesamt jedoch habe ich mich prächtig amüsiert, auch wenn manche der genannten Politiker schon "überholt" waren... Und hier würde ich in der Tat empfehlen, das Hörbuch zu nehmen - der Vortrag von Christioph Maria Herbst ist wirklich klasse! © Parden

    Mehr
    • 6
    lord-byron

    lord-byron

    03. June 2015 um 18:49
  • Rezension zu "Das total gefälschte Geheim-Tagebuch vom Mann von Frau Merkel"

    Das total gefälschte Geheim-Tagebuch vom Mann von Frau Merkel, 3 Audio-CDs
    j125

    j125

    03. May 2013 um 13:36

    Die meisten Menschen werden sich sicher schon mal gefragt haben, wie Angela Merkel privat ist und wer der Mann an ihrer Seite ist, der sich so selten der Öffentlichkeit zeigt. Dieses Buch hat die Antwort. Oder eine mögliche Antwort :) Es ist herrlich unterhaltsam und beleuchtet die Politik mal aus einer anderen Richtung, denn Joachim Sauer hat natürlich einen ganz anderen Blick auf die Politiker, die ihn bzw. seine Frau in ihrer privaten Wohnung besuchen. Seine Naivität ist wirklich witzig und eins spürt man in diesem Buch: Er liebt seine Mutti sehr. Darum kann er bei einem Treffen mit Angelina Jolie auch gar nicht verstehen, warum alle von ihr als der schönsten Frau sprechen und dabei nicht seine Angela meinen. Aber als Mann der Kanzlerin hat man es nicht immer leicht, besonders dann nicht, wenn sie schon morgens mit Frankreichs Staatschef telefonieren muss, um den Euro zu retten. Mir hat das Hörbuch wirklich gut gefallen, weil die Politiker toll parodiert werden und Christoph Maria Herbst als Sprecher passt sehr gut dazu.

    Mehr