Christoph Maria Herbst

 4 Sterne bei 1.369 Bewertungen
Autor*in von Ein Traum von einem Schiff, Ein Traum von einem Schiff und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Christoph Maria Herbst verkörperte u.a. die Titelfigur in der Serie Stromberg, für die er den Deutschen Fernsehpreis, den Grimme-Preis, den Bayerischen Fernsehpreis und siebenmal den Deutschen Comedypreis erhielt. Als Hörbuchsprecher ist er eine Klasse für sich.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Arsch voll Geld (ISBN: 9783839821107)

Arsch voll Geld

Erscheint am 25.06.2024 als Hörbuch bei Argon.
Cover des Buches Da ist was im Busch (ISBN: 9783839897645)

Da ist was im Busch

 (22)
Erscheint am 26.06.2024 als Hörbuch bei Argon.
Cover des Buches Schiffe versenken (ISBN: 9783839897638)

Schiffe versenken

 (20)
Erscheint am 26.06.2024 als Hörbuch bei Argon.
Cover des Buches Jim Knopf: Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer (ISBN: 9783745605150)

Jim Knopf: Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Erscheint am 27.06.2024 als Hörbuch bei Silberfisch.

Alle Bücher von Christoph Maria Herbst

Cover des Buches Ein Traum von einem Schiff (ISBN: 9783596191130)

Ein Traum von einem Schiff

 (87)
Erschienen am 19.02.2014
Cover des Buches Ein Traum von einem Schiff (ISBN: 9783839891971)

Ein Traum von einem Schiff

 (51)
Erschienen am 27.03.2014
Cover des Buches CSI : Märchen 2 (ISBN: 9783837122602)

CSI : Märchen 2

 (4)
Erschienen am 08.10.2013
Cover des Buches Die Straßenverkehrsordnung (StVO) (ISBN: 9783839811955)

Die Straßenverkehrsordnung (StVO)

 (4)
Erschienen am 25.07.2012
Cover des Buches Rudi – Harte Luft (ISBN: 9783839816059)

Rudi – Harte Luft

 (1)
Erschienen am 26.10.2017

Neue Rezensionen zu Christoph Maria Herbst

Cover des Buches Schiffe versenken (ISBN: 9783839897638)
Lesezauber_Zeilenreises avatar

Rezension zu "Schiffe versenken" von Moritz Matthies

Mörder Ahoi: Ray und Rufus auf hoher See
Lesezauber_Zeilenreisevor 9 Tagen

Meine Inhaltsangabe:
Phil ist geknickt, da einer seiner Kumpel auf einem Kreuzfahrtschiff offensichtlich über Bord gegangen ist. Ray und Rufus sind auch geknickt, weil sich ihr Freund, Gorilla Kong, auf genau dem Ozeanriesen Richtung Australien unterwegs war, das im weiten Meer untergegangen ist. Sie stellen ein paar Online-Nachforschungen an und prompt wird Interpol auf sie aufmerksam. Sie sollen auf dem Kreuzfahrtschiff Golden Silverstar undercover ermitteln, da hier irgendwas im Busch ist, was wohl auch schon Phils Freund das Leben gekostet hat. Es geht um den sog. Oceans Club, einem elitären Club für die oberen Zehntausend, die sonst mit ihrem vielen Geld nichts anzufangen wissen. Dahinter steckt astreiner Versicherungsbetrug der Superlative. Phil, Ray und Rufus sind voll in ihrem Element, bringen sich oft selbst in Gefahr und legen ansonsten eine bühnenreife Show hin, die sie zur Hauptattraktion des Kreuzfahrtunterhaltungsprogramms macht. Kommen sie dem Oceans Club auf die Spur? 

Mein Eindruck:
Endlich ermitteln die drei wieder! Nach den letzten beiden Erdmännchen-Storys im Wald habe ich das echt schon sehr vermisst. Wie immer ist Rufus der Superschlaue, Ray der, äh, ja, was eigentlich? Der Ray halt und Phil der immer ein bisschen zu tief ins Glas schauende Detektiv, der sich mit den Erdmännchen richtig unterhalten kann. Ich liebe Rufus technisches Sachverständnis und wie er dieses für ihre Mission einsetzt. Und Ray ist sozusagen das Erdmännchen fürs Grobe, das diese Ideen dann immer in die Tat umsetzen muss. Ich habe viel gelacht beim Hören, weil Christoph Maria Herbst wieder einmal ein stimmliches Meisterwerk hingelegt hat. Einmal musste ich aber schon den dicken Kloß im Hals runterschlucken! Aber es wären nicht Ray & Rufus, wenn es nicht trotzdem rasant und überaus witzig weitergehen würde. Die Ideen sind herrlich, auch die für die Bühnenshows. Ich kann nicht sagen, ob mir die Print-Bücher auch so gut gefallen würden, da ich bisher noch keins davon gelesen habe. Ich habe alle gehört und das macht für mich diese Erdmännchen aus. Zum Leben erweckt durch C.M. Herbst, der dafür einen Oscar verdienen würde. Wenn du jeden einzelnen der vielen Charaktere sofort an der Stimme erkennst, ist das einfach eine Meisterleistung. Ich feiere es total. 5/5 Sterne. Ich hoffe, die Erdmännchen werden mit Phil noch viele Kriminalfälle lösen.   

Cover des Buches Mara und der Feuerbringer (ISBN: 9783839840580)
Sternenstaubfees avatar

Rezension zu "Mara und der Feuerbringer" von Tommy Krappweis

Mara und der Feuerbringer
Sternenstaubfeevor einem Monat

Ich habe das Hörspiel gehört, welches mir wirklich gut gefallen hat. Sehr gute Sprecher und Vertonung, aber ich habe auch gemerkt, dass Fantasy momentan nicht ganz meinen derzeitigen Geschmack trifft. Ich mag den Bezug zur germanischen Mythologie und werde vielleicht irgendwann später das Buch noch einmal lesen.  

17. April 2024

Cover des Buches Der Pfau (ISBN: 9783839893883)
MAZERAKs avatar

Rezension zu "Der Pfau" von Isabel Bogdan

Fantastische Unterhaltung voller Sprachwitz und Humor
MAZERAKvor 2 Monaten

Der unerwartet aggressive Pfau von Lady und Lord McIntosh bringt nicht nur deren großen Haushalt, sondern auch das Teambuilding der Londoner Gäste auf schräge und witzige Weise durcheinander. 

Was für eine zauberhafte und humorvolle Geschichte! Isabel Bogdan beschreibt sehr liebevoll, farbenfroh und detailreich das eigentlich friedliche und harmonische Leben des schottischen Landadels, das eigentlich in geordneten Bahnen verläuft und durch Vermietung an Ruhesuchende ein Zubrot verdient. Und nun völlig aus den Fugen gerät. Denn was die Londoner Banker dann erleben, ist einfach herrlich unterhaltsam und kurzweilig, wirklich witzig und man kommt aus dem Schmunzeln gar nicht mehr heraus. Man darf die sehr unterschiedlichen Protagonisten bewundern, sich über Verwicklungen amüsieren und wird am Ende auch noch schaurig überrascht.

Erstklassig in Szene gesetzt wird die Geschichte durch Christoph Maria Herbst, der mit Hingabe, Freude und einer gewissen, durchaus angebrachten Ironie liest und den Protagonisten sehr individuell Leben einhaucht. Man lauscht ihm einfach voller Begeisterung! Perfekte Unterhaltung!

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1.144 Bibliotheken

auf 32 Merkzettel

von 21 Leser*innen aktuell gelesen

von 3 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks