Christoph Piasecki , Tatjana Auster Potz Blitz - Die Zauber-Akademie 5: Der Stab der Macht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Potz Blitz - Die Zauber-Akademie 5: Der Stab der Macht“ von Christoph Piasecki

Das große Schwebelauf-Turnier steht kurz bevor, doch die Potz Blitz Zauber-Akademie für junge Hexen und Hexer steht nicht nur deswegen Kopf. Die verzweifelte Suche nach dem Stab der Macht droht, zu scheitern. Eine Reise in die Vergangenheit scheint die einzige Lösung. Finn, Flo, Jazz und Bertie Blitz unternehmen eine Undercover-Mission ins 19. Jahrhundert! Werden die Freunde die Aufgabe meistern oder für ein Zeitenchaos sorgen? Finde es heraus! Magischer Hörspiel-Spaß mit Starbesetzung! Mit Lea Kiernan, Leon Aubrecht, Celina Walter, Jürgen Thormann, Wolfgang Bahro, Sascha Rotermund, Tatjana Auster, Christoph Piasecki, Patrick Bach, Thomas Held, Merete Brettschneider, Gerald Paradies, Tobias Lelle, Udo Schenk, Martin Sabel, Daniel Wandelt, Michael Bideller, Katharina von Daake, Julia Fölster, Katrin Heß u.v.a. POTZ BLITZ - DIE ZAUBER-AKADEMIE Die Potz Blitz Zauber-Akademie für junge Hexen und Hexer öffnet ihre Pforten. Pforten, die in eine magische Welt entführen. Eine Welt voller Wunder… Eine Welt voller Magie.Eine Welt voller Gefahren… Alles wird sich ändern. Denn Flo und Finn sind endlich 555 Wochen alt. Jetzt beginnt für sie ein neuer und spannender Abschnitt an der Potz Blitz Zauber-Akademie. Als junge Hexen und Hexer erlernen sie die geheimnisvolle Kunst der Magie und erleben mit ihren neuen Freunden zauberhafte Schulstunden, verhexte Momente und atemberaubend spannende Abenteuer! Contendo Media, das Team hinter den hochgelobten und mehrfach prämierten Kinder-Audioproduktionen "Team Undercover", „Zauberwelt der Märchen“ und "Schauergeschichten“ sorgt mit seiner zauberhaften und liebevollen Inszenierung mit hochkarätiger Besetzung und eigens für die Serie komponiertem Orchester-Soundtrack für ein ganz besonderes Hörerlebnis für Jung und Alt!

Stöbern in Kinderbücher

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

Der magische Faden

Spannend und gut erzählt mit lebensnahen, sympathischen Charaktere und schönen Botschaften.

lex-books

Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt

Lustige und abwechslungsreiche Piratengeschichten der anderen Art. Echte Antihelden zum Kichern, toll illustriert zum Vorlesen

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Reise in die Vergangenheit

    Potz Blitz - Die Zauber-Akademie 5: Der Stab der Macht
    ChrischiD

    ChrischiD

    05. February 2017 um 20:41

    Beim Einbruch in die Zauberakademie ist es den Gaunern gelungen ein paar magische und wertvolle Artefakte zu stehlen, darunter den Stab der Macht. Um diesen wiederzufinden scheint es unerlässlich ins 19. Jahrhundert zu reisen. Bertie Blitz leitet die Mission, bei der auch Finn, Flo und Jazz anwesend sein werden, auch wenn von dieser Notwendigkeit nicht jeder überzeugt ist. Die Reise in die Vergangenheit ist jedoch nicht nur ein riesiges Abenteuer, es müssen einige Regeln beachtet und genauestens befolgt werden, um die Gegenwart keineswegs zu verändern. Wird es der kleinen Gruppe gelingen den Plan durchzuführen und was passiert, wenn Bertie seinem jüngeren Ich gegenüber steht? Eigentlich hört sich der geschmiedete Plan gar nicht so schwierig an, es scheint alles machbar. Einzig die kleine aber feine Tatsache, durch die Zeit zu reisen, um zwar an gleicher Stelle, aber viel früher, wieder aufzutauchen, lässt kaum jemanden kalt. Was kann da nicht alles schief gehen, fragt sich der Hörer sogleich. Unterliegt denn nicht das Raum-Zeit-Gefüge auch einer gewissen Ordnung? Die Erläuterungen zum theoretischen Ablauf beruhigen die Gemüter zumindest ein wenig, es scheint als wäre alles bedacht worden, schließlich muss es auch schon bald losgehen. Den Zeitreisenden bleibt nur ein Versuch, jeder Handgriff muss sitzen, für Probeläufe bleibt keine Zeit. Gemeinsam mit der kleinen Gruppe begibt der Hörer sich auf diese Reise, die zwar nach wie vor in die Zauberakademie führt, aber dennoch den Eindruck erweckt man befände sich meilenweit entfernt. Vieles erscheint vertraut und doch gleichzeitig anders. Eine Erfahrung, die auch die jungen Abenteurer machen. Keineswegs dürfen sie sich jedoch von der Mission ablenken lassen, was gar nicht so einfach ist, da man die Reaktionen der anderen Personen schwerlich vorhersagen kann. So bleibt nur zu hoffen, dass alles gut geht und die Gruppe heil wieder in der Gegenwart eintrifft, im Idealfall nach erfolgreich ausgeführter Mission. Eine gefährliche Reise, gespickt mit allerlei Hindernissen, erwartet Finn, Flo und Jazz. Als Hörer ist man ganz nah dran am Geschehen, drückt die Daumen und hofft auf einen positiven Ausgang. Doch nicht nur einmal sieht es so aus als müsste man sich eher auf das Gegenteil gefasst machen...

    Mehr