Christoph Reicho Schlaraffenland

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schlaraffenland“ von Christoph Reicho

»Wir wissen weder, was wir wollen, noch was wir haben, und alles, was wir haben, wollen wir nicht mehr.«

In einer Zeit, in der ganz Europa wirtschaftlich kollabiert und die Jugendarbeitslosigkeit rasant steigt, scheint die Indifferenz junger Menschen, denen alle Wege offenstehen und die dennoch unglücklich sind, geradezu paradox.
Der Roman behandelt den Zeitgeist einer Generation, die Kindheit und Jugend in Übersättigung verbracht hat und nun zwischen Identitätsfrage, Versagensängsten und Beziehungsunfähigkeit hin und her springt.
Alle Möglichkeiten sind zu viele Möglichkeiten und das Glück verbirgt sich hinter einer von Tausenden Türen.

Lea, Adriano und Butler – drei Freunde auf der Suche, jeder auf seinem Weg, der weder klar erkennbar ist noch in eine Richtung weist.
Sie wollen alles, und das sofort und möglichst gleichzeitig: Party, Karriere, Liebe. Dabei sind sie sich ihrer eigenen Bedürfnisse kaum bewusst. Die Frage nach der eigenen Identität und dem eigenen Lebensmodell spült sie durch ein wildes Szenario der Gefühlswelten, Abhängigkeiten und Perspektiven.
Die Flucht vor der Realität führt schließlich zum emotionalen Supergau, der das fragile Konstrukt ihres Lebens und ihrer Verbindungen sprengt.

Stöbern in Romane

Die Worte, die das Leben schreibt

Drei Protagonisten auf der Suche und die Entdeckung ihrer gemeinsamen Verbindung - leider etwas diffus und wenig aufschlussreich.

schnaeppchenjaegerin

Der rote Swimmingpool

spannende Geschichte

lesen-ist-leben

Die Ermordung des Commendatore Band 2

Ein Murakami wie man ihn kennt - magisch, einnehmend und zeitverschlingend. Nicht seine besten Bücher, trotzdem wärmstens zu empfehlen.

EmanuelvanWeimar

Fische

Diese Story ist total abgedreht :)

Faltine

#EGOLAND

Nachhaltig, gesellschaftskritisch, aber kein Meisterwerk

su-sun

Eine Liebe in Apulien

Unterhaltender Frauenroman, der Lust auf den Süden macht.

baronessa

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.