Christoph Reuter

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 3 Rezensionen
(6)
(4)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die schwarze Macht: Der »Islamische Staat« und die Strategen des Terrors, rezensiert von G.P.

    Die schwarze Macht

    Splashbooks

    22. June 2015 um 08:24 Rezension zu "Die schwarze Macht" von Christoph Reuter

    Es vergeht kaum ein Tag, wo es nicht eine neue Schreckensnachricht aus dem Gebiet gibt, wo der Islamische Staat herrscht. Dieses Gebilde hat sich innerhalb kürzester Zeit zu einer Terrororganisation ohne Gleichen entwickelt. Doch woher kommt sie? Wie kann es sein, dass sie allen Versuchen, sie auszulöschen, widerstanden hat? Wie ist überhaupt das Alltagsleben in den besetzten Gebieten? Das sind Fragen, die der SPIEGEL-Korrespondent Christoph Reuter versucht in seinem Buch "Die Schwarze Macht: Der 'Islamische Staat' und die ...

    Mehr
  • Fundierte Darstellung von Entstehung, Entwicklung und Strategie des IS

    Die schwarze Macht

    michael_lehmann-pape

    08. May 2015 um 13:23 Rezension zu "Die schwarze Macht" von Christoph Reuter

    Fundierte Darstellung von Entstehung, Entwicklung und Strategie des IS „2010 zurückgeworfen auf ein Dasein als Terrorzelle im Untergrund ist dieser „Islamische Staat“, vier Jahre später zurückgekehrt als Inbegriff des globalen Schreckens“. Dies ist nicht nur eine lapidare Bestandsaufnahme im Buch, sondern trägt den Kern dessen, was Reuter akribisch und fundiert im Buch zusammenträgt in einem Satz in sich. Der IS ist beileibe nicht nur eine besonders gut organisierte Terrorzelle im Sinne einer Al Quaida, sondern im Kern ein ...

    Mehr
  • Zwischenstand IS

    Die schwarze Macht

    Noir-Crime

    26. April 2015 um 14:47 Rezension zu "Die schwarze Macht" von Christoph Reuter

    Christoph Reuter liefert mit seinem in der Deutschen Verlagsanstalt erschienenen Buch "Die schwarze Macht" eine interessante Bestandsaufnahme zum Thema Islamischer Staat. Der Autor konzediert freiherzig an mehreren Stellen, dass es sich dabei um eine Zwischenstands-Analyse handelt. Durchaus positiv ist, dass Reuter mit zahlreichen Mythen und Lügenmärchen aufräumt, die den Islamischen Staat umranken. Durch eine schonungslose Rekonstruktion dekonstruiert Reuter die große Gebiete im Irak und in Syrien beherrschende Organisation. Die ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.