Klangfarbe und Instrumentation

von Christoph Reuter 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Klangfarbe und Instrumentation
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Klangfarbe und Instrumentation"

Dieses Handbuch gibt für fast jede erdenkliche Instrumentenkombination nicht nur eine Antwort auf die Frage "Wie klingt dieses Instrument zusammen mit jenem Instrument?", sondern auch auf die weitaus grundlegendere Frage "Warum findet gerade bei dieser Instrumentenkombination eine klangliche Verschmelzung statt und bei jener nicht?". Es werden hier die tradierten und von den Instrumentatoren der letzten Jahrhunderte intuitiv angewendeten Instrumentationsregeln und Klangbeschreibungen auf ihre instrumentengeschichtlichen und akustischen Ursachen zurückgeführt. So lassen sich die für die Entwicklung der abendländischen Orchesterinstrumente grundlegenden Faktoren aufzeigen und die bislang unübersichtlichen Instrumentationsanweisungen radikal auf nur wenige Kernsätze zusammenfassen. Aus dem Inhalt: Untersuchung nahezu aller bekannter Instrumentationslehren unter dem Aspekt der Klangfarbenwirkung in historischer und akustischer Hinsicht - Pro Instrument werden folgende Punkte behandelt: Entwicklungsgeschichte - Klangfarbe und Register - Formantbezogene Registergrenzen - Charaktereigenschaften des Klangs - Spielweise und Tempo - Verschiedene Stimmungen - Mischung mit anderen Instrumenten - Anhang mit chronologischer Orchesterbesetzungsliste zwischen 1620 und 1880 - Umfänge von mehr als 450 Instrumenten - Index mit mehr als 1300 Einträgen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783631502723
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Lang, Peter Frankfurt
Erscheinungsdatum:01.12.2002

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks