Christoph Rueger Franz Liszt

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Franz Liszt“ von Christoph Rueger

" Wie kaum je ein anderer Künstler hat FranzLiszt die Gemüter seiner Zeit erregt. Auf Konzertreisendurch ganz Europa wurde er wie einKönig gefeiert, sein unkonventioneller Lebenswandelschockierte und faszinierte. In denPariser Salons – Treffpunkt der künstlerischenAvantgarde – bildeten sich sein Profil und seinkompositorischer Stil heraus.Der Musikwissenschaftler Christoph Rueger,Autor zahlreicher Musikbücher, darunter derBach-Biografie »Soli Deo Gloria« und der »MusikalischenHausapotheke«, stellt Franz Liszt mittenin die geistigen und politischen Auseinandersetzungendes bewegten 19. Jahrhunderts.Er zeigt ihn als europäischen, übernationalempfindenden und schaffenden Künstler, dessengeistige Heimat Paris und die französischeRomantik ist.Seine schillernde Persönlichkeit gab schon zuLebzeiten ausreichend Stoff zur Legendenbildung.Rueger klopft die Quellen ab und zeigtden Menschen in seiner ganzen Widersprüchlichkeit:den egozentrischen Virtuosen mit Hangzu theatralischen Effekten und den uneigennützigenFörderer und Lehrer, den Freund, der dasWerk Richard Wagners rückhaltlos unterstützt;den Freigeist und religiösen Schwärmer; denSalonlöwen und Abbé, den Liebhaber und denKomponisten, der vor allem in seinem bis heutenicht voll erschlossenen Spätwerk gänzlich neuemusikalische Ausdrucksmittel einsetzte und seinerZeit damit weit voraus war."

Stöbern in Biografie

Zum Aufgeben ist es zu spät!

Sehr lesenswert!

Wedma

"Ich mag, wenn's kracht."

Ein Buch für Fans von Jürgen Klopp und dessen Trainerstil, das allerdings für den Kenner nicht viel Neues bereithält.

seschat

Nachtlichter

Eine sehr bewegende Rückkehr zu den eigenen Wurzeln.

AmyJBrown

Unorthodox

wirklich lesenswert! die aufrüttelnde Geschichte einer außergewöhnlichen jungen Frau die ausbricht.

Gwenliest

Victoria & Abdul

Eher ein Sachbuch als ein Roman. Trotzdem eine schöne Geschichte.

Nora_ES

Ich mag mich irren

Ein Leben mit Geheimagenten, der Weltpolizei und Außerirdischen. Definitiv lesenswert und hochinteressant!

Kunterbuntegrunewelt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks