Christoph Scheuring

 4,3 Sterne bei 141 Bewertungen
Autor von Echt, Sturm und weiteren Büchern.
Autorenbild von Christoph Scheuring (©Jutta Lang / Quelle: Magellan Verlag)

Lebenslauf von Christoph Scheuring

Christoph Scheuring hat Theologie studiert, danach vier Jahre lang als Fernfahrer gearbeitet und anschließend das journalistische Handwerk an der Henri-Nannen-Schule gelernt. Er war unter anderem Reporter und Redakteur bei STERN, TEMPO und SPIEGEL, hat Reportagen für GEO, ZEIT, Transatlantik und Playboy geschrieben und wurde zweimal mit dem Egon-Erwin-Kisch-Preis für die beste, deutschsprachige Reportage des Jahres ausgezeichnet. Sein Jugend- bzw. All-Age-Roman ECHT wurde 2015 für den Deutschen Jugendbuchpreis nominiert.

Alle Bücher von Christoph Scheuring

Cover des Buches Echt (ISBN: 9783734882036)

Echt

 (74)
Erschienen am 18.01.2017
Cover des Buches Sturm (ISBN: 9783734850288)

Sturm

 (35)
Erschienen am 21.01.2020
Cover des Buches Absolute Gewinner (ISBN: 9783734850080)

Absolute Gewinner

 (19)
Erschienen am 18.01.2018
Cover des Buches Zeichen der Zeit (ISBN: 9783455504071)

Zeichen der Zeit

 (12)
Erschienen am 18.01.2016
Cover des Buches Absolute Gewinner (ISBN: 9783734854064)

Absolute Gewinner

 (1)
Erschienen am 16.01.2019

Neue Rezensionen zu Christoph Scheuring

Cover des Buches Sturm (ISBN: 9783734850288)Linker_Mopss avatar

Rezension zu "Sturm" von Christoph Scheuring

Das Buch hat mich im "Sturm" erobert
Linker_Mopsvor 5 Monaten

Als wäre es nur das Leben, das die Dinge schön macht, und dass der Tod nicht nur das Leben nimmt, sondern auch jede Schönheit."

"Sturm" ist für mich ein Buch was definitiv nachhallt. Es ist nicht nur sehr poetisch von seinem Schreibstil (siehe oberes Zitat), sondern auch sehr informativ was die Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz angeht. Gerade mit letzterem geht es aber auch sehr kritisch um, wie es heutzutage vielerorts gehandhabt wird. 

Die beiden Hauptprotagonisten sind dabei Charaktere die nicht in das Gut-und-Böse-Schema sich pressen lassen. Das macht sie interessant und man kann selbst darüber grübeln, wie man an deren Stelle agiert hätte.
Allerdings fand ich das Liebesthema zum Schluss komisch. V.a. ganz zum Schluss die Sache mit Sarah. Irgendwie passte es nicht zum Rest der Geschichte. Es wirkte einfach deplaziert, so als hatte der Autor den Auftrag eine Liebesgeschichte mit reinzuflechten, hatte aber selber dazu keine Lust. 

Dennoch ein sehr gutes Buch, was ich weiter empfehlen kann.

Kommentare: 2
10
Teilen
Cover des Buches Sturm (ISBN: 9783734850288)MelEs avatar

Rezension zu "Sturm" von Christoph Scheuring

Die Wertigkeit der Nachhaltigkeit
MelEvor 8 Monaten

"Sturm" ist ein Jugendbuch, welches mich auch nach Beenden nachdenklich stimmt, was meine Gewohnheiten und meinen Fleischkonsum betrifft. Ich finde die Stimmung innerhalb des Romans als sehr einschneidend, zumal ich live dabei bin, als Nora einen Schlachthof besucht für Recherchen ihrer Schülerzeitung. Mir blieb wirklich das Herz stehen, da es barbarisch und widerlich war und ich auch nur in ganz kurzen Fragmenten einen Eindruck gewann, der mir bewusst macht, wie viel Leid einem Tier widerfährt, damit ich ein Steak auf meinem Teller habe. Nora gefällt mir in ihrem Tun und Handeln, da ihr definitiv am Klimawandel gelegen ist, sie dabei aber anders agiert als eine Greta Thunberg. Auch diese stimmt mich nachdenklich konnte mich aber bisher nicht so erreichen, wie es Nora hier in diesem Roman getan hat. Hier wurde eine starke Persönlichkeit erschaffen, die für ihre Ziele einsteht und dabei mitten in das Auge des Sturms gerät. Insgesamt ein echtes WOW! Buch, welches ganz viel Nachklang in mir erzeugt und definitiv gelesen werden sollte, nicht nur durch die jüngere Generation, denn der Erhalt der Natur geht uns alle an. Sehr sinnig ist, auch den Fischfang zu erwähnen, welcher einen großen Stellenwert einnimmt und auch hier ein Nachdenken meinerseits erforderlich macht. Nora lernt hier und da umzudenken, um zu überleben, wird aber dennoch ihre Ziele weiterhin verfolgen und das macht sie authentisch. Eine eingestreute Liebesgeschichte gibt dem Roman ein klein wenig Sanftheit, was mir sehr zugesagt hat.

Für mich ist "Sturm" ein weiteres buchiges Highlight 2020, da ich mit großer Spannung einen Überlebungskampf verfolgen konnte und die Worte zwischen den Zeilen oder eben auch ausgesprochen als sehr großartig wahrgenommen habe. Ein sehr wichtiges und aussagekräftiges Buch, welches eine absolute Leseempfehlung verdient!

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Sturm (ISBN: 9783734850288)L03w3nz4hns avatar

Rezension zu "Sturm" von Christoph Scheuring

Tiefgründig, informativ, spannend und irgendwie intensiv
L03w3nz4hnvor 9 Monaten

Ich weiß nicht mehr wie ich auf dieses Buch aufmerksam wurde. Aber seitdem das der Fall war hat es mich fasziniert und ich musste es unbedingt lesen. Diese Faszination ist durchgehend geblieben. Ich fand die ganze Geschichte total intensiv. Sowohl Nora durch Ihre Vergangenheit und Ihre Entwicklung zu begleiten als auch die absolut spannende Zeit während des Sturms. Und obwohl mir das Buch teilweise wie eine eher distanziert und emotionslos geschilderter Bericht erschien, hat die Geschichte mich doch beeindruckt und bewegt. Allein durch das hoch aktuelle Thema, die unterschiedlichen Ansichten, die aufeinander prallen und die vielen interessanten Informationen die der Leser erhält, birgt dieses Buch viel Stoff zum Nachdenken und hallt eine ganze Weile nach.
Dass ich "nur" 4 Sterne vergebe ist leider den letzten fünf Seiten geschuldet. Dieses Ende passte für mich leider gar nicht und zum Schluss der Magie des Buches ein bisschen geschadet.
Trotzdem von mir eine absolute Leseempfehlung. Das Thema ist einfach zu wichtig und die Meinungen und Argumentationen der Charaktere zu augenöffnend um dieses Buch nicht zu lesen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Da Lesungen, Signierstunden und Co. aktuell leider nicht stattfinden können, haben wir - über den ganzen April verteilt - viele tolle Autor*innen zu Fragerunden auf LovelyBooks eingeladen. Heute beantwortet Christoph Scheuring eure Fragen. In seinem Roman treffen zwei Charaktere aus völlig unterschiedlichen Welten aufeinander: Die militante Tierschützerin Nora und der Fischer Johan. Erst ein Sturm verbindet die beiden ...

Autor*innen hautnah im April auf LovelyBooks!

Wir freuen uns sehr, dass heute Christoph Scheuring zu Gast auf LovelyBooks ist und im Laufe des Tages eure Fragen beantwortet. Unter allen Teilnehmer*innen verlosen wir 5 Exemplare von “Sturm” aus dem Magellan Verlag.

Vielen Dank an Christoph Scheuring, der sich heute die Zeit nimmt, eure Fragen zu beantworten. Wir wünschen allen Teilnehmer*innen viel Spaß.
Bitte achtet auch darauf, welche Fragen bereits gestellt wurden und stellt möglichst nur neue Fragen.

Im Laufe des April finden viele weitere Fragerunden statt. Eine Übersicht findet ihr hier

144 BeiträgeVerlosung beendet

Ist es Gedankenlosigkeit? Oder Unwissen? Oder gibt es noch andere Gründe für die Grausamkeit, mit der wir Menschen Tiere töten und die Natur zerstören? Mit dieser Frage beschäftigt sich der neue All-Age-Roman STURM von Christoph Scheuring. 

Unter allen Büchern, die ich bisher geschrieben habe, ist STURM sicherlich mein persönlichstes Werk. Es ist das Buch, das am meisten von meinen eigenen Sorgen und Wünschen und der eigenen Wut erzählt. Deshalb ist es mir ein echtes Bedürfnis,  Euch hier in dieser Leserunde Rede und Antwort zu stehen. Wie auch immer Eure Fragen und Kommentare lauten.

169 BeiträgeVerlosung beendet

Da Lesungen, Signierstunden und Co. aktuell leider nicht stattfinden können, haben wir eure Lieblingsautor*innen zu Fragerunden auf LovelyBooks eingeladen. Euch erwartet ein April voller toller Fragerunden! Ihr habt die Möglichkeit den teilnehmen Autor*innen Fragen zu stellen und die Bücher zu gewinnen. Eine Übersicht mit Terminen findet ihr weiter unten im Begrüßungsbeitrag.

Herzlich Willkommen beim Autor*innen-April auf LovelyBooks!

Die aktuelle Situation ist für niemanden einfach, auch nicht für die Buchbranche. Die Leipziger Buchmesse musste ausfallen, Lesungen und Signierstunden können leider ebenfalls nicht stattfinden. Ein Glück, dass wir uns zumindest online begegnen und spannende Aktionen auf die Beine stellen können.

Daher haben wir uns für den April eine besondere Aktion überlegt: Wir haben eure Lieblingsautor*innen eingeladen auf LovelyBooks an Fragerunden mit euch teilzunehmen. 

Über den ganzen April verteilt habt ihr die Möglichkeit unterschiedlichen Autor*innen eure Fragen zu stellen. Unter allen Teilnehmer*innen verlosen wir dann jeweils 5 Bücher.


Hier findet ihr die Termine für alle Fragerunden in der Übersicht:

04.04.2020 - Kyra Groh

05.04.2020 - Julia Dippel

06.04.2020 - Sebastian 23

07.04.2020 - Romy Fölck

08.04.2020 - Lena Hach

09.04.2020 - Janna Steenfatt

10.04.2020 - Eva Völler

11.04.2020 - Uwe Laub

13.04.2020 - Franka Frei

14.04.2020 - Mila Summers

16.04.2020 - Franka Bloom

17.04.2020 - Suza Kolb

18.04.2020 - Antonia Wille

19.04.2020 - Dirk Trost

20.04.2020 - Kira Mohn

21.04.2020 - Barbara Leciejewski

22.04.2020 - Laura Kneidl

24.04.2020 - Dominik Barta

25.04.2020 - Lena Kiefer

26.04.2020 - Christoph Scheuring

27.04.2020 - Tatjana Kruse

28.04.2020 - Patrick Hofmann

29.04.2020 - Amanda Lasker-Berlin

01.05.2020 - Juliane Baldy


Die Liste ist noch nicht vollständig, weitere Termine werden später ergänzt. Wir verlinken euch die jeweilige Fragerunde spätestens an dem Tag, an dem sie stattfindet.

Wir wünschen allen Teilnehmer*innen viel Spaß und bedanken uns schon jetzt bei allen Autor*innen, die sich die Zeit nehmen eure Fragen zu beantworten.


Im Rahmen unserer "Autor*innen hautnah"-Aktion laden wir euch zusätzlich zu Live-Gesprächen und Live-Lesungen auf unserem Instagram Kanal @LovelyBooks ein. Ihr könnt den Autor*innen vorab Fragen stellen, die sie live beantworten. Welche Autor*innen wann dabei sind, erfahrt ihr im hier.

59 Beiträge

Zusätzliche Informationen

Christoph Scheuring wurde am 07. Dezember 1957 in Deutschland geboren.

Community-Statistik

in 242 Bibliotheken

von 4 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks