Christoph Schulz

 4.9 Sterne bei 38 Bewertungen
Autorenbild von Christoph Schulz (©Privat)

Lebenslauf von Christoph Schulz

Mit seinem engagierten Einsatz im Kampf gegen den Plastikmüll in der Natur wurde der sympathische Umweltschützer und Blogger Christoph Schulz bekannt. Medien wie die ARD, das ZDF, das Handelsblatt oder der Spiegel stellten den jungen Berliner und seine Umweltschutz-Community bereits vor. Mit CareElite.de schafft er es bereits heute, bei Millionen von Menschen auf der ganzen Welt ein Bewusstsein für Plastikmüll und andere Umweltprobleme unserer Zeit zu bewirken. Im Gleichschritt mit seiner Community lernt er, möglichst plastikfrei und nachhaltig zu leben und sich im Alltag für den Umweltschutz zu engagieren.

Neue Bücher

Kochen fürs Klima

Erscheint am 08.12.2020 als Taschenbuch bei riva.

Nachhaltig reisen für Einsteiger

 (6)
Neu erschienen am 11.08.2020 als Taschenbuch bei mvg.

Alle Bücher von Christoph Schulz

Cover des Buches Plastikfrei für Einsteiger (ISBN: 9783868829938)

Plastikfrei für Einsteiger

 (17)
Erschienen am 20.02.2019
Cover des Buches Nachhaltig leben für Einsteiger (ISBN: 9783747400890)

Nachhaltig leben für Einsteiger

 (11)
Erschienen am 04.12.2019
Cover des Buches Nachhaltig reisen für Einsteiger (ISBN: 9783747401996)

Nachhaltig reisen für Einsteiger

 (6)
Erschienen am 11.08.2020
Cover des Buches Nachhaltig leben – Die Challenge (ISBN: 9783747401811)

Nachhaltig leben – Die Challenge

 (4)
Erschienen am 12.05.2020
Cover des Buches Kochen fürs Klima (ISBN: 9783742315090)

Kochen fürs Klima

 (0)
Erscheint am 08.12.2020

Neue Rezensionen zu Christoph Schulz

Neu

Rezension zu "Nachhaltig reisen für Einsteiger" von Christoph Schulz

Nachhaltig reisen für Einsteiger
Claudias-Buecherregalvor 2 Monaten

Ich muss zugeben, ich verreise gerne. Ich liebe es andere Teile der Welt zu entdecken, zu bestaunen und möchte diese Möglichkeit nicht missen. Doch manchmal fühlt man sich schon etwas schlecht dabei und denkt über die Umweltfreundlichkeit solcher Urlaube nach. Müll trennen, Wasser sparen etc., das ist ja alles schön und gut, aber es gibt dadurch keinen Freifahrtsschein, um es im Urlaub so richtig krachen zu lassen. Von diesem Buch habe ich mir ein paar Tipps erhofft, wie man umweltbewusster Reisen kann.

 

Zum Glück ist der Autor und Umweltschützer Christoph Schulz selbst jemand, der gerne verreist. Von daher war schnell klar, dass seine Kernaussage nicht sein wird „Bleib zuhause!“. Er will eher das Prinzip des sanften Tourismus, also des nachhaltigen Reisens, erklären und verdeutlichen und damit zur Lösung der ökologischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Probleme des Massentourismus beitragen. Er gibt dabei Tipps für nachhaltiges Reisen, die u.a. Reiseziel, Reiseart, Reisedauer, Unterkünfte, Ernährung vor Ort, Souvenirs und vieles mehr berücksichtigen, denn es gibt viele Möglichkeiten nachhaltiger zu reisen und jeder Schritt in die richtige Richtung ist wichtig.

 

Fazit: Ich fand das Buch sehr inspirierend und habe viele Ideen mitgenommen. Auch wenn man zum Reisen eh schon immer einen Jutebeutel mitnimmt, um beim Einkaufen auf Plastiktüten zu verzichten, oder seine eigene Trinkflasche nutzt, kann man natürlich noch viel mehr in diesem Bereich tun und genau dazu ermuntert Christoph Schulz mit erschreckenden Fakten über die derzeitige Reise-Realität und brauchbaren Tipps und Ideen zur Verbesserung.

Kommentieren0
3
Teilen
D

Rezension zu "Nachhaltig leben für Einsteiger" von Christoph Schulz

Klasse
DieGudeGehtvor 2 Monaten

Ich habe gleich mehrere Bücher von Christoph Schulz gelesen und bin positiv angetan von der Art, wirklich ernsthafte und auch wissenschaftliche Themen leicht lesbar und vor allem persönlich und auch wachrüttelnd zu verpacken. 

Kommentieren0
0
Teilen
W

Rezension zu "Nachhaltig reisen für Einsteiger" von Christoph Schulz

Passend zum Ostsee-Urlaub!
Wiedemann_Myvor 2 Monaten

Also durch Corona war ja dieses Jahr nicht an ein Reiseziel zu denken, dass man per Flugzeug erreichen kann. Bei diesem Buch bin ich davon ausgegangen, dass mir gesagt wird, dass ich das Fliegen auch ganz lassen kann. Doch es kam anders. Ich bin positiv überrascht von der Fülle an Informationen - sowohl von den schweren Folgen der massenhaften Tourismus, aber auch bezüglich der Möglichkeiten, die wir alle haben. Wir werden jetzt garantiert auch zukünftige Urlaube umweltbewusster angehen - auch ohne den Zwang durch Corona.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Christoph Schulz im Netz:

Community-Statistik

in 31 Bibliotheken

auf 9 Wunschzettel

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks