Christoph Schwarz

 3 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor von Die Brocken-Hexen, Der Zombie von Landau und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Christoph Schwarz

kürzliche längliche

kürzliche längliche

 (0)
Erschienen am 05.09.2018
Wo ist Annefred?

Wo ist Annefred?

 (0)
Erschienen am 31.08.2018
Hallo, ich bin der Töwe!

Hallo, ich bin der Töwe!

 (0)
Erschienen am 09.06.2017
Ibiza 24

Ibiza 24

 (0)
Erschienen am 01.05.2012
Der Zombie von Landau

Der Zombie von Landau

 (2)
Erschienen am 01.01.2008
Die Brocken-Hexen

Die Brocken-Hexen

 (2)
Erschienen am 01.01.2009

Neue Rezensionen zu Christoph Schwarz

Neu
sabistebs avatar

Rezension zu "Der Zombie von Landau" von Christoph Schwarz

Rezension zu "Der Zombie von Landau" von Christoph Schwarz
sabistebvor 8 Jahren

Christoph Schwarz ist Polizist in Landau. Es ist Weihnachten, eine eigentlich eher ruhige Zeit. Doch schon bald beginnen sich ungewöhnliche Morde zu ereignen. Wie ungewöhnlich, das wird Christoph erst mit der Zeit wirklich bewusst.

Voodoo und Zombies in einer Kleinstadt in Rheinland-Pfalz. Das mutet erst einmal ein wenig exotisch bis komisch an, ist es aber nicht. Die Geschichte dieses Hörspiels kann sich durchaus mit den bekannten und beliebten John Sinclair Hörspielen messen. Die Geschichte wohlgemerkt, nicht die Produktion, denn die ist leider nicht wirklich auf John Sinclair Niveau. Währen der Sprecher der beiden Hauptrollen Christoph Schwarz und Conny Blank wirklich topp sind, sind fast alle Nebenrollen durchgängig mit ambitionierten Laien besetzt und das ist teils wirklich anstrengend anzuhören und der Grund, warum ich diese CD beim ersten Mal abgebrochen habe. Die solide und gut aufgebaute Geschichte mit Lokalkolorit macht zwar vieles davon wieder wett, aber eben nicht alles. Schade eigentlich. Hätte man hier ein wenig mehr in professionelle Sprecher investiert hätte man erheblich mehr rausholen können.

Die Reihe:
Folge 1 - Der Zombie Von Landau
Folge 2 - Die Brocken-Hexen
Folge 3 - Das Keltengrab von Kirn
Folge 4 - Das Richtschwert des Henkers

Kommentieren0
16
Teilen
sabistebs avatar

Rezension zu "Die Brocken-Hexen" von Christoph Schwarz

Rezension zu "Die Brocken-Hexen" von Christoph Schwarz
sabistebvor 8 Jahren

Christoph schwarz ist der deutsche John Sinclair aus der rheinland-pfälzischen Provinz. Nachdem er in seinem ersten Fall zum ersten Mal Kontakt zur Übernatürlichen Welt hatte, packt ihn die Leidenschaft. Er will weitere, mysteriöse und okkulte Fälle lösen. Daher hat er sich selbstständig gemacht und führt nun eine Detektei für übernatürliche Fälle. Unglücklicherweise fehlt ihm noch das Wesentliche: Klienten.
Doch dann erscheint doch noch ein Fall in Person von Frau Schmittken. Sie sucht ihre vor einem Jahr auf dem Brocken verschwundene Nichte, die angeblich von Hexen entführt wurde.

Eigentlich ist dieser deutsche John Sinclair sehr unterhaltsam. Die Fälle sind auf John Sinclair Niveau (das wahrlich nicht sehr hoch ist) und beruhen genau wie die John Sinclair Geschichten auf Groschenheftchen, in diesem Fall auf dem gleichnamigen Heftchen von G. Arentzen aus dem gleichen Verlag wie das Hörspiel. Der provinzcharme der Fälle nimmt einen gefangen und ist wirklich unterhaltsam. Die Krux ist jedoch das Sprecherteam. Bis auf die Hauptfigur Christoph Schwarz wurden anscheinend alle übrigen Sprecherrollen von durchschnittlich begabten Laien übernommen. Die Dialoge klingen dadurch auswendig gelernt, hölzern und nicht sonderlich lebendig, was den Hörgenuss deutlich mindert, da kann die solide Story leider auch nicht mehr viel rausreißen.
Wirklich schade, mit besseren Sprechern wäre das eine richtig gute Serie.

Die Reihe:
Folge 1 - Der Zombie Von Landau
Folge 2 - Die Brocken-Hexen
Folge 3 - Das Keltengrab von Kirn
Folge 4 - Das Richtschwert des Henkers

Kommentieren0
17
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Worüber schreibt Christoph Schwarz?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks