Christoph Steinebach Handbuch Psychologische Beratung

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Handbuch Psychologische Beratung“ von Christoph Steinebach

Vor dem Hintergrund zunehmender Unüberschaubarkeit und des rapiden Wandels im Alltag suchen Menschen immer häufiger grundsätzliche Orientierung für ihr Leben. Das stellt Beratungstheorien und -praxis vor anspruchsvolle Aufgaben. - Der Band bietet eine Einführung in die grundlegenden psychologischen Theorien. Die Autoren erläutern die Beratungspraxis in Erziehungs-, Lebens-, Paar-, Jugend- und Familienberatung, die beraterischen Interventionen in Team- und Organisationsentwicklung oder Supervision. - Die Autoren diskutieren als Brennpunkte der Beratung Leistungsstörungen und Behinderungen, Lebenskrisen, Alkohol- und Drogenmißbrauch sowie sexuellen Mißbrauch. Als besondere Bereiche werden Sexualberatung, Seelsorge, Coaching, Laufbahnberatung und Entwicklungszusammenarbeit behandelt. - Außerdem: innovative Wege der Beratung wie Mediation, Schulberatung, Intervision, Beratung Hochbegabter, Qualitätssicherung und Evaluation. Mit Beiträgen u.a. von Reiner Bastine, Nando Belardi, Herbert Bürgisser, Georg Cremer, Nicola Döring, Lutz Eckensberger, Jörg Fengler, Thomas M. Gehring, Georg Hörmann, Andreas Hundsalz, Roland Käser, Wilhelm Körner, Günter Krampen, Heidi Möller, Christoph Perleth, Udo Rauchfleisch, Wolfgang Roth, Uwe Sielert, Christiane Spiel, Christoph Steinebach, Georg Theunissen, Matthias Weber, René Zihlmann und Ulrike Zöllner. Das Handbuch richtet sich an Pädagogen, Sozialarbeiter, Psychologen und Berater anderer Professionen, Studierende und Lehrende, die eine Übersicht und Vertiefung zu den Grundlagen, der Praxis und den Perspektiven der psychologischen Beratung suchen. "Beratung. Eine wunderbare Erfindung ." John McLeod, Herausgeber der Zeitschrift "Counselling and Psychotherapy Research"

Stöbern in Sachbuch

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein wertvolles Buch, das jeder lesen sollte. Es ist gesellschaftskritisch, hochaktuell und verweist auf sehr gute Sekundärliteratur.

Shimona

Leben lernen - ein Leben lang

Ein Buch für die Ewigkeit, da es nie an Aktualität verlieren wird. Ein Muss für jedes Bücherregal.

Nane_M

Couchsurfing in Russland

Leider konnte mich das Buch nicht so sehr wie "Couchsurfing im Iran" überzeugen, da es einfach zu oberflächlich war.

libreevet

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks