Christoph Studt Das Dritte Reich in Daten

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Dritte Reich in Daten“ von Christoph Studt

Die Geschichte des Dritten Reiches beginnt am 30. Januar 1933 mit der "Machtergreifung" Adolf Hitlers und endet am 8. Mai 1945 mit der bedingungslosen Kapitulation des Deutschen Reiches. Dazwischen liegen zwölf Jahre, die nicht nur die deutsche Geschichte, sondern das ganze 20. Jahrhundert entscheidend geprägt haben. In seiner präzisen Chronik, die viele geläufige Daten korrigiert, nennt Studt alle wichtigen Zeitpunkte und Ereignisse aus der Geschichte (und Vorgeschichte) des Dritten Reiches. Sein Buch ist ein unverzichtbares Nachschlagewerk für alle, die sich journalistisch, wissenschaftlich, pädagogisch oder einfach aus historischem Interesse mit der Geschichte des NS-Regimes befassen.

Stöbern in Sachbuch

Im nächsten Leben ist zu spät

Sehr motivierend!

MarciaViola

Jagd auf El Chapo

Großartige geschriebener Insider Bericht über Jagd auf El Chapo

Mattder

Entlang den Gräben

Intensiv, dicht und multiperspektiv. Ein beeindruckendes Buch!

101844

Fuck Beauty!

Gute Ergänzung zum Film "Embrace - Du bist schön"

VeraHoehne

Lass uns über Style reden

All about style - Michalsky

sternenstaubhh

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks