Schon geht der nächste Schwan

Cover des Buches Schon geht der nächste Schwan (ISBN:9783850027359)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Schon geht der nächste Schwan"

Große Stars, legendäre Aufführungen, köstliche Anekdoten

Der Titel des Buches folgt einer der berühmtesten Opernanekdoten, die mit dem legendären Kammersänger Leo Slezak verknüpft ist: Als ein übereifriger Bühnenarbeiter im Schlussbild des "Lohengrin" das tierische Gefährt zu früh wegzog, blieb Slezak mit verwundertem Gesichtsausdruck auf der Bühne übrig und fragte vernehmlich: "Wann geht der nächste Schwan?"

Christoph Wagner-Trenkwitz, Dramaturg und Moderator, lässt nun neue und historische Missgeschicke und Glücksfälle auf und abseits der Bühne Revue passieren. Erlebtes, Erfahrenes und Erfundenes aus fünfundzwanzig Jahren Theater verschmilzt zu einer humorvollen Liebeserklärung an die schönste aller möglichen Scheinwelten.

"Jeder Tenor ist eine Ausnahme", lautet ja die Faustregel, doch auch Soprane und Bässe, Dirigenten, Regisseure und Intendanten beanspruchen diesen Sonderstatus für sich und werden in diesem Buch in ausnahmslos unterhaltsamen Momenten vor und hinter den Kulissen geschildert.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783850027359
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:256 Seiten
Verlag:Amalthea Signum
Erscheinungsdatum:18.10.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks