Christoph Wagner Rossini, m. CD-Audio

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rossini, m. CD-Audio“ von Christoph Wagner

Gioacchino Rossini war nicht nur einer der größten italienischen Musiker, sondern auch ein Bonvivant, der die Musik genauso liebte wie schöne Frauen, glanzvolle Gesellschaften und die Grande Cuisine. Der mit zahlreichen Fotos ausgestattete Band berichtet über das aufregende Leben des Maestros in den Musikmetropolen Europas und stellt 50 bemerkenswerte Rossini-Rezepte vor.§Die das Buch begleitende Klassik-CD mit den schönsten Rossini-Werken begeistert durch große Namen wie Claudio Abbado, Agnes Baltsa, Teresa Berganza, Montserrat Caballe, Francisco Araiza, Placido Domongo, Neville Marriner und Luciano Pavarotti. Sie verbreiten eine schöne Atmospäre beim Nachkochen dieser Rezepte.

Stöbern in Sachbuch

Das Sizilien-Kochbuch

Ein leidenschaftliches und sehnsuchtsvolles Buch an die Küche und die Kultur Siziliens

Hexchen123

Gemüseliebe

Großartiges, frisches und neues vegetarisches Kochbuch! Großartig! Ich liebe es!

Gluehsternchen

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein kleines und unscheinbares Buch, dessen Thema in unserer heutigen Zeit so gewichtig ist.

Reisenomadin

Das verborgene Leben der Meisen

Die Bibel für ausgemachte Meisenliebhaber. Ausführlicher geht fast nicht.

thursdaynext

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Rossini, m. CD-Audio" von Christoph Wagner

    Rossini, m. CD-Audio

    ChaosQueen13

    16. February 2010 um 20:08

    Das Kochbuch mit Klassik-CD eine wunderschöne Kombination. In diesem Band erfährt man einiges über das Leben von Gioacchino Rossini dazu bekommt man hervorragende Bilder präsentiert. Eine seiner großen Leidenschaften, neben seiner Musik, war das kochen. Diese Rezepte geben einen Einblick in die unglaublich üppige Küche der damaligen Zeit. Es gibt fast kein Rezept ohne Trüffel in dem Buch. Es sind sehr viele üppige Rezepte darin. Allerdings die einfachen Gerichte lassen sich dagegen durchaus nach kochen - und ich verspreche, das lohnt sich! Insbesondere die Desserts sind hier sehr viel versprechend. Eine große Empfehlung, nicht nur für Fans des Komponisten, sondern vielmehr für historisch interessierte Liebhaber guten Essens.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks