Christoph Willer Forensische Datenrettung

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Forensische Datenrettung“ von Christoph Willer

Mit der steten Zunahme der Nutzung und der Ausspähung des Computers durch Kriminelle müssen sich die Polizeibehörden mehr und mehr mit der gerichtsverwertbaren Untersuchung beschlagnahmter Computer befassen. Es gilt, verdächtige, aber auch manipulierte Daten zu finden oder die Kommunikation zwischen Bandenmitgliedern nachzuvollziehen. Dazu bedarf es bestimmter Techniken, die aber nicht nur von Strafbehörden angewandt werden, sondern auch von Privatanwendern und Firmen, die Daten auf einem PC wiederherstellen müssen. Dieses Buch beschreibt Schritt für Schritt, wie Windows-, Linux- und Apple-Rechner untersucht und restauriert werden: Wie Datenträger auf verlorengegangene oder absichtlich gelöschte Inhalte analysiert, nicht (mehr) vorhandene Paßwörter ermittelt werden und wie der Arbeitsspeicher des Computers durchforscht wird. Der Fokus des Buchs liegt auf dem Vermitteln der technischen Grundlagen. So weit wie möglich wird dabei mit freien Werkzeugen aus dem Open Source gearbeitet. Es wird aber auch gezeigt, ab wann kommerzielle Tools benötigt werden.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen