Christoph Wortberg

 3.7 Sterne bei 189 Bewertungen

Alle Bücher von Christoph Wortberg

Sortieren:
Buchformat:
Christoph WortbergDer Geist der Bücher
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Geist der Bücher
Der Geist der Bücher
 (89)
Erschienen am 14.01.2009
Christoph WortbergDer Ernst des Lebens macht auch keinen Spaß
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Ernst des Lebens macht auch keinen Spaß
Der Ernst des Lebens macht auch keinen Spaß
 (38)
Erschienen am 10.04.2018
Christoph WortbergDieser eine Moment
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Dieser eine Moment
Dieser eine Moment
 (17)
Erschienen am 29.02.2016
Christoph WortbergEasy
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Easy
Easy
 (10)
Erschienen am 28.02.2011
Christoph WortbergNovembernacht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Novembernacht
Novembernacht
 (11)
Erschienen am 14.07.2008
Christoph WortbergKeine Wahl
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Keine Wahl
Keine Wahl
 (6)
Erschienen am 21.01.2009
Christoph WortbergDie Farbe der Angst
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Farbe der Angst
Die Farbe der Angst
 (7)
Erschienen am 17.01.2008
Christoph WortbergDieser eine Moment
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Dieser eine Moment
Dieser eine Moment
 (6)
Erschienen am 16.08.2010

Neue Rezensionen zu Christoph Wortberg

Neu
Tuddes avatar

Rezension zu "Der Ernst des Lebens macht auch keinen Spaß" von Christoph Wortberg

Starkes Buch.
Tuddevor 7 Monaten

Ein starkes Buch zu dem Thema Tod. Die Erzählweise war passend. Ich möchte nicht zu viel verraten, doch traf der Autor bei mir den richtigen Ton. Es hätte gerne noch länger sein können. Etwas ausbaufähiger war das Buch. Das war aber auch der einzig negative Kritikpunkt. Ansonsten ein tolles Buch zu einem schweren Thema. Es ging unter die Haut. Habe es an einem Tag verschlungen.

Kommentieren0
0
Teilen
kruemelhinos avatar

Rezension zu "Der Ernst des Lebens macht auch keinen Spaß" von Christoph Wortberg

Bedrückender Lesestoff
kruemelhinovor einem Jahr

Die Welt des jungen Lenny gerät aus den Fugen, als Lennys älterer Bruder Jakob für Hirntod erklärt wird. Ein Unfall, so heißt es zunächst, aber Lenny überkommt mehr und mehr ein mulmiges Gefühl. Er beginnt Fragen zu stellen und erhält dabei mögliche Antworten aus fiktiven Gesprächen zwischen ihm und Jakob.

'Der Ernst des Lebens macht auch keinen Spaß' von Christoph Wortberg fällt mit 190 Seiten sehr überschaubar aus und liest sich flüssig. Die Sprache unterscheidet sich deutlich von aktuellen Jugendbüchern. Die Sprache versucht nicht verkrampft modern oder auch cool zu wirken. Gleichzeitig wirkt sie aber auch nicht altbacken, sondern tatsächlich poetisch wie anspruchsvolle Jugendliteratur aus der etwas früheren Zeit. Sprachlich gesehen habe ich die Geschichte dabei regelrecht verschlungen.

Einzig der Verlauf der Geschichte wirkt zum Ende doch etwas leicht konstruiert. Ebenso wird bei der ersten Liebe etwas dick aufgetragen, was mir persönlich nicht ganz so gut gefällt. Dies spiegelt aber wirklich nur meinen Geschmack wieder. Andere wiederum blühen bei solch einer Liebesschmacht förmlich auf.

'Der Ernst des Lebens macht auch keinen Spaß' fasst Themen auf, die eine Vielzahl von Jugendlichen auf dem Weg zum Erwachsenwerden durchleben. Um Fragen zu beantworten geht es hierbei nicht. Die muss schließlich jeder selbst für sich finden. Vielmehr stößt die Geschichte dazu an, etwas aus den gegebenen Umständen zu machen, auch wenn dabei ein möglicher Generationskonflikt herbeigeschworen wird. Oftmals ist solch ein Konflikt nichts anderes als ein natürlicher Bestandteil eines Abnabelungsprozesses, den allerdings immer noch genügend Heranwachsende scheuen.

Kommentieren0
0
Teilen
natti_ Lesemauss avatar

Rezension zu "Der Geist der Bücher" von Christoph Wortberg

Der Geist der Bücher
natti_ Lesemausvor 2 Jahren

Inhalt:
Der rachsüchtige Gondar hat der Weltliteratur den Kampf angesagt. Doch er hat nicht mit dem Widerstand der Schriftstellerin Lynn und ihres Neffen Ben gerechnet.
 Die berühmte Schriftstellerin Lynn aus New York kann nicht länger die Augen davor verschließen, dass die Welt der Literatur in Gefahr ist. Gondars Schergen meucheln Helden, zerstören Schauplätze und löschen die Erinnerung an ferne Zeiten. Lynn muss die Welt retten, die ihr so viel bedeutet. Ihr fünfzehnjähriger Neffe Ben folgt ihr, denn schließlich ist sie seine letzte Verwandte. Mit Hilfe eines Amuletts nimmt er ihre Spur auf und gelangt so in das Verona Romeo und Julias. In letzter Sekunde rettet er Julia vor den Häschern Gondars. Mit ihr und Romeos Freund Mercutio an der Seite setzt er seine Reise durch die aufregende Welt der literarischen Abenteuer fort – immer auf der Suche nach seiner Tante und dem Rätsel der Zerstörung dieser Welt. Dann nimmt Gondar auch ihn und seine Freunde ins Visier.

Meinung:
Ein Werk für Jugendliche das einen in die Welt der Bücher und Literatut führt.
Das Buch ist gut lesbar und interessant, und vor allem, wenn man so ziemlich alle literarischen Figuren, die auftauchen, kennt, muss man weiterlesen.
Kapitän Ahab mit seiner Mannschaft, Robinson Crusoe und   Freitag, Don Quijote und Sancho Panza, Oliver Twist, Madame Bovary, Anna Karenina, der junge Werther, das Fräulein von Scuderi und viele andere Protagonisten berühmter Klassiker kreuzen den Weg von Ben und helfen ihm bei der Suche und dem Kampf gegen den finsteren Gondar, was viele mit dem (vorläufigen) Tod bezahlen müssen.
Einige große Sprünge plötzlich verwirren etwas und man fragt sich, wie können die Sprünge zwischen den einzelnen Büchern überhaupt funktionieren.
Für Liebhaber der Literatur bestimmt ein gutes Werk, aber manchmal hätte es an einigen stellen weiter ausgebaut werden können.

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Eva-Maria_Obermanns avatar
Auf meinem Blog verlose ich bis Ende Oktober ein Exemplar von "Der Ernst des Lebens macht auch keinen Spaß".
http://schreibtrieb.aeom.de/Blog/?p=1709
Zur Buchverlosung
ChrischiDs avatar
Bis zum 31.08.2014 läuft im "Katze mit Buch"-Forum (http://www.katzemitbuch-forum.de/) das aktuelle "Bewerten - Gewinnen - Rezensieren" zu "Der Ernst des Lebens macht auch keinen Spaß" von Christoph Wortberg. Alles was Ihr tun müsst, ist eine aussagekräftige Meinung zur Leseprobe abzugeben und schon seid Ihr im Lostopf.
Für die Teilnahme müsst Ihr im Forum angemeldet sein. Nur Meinungen im entsprechenden Thread werden gezählt, Kommentare hier können leider nicht gewertet werden. Über diesen Link kommt Ihr zum Thema:
http://www.katzemitbuch-forum.de/t1325f98-Buch-Info-Anmeldethread.html
ChrischiDs avatar
Letzter Beitrag von  ChrischiDvor 4 Jahren
Endspurt. Noch schnell bewerben, die Chancen stehen sehr gut.
Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 328 Bibliotheken

auf 49 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks